Seid ihr heiß auf LED?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
Die LED Birnen haben nunmal einen ganz anderen Abstrahlwinkel. Es kann durchaus sein, dass es danach nichtmehr gut aussieht
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020
Anzeige

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
LED-Licht ist nicht schädlich, auch die Herstellung ist nicht giftig. :D
https://www.beleuchtungdirekt.de/blog/I ... esundheit/
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bestellt am 7.7.2020
Storno 19.2.21
Nun ID3 Pure
Vertrag 23.2.21 LT 2.Q21

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
  • Ger
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:37
  • Wohnort: NL
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
LED statt Halogen ist nicht sehr wichtig fuer den Aktions radius. Ich glaube das die Hauptbirnen etwa 50 Watt sind, also 100 Watt fuer zwei. Ich nehme mahl an dass die uebrige Leuchte zusammen auch 100 Watt sind. Total Halogen: (weniger als) 200 Watt. Die Heizung und Kuehlung sind beiden etwa 2000 Watt. Dass bedeutest das der negative Beitrag von die Halogen Leuchte auf den Aktions radius etwa vernachlaessigbar ist.

Ob eine LED Leuchte in einem Halogen Armatur ein gutes Lichtbild gibt ist fragwuerdig wie ich oben schon gemeldet habe.

Uebrig kann bleiben dass mann "heiss ist auf LED" und dass die Kwalitaet des Lichts von LED besser ist, z.b. dass das Licht weisser ist. Ich glaube nicht das mann VW einen Vorwurf machen kann dass der E-up kein LED standart Leuchte hat. Die C-formige "Tagesleuchte" sind ein schoenes Extra.
e-UP (style) ab 6-3-2020, ehemals high-up 75 pk

Re: Seid ihr heiß auf LED?

merlin2048
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Sa 11. Apr 2020, 19:05
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Hier Mal ein Bild eines Up-Scheinwerfers mit LED-Brennern vor einem Hella Scheinwerfereinstellgerät.

Durch die Plexiglasscheibe oben auf dem Gerät wirkt der Anstiegspunkt der Kennlinie etwas verschoben. In Wirklichkeit sitzt er weiter links und damit näher an der vertikalen Zentralmarke.

M.e. kann ein vernünftig konstruiertes LED-Leuchtmittel bei korrekter Einstellung durchaus ein sauberes Lichtbild abgeben.

Bild

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
Ger hat geschrieben: Die Heizung und Kuehlung sind beiden etwa 2000 Watt.
Nein. 5,5 kW und 3,6 kW sind die jeweiligen Maximalleistungen. Die Klimaautomatik pegelt sich im Fahrbetrieb bei üblichen Sommertemperaturen und 22° Einstellung unter 1000 W ein. Auch die Heizung läuft im Betrieb winters um die 0° unter 2000 W. Wer also zuhause oder unterwegs am Charger vorheizt oder -kühlt kommt mit akzeptablem Verbrauch aus dem Akku davon.
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, Assi, MuFu, CCS

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
  • Ger
  • Beiträge: 147
  • Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:37
  • Wohnort: NL
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Auch bei 1000 W fuer Heizung/Kuehlung bleibt mein Punkt stehen. Der Halogen Energie Verbrauch ist wesenlich kleiner als Heizung oder Kuehlung. Dazu kommt dann natuerlich noch das die Heizung/Kuehlung sowohl am Tag als am Abend/Nacht benuetzt werden weil das Halogen Teil des Lichts nur im Dunkeln benoetigt ist. Somit ist der Einfluss von Halogen auf den Aktions Radius verhaeltnismaessig klein.
e-UP (style) ab 6-3-2020, ehemals high-up 75 pk

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
Osram kommt mit zugelassenen LED Austauschlampen für H7 (z.B. Skoda Citigo-e).
Leider ist der Citigo nicht nicht in der Liste der zugelassenen Fahrzeuge.
https://www.heise.de/hintergrund/Innova ... 18036.html
Achim
Bild
Citigo iV Style Sunflower-Gelb 02/2020
https://ph-crj.eu

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
Endlich kommt Bewegung in die Sache, wird auch Zeit!
AB:10.03.;Style Costa/Black_CCS_alle Pakete
AB 10.20
Lounge 09.20
08.06. KW41
06.08. KW45
18.08. KW46
07.09. SCHEDULED
21.10. Produktion gest.
05.11. Fzg. beim Händler!
12.11. Zulassungsunterl. b. Händler abgegeben
19.11. Fzg.-Übergabe ;)

Re: Seid ihr heiß auf LED?

USER_AVATAR
read
fl95 hat geschrieben: Osram kommt mit zugelassenen LED Austauschlampen für H7 (z.B. Skoda Citigo-e).
Leider ist der Citigo nicht nicht in der Liste der zugelassenen Fahrzeuge.
https://www.heise.de/hintergrund/Innova ... 18036.html
Achim
Die UpMiiGo’s haben auch H4 Leuchtmittel!
AB:10.03.;Style Costa/Black_CCS_alle Pakete
AB 10.20
Lounge 09.20
08.06. KW41
06.08. KW45
18.08. KW46
07.09. SCHEDULED
21.10. Produktion gest.
05.11. Fzg. beim Händler!
12.11. Zulassungsunterl. b. Händler abgegeben
19.11. Fzg.-Übergabe ;)

Re: Seid ihr heiß auf LED?

dieselstinker
  • Beiträge: 432
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 12:13
  • Hat sich bedankt: 462 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Nur der UpMii, der Citigo hat H7.

Ich find's genial, zeigt es doch, dass nicht die Technik das Problem ist, sondern die Bürokratie. Ich hoffe jetzt auf entsprechende H4-Lampen, dann auch mit Freigabe für den Up, einfach weil der wesentlich verbreiteter ist.
E-Up United • 22.07.20 bestellt • 24.07.20 AB, Lief. unverb. Q3/21 • Lounge: KW18 • deliveryDate: 2021-05-04
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag