Stellt sich die Werkstatt nur an?

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

gru14
read
das umcodieren ist wirklich eine sache von 3 - 5 minuten. meine klima wurde vom vw händler umcodiert. autolock aktiviert und e sound runter geregelt hat eine freie werkstatt gemacht. war auch in 3 minuten erledigt. die vorgehensweise hatte ich hier aus dem forum , und der mechatroniker hat danach die schritte durchgeführt.
das autohaus , wo ich den up gekauft habe wollte gar nicht umcodieren. " machen wir grundsätzlich nicht " , war die ansage.
Anzeige

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Okay, auf eine ähnliche Antwort warte ich auch. Da mache ich dann auch nicht mehr lange mit ihm rum. Ich will mir die Freude bei der Übergabe nicht vermiesen lassen.
Was hast du bei der freien Werkstatt denn bezahlt?
Citigo Style schwarz mit allem EZ 7/2020

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

gru14
read
nur etwas für die kaffeekasse , da der seniorchef ein alter freund ist.
das verhalten von vw und dadurch der händler was die umcodierung angeht versteh ich nicht. die möglichkeit ist ja vorhanden , ist also nicht illegal . bei vielen neuen fahrzeugen lassen sich diverse einstellungen im bordmenü per häkchen ein - oder abschalten. auch ist mir kein fahrzeug bekannt , was mir täglich per voreinstellung die temperatur vorgibt , nur der e-up und e golf machen das. reichweite hin oder her.

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
  • HD-tj
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 15:25
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
onkelfritz hat geschrieben: Okay, auf eine ähnliche Antwort warte ich auch. Da mache ich dann auch nicht mehr lange mit ihm rum. Ich will mir die Freude bei der Übergabe nicht vermiesen lassen.
Was hast du bei der freien Werkstatt denn bezahlt?
Das Verhalten des Händlers würde ich dann nicht akzeptieren!
Bei den Verzögerungen und dann noch rumzicken! Außerdem wo steht das im Prospekt dass die
klima immer wieder auf 22°C zurückspringt?
APRIL 2020=> Mai 2020 ist es soweit, rot alles ohne Raucherpaket. (Bestellt 11/2019 vorraussichtl. Lieferung KW 18/2020=>19/2020=>22/2020 FINAL 28/2020) / 2ter e-up Style komplett EZ 02-03 seit 06.05 im Fuhrpark.

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Es gibt einen Prospekt? Bis jetzt habe ich noch nie einen gesehen. Weder beim Up noch beim Citigo...
Citigo Style candywhite, Felgen in silber statt schwarz/silber, u.v.m.
Fahrzeugvorstellung und Langzeittest: viewtopic.php?f=388&t=58288
11,54 kWp auf dem Dach, 6 kWh im Keller

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Bei der Übergabe war der Händler nicht bereit das zu machen. Er hat den Werkstattmeister angerufen. Der wollte das nicht gratis machen und überhaupt seien gerade alle Werkstattplätze belegt. Eigentlich traurig, aber ich bin nicht so der Typ der da dann einen Aufstand macht. Mal sehen ob mir das in einer anderen Werkstatt jemand macht.
Citigo Style schwarz mit allem EZ 7/2020

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Werkstattplätze? Kann er das nicht auf dem Hof machen? Muss doch nur mal eben den OBDII-Stecker dranmachen und drei Tasten drücken... as ob der das Auto dafür auf die Hebebühne fahren müsste :roll:
Ich bin mal gespannt wie das wird, wenn ich meinen Citigo bekomme. Bis jetzt war der Händler immer sehr freundlich, vielleicht bekomme ich ihn ja überzeugt.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 427
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 207 Mal
  • Danke erhalten: 118 Mal
read
Hallo.
Habe heute Morgen meinem Verkäufer per Mail angeschrieben, und ihn u.a. gebeten wegen dem "Last-Mode" bei der Gebläseeinstellung seinem Mechatroniker die Umcodierung vor der Auslieferung in Auftrag zu geben, so wie es bereits andere hier bei Ihrer VW-Werkstatt auch schon gemacht haben.

Die Antwort, er werde den Code seinem Mechatroniker so weitergeben und dieser würde vor Auslieferung an mich ins System aufgespielt werden.

Address 08,12E 907 044 D,channel 6,adapted from,1,to,0, (Speichern Heizstufe)

Ist zwar von VCDS, aber sollte mit dem VW-Werkstattequipment genauso gehen, hoffe ich - ich weiss es nicht.

Oder kann hier jemand eine andere Vorgehensweise bzw. Code angeben ?

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

Gfoni
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Mo 22. Jun 2020, 20:47
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Hi,

ich muss jetzt mal für den freundlichen in die Bresche springen. Ich arbeite beim Freundlichen :-). Allerdings bei Audi. Wir hatten früher auch alles für den Kunden codiert. Bordsteinabsenkung Spiegel, etc..... . Aber irgendwann fingen die ersten Probleme an. Nach einer Serviceaktion(Update durch den Hersteller) waren die Codierungen weg. Der Kunde ist sauer, weil die Codierung die er bezahlt hat, weg ist. Die Werkstatt sagt, sorry wir haben nur die Serviceaktion durchgeführt. Der Kunde ist aber meist nicht gewillt, noch einmal für die Codierung zu bezahlen. Aber warum soll die Werkstatt das für umsonst machen? Heutzutage wird durch den Hersteller alles überwacht. Wenn wir heute den Tester an das Auto stecken, dauert es schon mal 5-15 Minuten, bis der Tester so weit ist, dass man überhaupt etwas machen kann. Und der Tester scannt jedes Steuergerät und gleicht es Online mit dem Hersteller ab. Die Zukunft sieht es so aus, das gar nichts mehr verändert werden kann. Codieren ist dann nicht mehr möglich, nur noch parametrieren. Und das kann nur der Hersteller. Aber um zum Thema wieder zurückzukommen, jetzt kann die Werkstatt ja sagen, dass sie bei dem einen Kunden die Codierung wieder ändert. Kein Problem bei EINEM Kunden. Jetzt steht aber jeden Tag ein Kunde da und beschwert sich, weil irgendwas nicht mehr funktioniert. Das kostet viel Zeit und Nerven. Nicht nur für den Kunden. Deshalb sind auch wir davon weggegangen dem Kunden etwas zu codieren oder aus dem Zubehör nachzurüsten. Ich habe da wirklich schon die schärfsten Dinge erlebt. Ja es scheint aus Kundensicht unflexibel und uninteressiert zu wirken. Aber wenn man dem Kunden das so auch erklärt, haben die meisten Kunden auch Verständnis. Trotzdem würde ich versuchen dem Kunden zu helfen, so ist es ja nicht. Meistens findet man mit dem Hersteller zusammen eine Lösung. Für den Kunden kostenfrei. :-)

Grüße
E-UP bestellt 06.2020 geplante Auslieferung Q2.2021
ID3 Life bestellt am 20.07. mit Zusatzvereinbarung. Auslieferung 07.11 in Dresden
ID Charger Connect bestellt am 17.08. Geliefert am 1.10

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Danke für die Erläuterung - das macht schon Sinn und ist aus Sicht des Händlers verständlich.
Aber im Fall der Klimaanlage vom E-UpMiiGo ist es halt einfach wieder eine unnötige Bevormundung des Verbrauchers durch den Hersteller (nicht den Händler).
1. sollte man sowas eigentlich ganz normal im Bordmenü einstellen können, ganz ohne OBD-Gedöns. Das ist ja je nach persönlicher Vorliebe, ob einem immer 22° zu warm, zu kalt, oder genau richtig ist. Einfach eine Menüoption wo man sagen kann "letzte Einstellung merken" oder eben nicht. Wir reden hier ja nicht von irgendwelchen potentiell die Funktion oder Fahrsicherheit beeinflussenden Sonderfunktionen, die vielleicht ursprünglich gar nicht vorgesehen waren, sondern lediglich um eine Einstellung, die buchstäblich in jedem anderen Benziner-UP so ab Werk vorgegeben ist.
2. Ich hab auch kein Problem damit, mir ein OBDeleven zu kaufen und es selbst zu codieren, aber dann bekomme ich ja mit VW wieder Stress, weil ich dann Garantiebedingungen verletzt habe o. Ä.. Das ist der einzige Grund, warum ich es gerne "offiziell" gemacht haben möchte.
Und wenn es dann beim nächsten Firmwareupdate wieder rückgängig gemacht wird mache ich es halt danach selber, aber dann kann ich sagen "hier, ihr hattet mir das ja vorher auch offiziell schon so eingestellt" wenn irgendjemand meckert.

Ich verstehe auch nicht so ganz die Argumentation, dass dadurch der Verbrauch höher sein könnte, wenn man sich die letzte Einstellung merkt - ja ok, im Sommer läuft dann vielleicht die Klimaanlage mehr, wenn man das auf 18° stehen lässt und A/C nie ausschaltet, aber dafür heizt die Karre in der Kühleren Jahreszeit dann auch immer auf 22° hoch, anstatt vielleicht nur auf 18°. Und soweit ich mich erinnere zieht das Heizelement deutlich mehr Strom als der Kühlkompressor :roll:
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag