Stellt sich die Werkstatt nur an?

Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Moin,

ich hatte gestern beim Verkäufer ein wenig über die Einstellungen des eUPs gelästert und er bot mir eine Rückruf durch einen Techniker an, da gestern keiner mehr da war. Heute kam dann der Rückruf, aber es verlief leider nicht so wie gewünscht :-(

Auf dem "kleinen Dienstweg" ist da nichts zu machen da dem Händler durch VW die Hände gebunden, nur wenn es im System vorgesehen (SVN?) ist ließe sich so eine Änderung durchführen. Er will das ganze jetzt erst mal am alten eUP Vorführer selber nachstellen dun würde dann ggf. einen Garantieantrag stellen ..., mein Bauchgefühl sagt mir das wird nichts.

Die Punkte sind: Klima Einstellungen werden nicht gespeichert und AutoLock der ZV hätte ich gerne.

Stellt sich mein Händler an oder sind die Vorgaben seitens VW tatsächlich so?

Ist hier vielleicht Jemand der das ganze im Bremer Umland gegen ein "Trinkgeld" ;-) machen könnte?
Falls relevant Leasing eUP Style.

-teddy
e-Up! Style, bestellt 09.10.19, Termin KW 05/2020 --> KW 11/2020 --> KW 16/2020 :-( --> KW 18/2020 :-( :-( --> seit KW 20/2020 in Produktion, Auslieferung KW 18, seit KW 22 auf dem Transportweg ;-) 09.06.2020 abgeholt :-)
Anzeige

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

hmwfreak
  • Beiträge: 232
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 08:45
  • Hat sich bedankt: 173 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
Soweit ich das weiß ist es wirklich so das VW das nicht möchte das Händler/Werkstätten das machen. Auf der anderen Seite hatte ich mit meinem Händler da noch nie Probleme solange es legale Änderungen sind. Bei meinem eGolf habe ich direkt den Komfortblinker von drei auf viermal blinken ändern lassen und das die Scheinwerferreinigung nur alle 10mal anspringt. Liegt vlt auch daran das es ein ziemlich junges Autohaus ist was die Mitarbeiter angeht und die für ihre Autos auch die eine oder andere Änderung machen.
Zuletzt geändert von hmwfreak am Di 23. Jun 2020, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Ich lege schonmal die Salzstangen parat und warte auf den ersten, der hier moniert: "Du hast dann keine Garantie mehr!" oder "Wenn was passiert, zahlt die Versicherung nicht!" 8-)
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

hmwfreak
  • Beiträge: 232
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 08:45
  • Hat sich bedankt: 173 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
:lol: :lol: Ich spendiere das Bier zu den Salzstangen

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Hmm, bei eigenen Codierungen gibt‘s doch sicher Probleme mit der Herstellergarantie :!: Und wen was passiert... dann zahlt dir das keine Versicherung :geek:
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

Zoidberg
  • Beiträge: 730
  • Registriert: Fr 27. Mai 2016, 20:57
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Hier im Forum hatte vor Monaten mal jemand geschrieben, dass sich die Werkstatt die Umprogrammierung von VW freigeben lassen muss.

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
alter Falter hat geschrieben: Ich lege schonmal die Salzstangen parat und warte auf den ersten, der hier moniert: "Du hast dann keine Garantie mehr!" oder "Wenn was passiert, zahlt die Versicherung nicht!" 8-)
Ja, das ist schon sehr bemerkenswert! ;)
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Zoidberg hat geschrieben: Hier im Forum hatte vor Monaten mal jemand geschrieben, dass sich die Werkstatt die Umprogrammierung von VW freigeben lassen muss.
Nicht fragen, einfach machen! ;)
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
  • HD-tj
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 15:25
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Werkstatt hat es vor der Abholung einfach gemacht, war nie eine Thema (KLIMA)
APRIL 2020=> Mai 2020 ist es soweit, rot alles ohne Raucherpaket. (Bestellt 11/2019 vorraussichtl. Lieferung KW 18/2020=>19/2020=>22/2020 FINAL 28/2020) / 2ter e-up Style komplett EZ 02-03 seit 06.05 im Fuhrpark.

Re: Stellt sich die Werkstatt nur an?

USER_AVATAR
read
Moin,

danke für Eure Kommentare, ich warte jetzt nochmal die Rückmeldung des Technikers ab und wenn negativ dann wird es halt woanders gemacht, habe noch eine andere Werkstatt in der Hinterhand, dort bringt meine Frau demnächst ihren Yeti Verbrenner zur Inspektion hin.
Ist eine Codierung mit Carly per Android möglich? Kollege hat die App aber nur einen Verbrenner UP und daher keine Ahnung ob der eUP unterstützt wird.

-teddy
e-Up! Style, bestellt 09.10.19, Termin KW 05/2020 --> KW 11/2020 --> KW 16/2020 :-( --> KW 18/2020 :-( :-( --> seit KW 20/2020 in Produktion, Auslieferung KW 18, seit KW 22 auf dem Transportweg ;-) 09.06.2020 abgeholt :-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag