Seid ihr heiß auf LED?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Seid ihr heiß auf LED?

ar12
read
fluegelfischer hat geschrieben: Bei mir ist das Kabel der Lampe auf der Fahrerseite etwas störrisch. Das muss ich noch mit einem Kabelbinder wegziehen.
auf der beifahrerseite habe ich es mit kabelbinder befestigt da kabel nach rechts abzweigt,auf der fahrerseite deswegen richtung radkasten geschoben,funzt perfekt
gib einem dummen ein pferd und der wissende holt ihn nicht mehr ein.....
Anzeige

Re: Seid ihr heiß auf LED?

whr
  • Beiträge: 937
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 16:40
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 456 Mal
read
Geregelt: wieso würde es das? - Der Kühlkörper mit Lüfter kühlt die Verluste der LED weg. Der läuft, sobald die LED eingeschaltet ist. Deren Lebensdauer reduziert sich mit steigender Temperatur, kühlen ist also immer sinnvoll. - Aber in der Tat ist der Lüfter selbst ein ausfallkritisches Bauteil - die 3000 h Lebensdauer macht so ein Lüfter zwar normalerweise problemlos mit, aber am Einbauort ist er in ganz anderem Maße Schmutz und Feuchtigkeit ausgesetzt als z. B. der CPU-Lüfter in einem PC.

Re: Seid ihr heiß auf LED?

EUPHorst
  • Beiträge: 376
  • Registriert: Sa 20. Mär 2021, 19:16
  • Danke erhalten: 168 Mal
read
whr hat geschrieben:
fluegelfischer hat geschrieben: Das heisst, dass 9,8 Watt in Form von Wärme verbraten werden. Das meiste dürfte auf das Vorschaltgerät entfallen, welches hinten an der LED sitzt.
Die Verlustleistung entsteht grossenteils in der LED, das "Vorschaltgerät" (das kein Gerät ist) hat einen Wirkungsgrad von 90% oder mehr.
Vor allem bei 129lm/W ... mit relevanten Verlust im Vorschaltgerät wäre das schlicht nicht möglich.
Das ist alleine schon für den Wirkungsgrad der LED ein Top Wert, da bleibt einfach nichts für ein schlechtes Vorschaltgerät übrig
e-up! teal blue ccs 22.02.2021

Re: Seid ihr heiß auf LED?

kat
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 2. Mär 2020, 14:41
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
rembo hat geschrieben: ohne Kratzer geht es, wenn man erst den Ring mit den Haltenasen von der Leuchte demontiert, die Gummikappe auf dem Ring draufzieht, die Lampe wieder in den Ring einsetzt und arretiert. Dann die Kappe über den Lüfter stülpen und das Ganze in den Scheinwerfer einsetzen, die Halteklammern gehen an der Gummikappe vorbei und rasten sauber ein. Kappe wieder zurückstülpen und die Sache ist dicht.
So würde ich es auch empfehlen, ganz ohne einen Fluch auf den Lippen geht es aber auch damit nicht. Die Halteklammern muss man etwas vorbeimanövrieren. Am Anfang nicht verzweifeln, die originalen Steckverbinder sitzen bombenfest.

Re: Seid ihr heiß auf LED?

ar12
read
kat hat geschrieben: So würde ich es auch empfehlen, ganz ohne einen Fluch auf den Lippen geht es aber auch damit nicht. Die Halteklammern muss man etwas vorbeimanövrieren. Am Anfang nicht verzweifeln, die originalen Steckverbinder sitzen bombenfest.
das habe ich gleich verworfen, irgendwie wollten die klammern nicht an der gummiwulst vorbei,war gewurstel mit der manschette also für mich variante 1, da sieht man vorher schön den sitz des montagerings und kann schön ordentlich die gummikappe wieder verbauen und dann erst das eigentliche leuchtmittel....aber alles...imo!
gib einem dummen ein pferd und der wissende holt ihn nicht mehr ein.....

Re: Seid ihr heiß auf LED?

mark804
  • Beiträge: 142
  • Registriert: Mo 10. Aug 2020, 23:08
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
schnarchIader hat geschrieben: ...."xtreme vision power mega hd pro performance max" Lampen.
Wo kann man die kaufen, ich schmeiß meine Osram LEDs dafür sofort wieder raus. :lol:
e-up Style tungsten silver EZ 07/2021

Re: Seid ihr heiß auf LED?

audi4
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Mi 15. Jan 2020, 09:58
  • Hat sich bedankt: 474 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo Leute. Soeben die LED´s erhalten und verbaut.

Einbau war dank des Forums kein Problem. Siliconspray hat geholfen.

Den Qr Code abfotografiert und den Anweisungen folge geleistet, alles easy.

Nur finde ich die Aufkleber nicht in der Verpackung.

Braucht man die nicht mehr? I

In den Papieren werden die auch nicht erwähnt.

LG Rudi
Seat Mii Plus. Bestellt 17. Januar 2020. Blau, volle Hütte außer CCS. Eine Auftragsbestätigung habe ich nie erhalten. Lieferung am 20. November 2020. Angemeldet 26. November 2020.

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
So, ich habe meine Led's auch bestellt und das bei ATU, da war ich nun überhaupt das erste mal und gleich noch einen Kollegen aus der Schule von früher getroffen, der dort die Fillialleitung präsentiert. Die Led's sollen Ende der nächsten Woche liefebar sein und werden dann gleich eingebaut incl. check der Scheinwerfereinstellung.
Mii electric Edition Power Charge

Re: Seid ihr heiß auf LED?

ar12
read
ich habe nur die agb im bordbuch
gib einem dummen ein pferd und der wissende holt ihn nicht mehr ein.....

Re: Seid ihr heiß auf LED?

timmey
  • Beiträge: 517
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 287 Mal
  • Danke erhalten: 344 Mal
read
E-Master hat geschrieben: So, ich habe meine Led's auch bestellt und das bei ATU, da war ich nun überhaupt das erste mal und gleich noch einen Kollegen aus der Schule von früher getroffen, der dort die Fillialleitung präsentiert. Die Led's sollen Ende der nächsten Woche liefebar sein und werden dann gleich eingebaut incl. check der Scheinwerfereinstellung.
Preis? Auch die ~140€?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag