Seid ihr heiß auf LED?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Seid ihr heiß auf LED?

Ecano
  • Beiträge: 1273
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 225 Mal
  • Danke erhalten: 286 Mal
read
Ich hatte auch keine Aufkleber in der Verpackung.

Der Einbau geht ohne Kratzer, wenn die LED, so wie sie später zentriert ist, eingeführt wird. Dann kann man etwas mehr anwinkeln und der Kühlkörper passt gerade so am hinteren Blech vorbei. Ging alles ohne zusätzliche Hilfsmittel, nur sollte man beim Festdrehen die LED richtig rum (leuchtet nach oben) in der Fassung haben ;-)

Ich habe beide Anschlusskabel mit einem Kabelbinder befestigt, und zwar so, dass der LED Stecker oben ist. (Der ist vergossen und es kommt somit kein Wasser rein, am Original Stecker läuft es dann besser ab.)

PS: Die Beantragung der Garantieverlängerung ist eine Zumutung.
e-up! "UNITED", bestellt am 27.8.2020, erhalten am 19.5.2021
Anzeige

Re: Seid ihr heiß auf LED?

E-Master
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Do 28. Jan 2021, 16:01
  • Hat sich bedankt: 435 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
timmey hat geschrieben:
E-Master hat geschrieben: So, ich habe meine Led's auch bestellt und das bei ATU, da war ich nun überhaupt das erste mal und gleich noch einen Kollegen aus der Schule von früher getroffen, der dort die Fillialleitung präsentiert. Die Led's sollen Ende der nächsten Woche liefebar sein und werden dann gleich eingebaut incl. check der Scheinwerfereinstellung.
Preis? Auch die ~140€?
Ja, glatte 139 Euronen :D

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
  • Schorsch2
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Mi 30. Aug 2017, 08:43
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
@E-Master: Gib bescheid ob die Scheinwerfereinstellung mit den neuen LED s stark von der Richtigen Scheinwerfereinstellung abgewichen ist.
Zuletzt geändert von Schorsch2 am Mi 1. Dez 2021, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
KIA Niro EV Bestellt 12/22

Re: Seid ihr heiß auf LED?

Ecano
  • Beiträge: 1273
  • Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
  • Wohnort: Reiskirchen
  • Hat sich bedankt: 225 Mal
  • Danke erhalten: 286 Mal
read
Mein Eindruck zur Leuchtweite: Auf der linken Spur ist die Leuchtgrenze auf Höhe des Nummernschildes entgegenkommender Autos. Das Fahrerhaus wird nicht angeleuchtet. Man sieht schön, dass die eigene Fahrbahn ausgeleuchtet wird, auf der Gegenfahrbahn ist die Grenze recht niedrig und kurz (ich schätze 20 Meter) vor dem Auto. Rechts leuchtet es meines Erachtens weiter in die Pampa, also ich denke alles gut.
e-up! "UNITED", bestellt am 27.8.2020, erhalten am 19.5.2021

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
@audi4 Aufkleber gibt's bei Osram. Bei Philips reicht die gedruckte ABG. 🤷
E-Up United seit 31.05.21

Re: Seid ihr heiß auf LED?

Farnsworth
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Mi 24. Sep 2014, 22:21
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Der große Fluss hat die Ware schneller angespült. Die Konstruktion mit dieser Gummikappe ist ja wirklich merkwürdig. Der Einbau war entsprechend hakelig. Aber letztendlich ging es und beim zweiten ist es dann schon einfacher, weil man weiß worauf man achten muss. Belohnt wird man mit einer richtig guten Ausleuchtung. Die Ivestition hat sich voll gelohnt. Jetzt bin ich noch zufriedener mit dem Kleinen.

Farnsworth
Twizy seit 07/2018
Segway i2 seit 06/2020
e-Up! seit 07/2020

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
fluegelfischer hat geschrieben:
..Philips braucht einen kleinen Lüfter. Den muss man ab und zu im Auge haben und v.a. das Stromkabel so verlegen, dass es nicht den Lüfter blockiert. Bei mir ist das Kabel der Lampe auf der Fahrerseite etwas störrisch. Das muss ich noch mit einem Kabelbinder wegziehen.
das geht auch ohne Kabelbinder, ich habe die Lampenleitung einfach hinter einen anderen Strang durchgeführt. Mir ist wichtig das ich die Teile auch ohne Werkzeug wieder raus bekomme, denn soetwas geht kaputt wenn es dunkel ist, regnet oder schneit und man kein Werkzeug dabei hat weil man ja nur mal eben...

-teddy
e-Up! Style, bestellt 09.10.19, Termin KW 05/2020 09.06.2020 abgeholt :-) Bild

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 1069
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 612 Mal
  • Danke erhalten: 456 Mal
read
Mit dem Verlegen der Kabel sollte jedoch auch noch die Scheinwerferhöheneinstellung ruckfrei funktionieren, nicht dass das LED-Stromkabel zu sehr irgendwo und irgendwie fixiert wird und der Reflektormotor gegen den Kabelzug ankämpfen muss, oder?
Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch

Re: Seid ihr heiß auf LED?

E-Master
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Do 28. Jan 2021, 16:01
  • Hat sich bedankt: 435 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Schorsch2 hat geschrieben: @E-Master: Gib bescheid ob die Scheinwerfereinstellung mit den neuen LED s stark von der Richtigen Scheinwerfereinstellung abgewichen ist.
Werde ich versuchen, hoffe das ich wegen Corona mit in die Werkstatt darf.

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
  • autarc
  • Beiträge: 197
  • Registriert: Mi 30. Mär 2016, 09:45
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
defekte LED
hatte eine defekte H4 LED in der Verpackung, empfehle daher vor Einbau erst mal nur Lampenstecker ziehen und
beide LED in Verpackung auf Funktion zu prüfen, erspart ev. unnötigen Ein - und Ausbau.
Nun mal schauen wie Autoteile reagiert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag