Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

USER_AVATAR
read
Wieso kein gebrauchter ZOE mit Kaufakku ?

Renault ZOE 41 kWh (altes modell) baujahr 2018/2019 mit Kaufakku und mit wenig km gibt es ab c.a 19.000 euro aufswärtz.

Dann bekommst du ein grösseres Auto als der up!, ein paar km mehr Reichweite, bessere Sitze, mehr Ausstattung z.B Navi etc, AC-ladeleistung 22 kW usw.

Ich fahre häufig langstecken mit meinem ZOE, das vorteil mit der AC 22 Ladeleistung ist u.a dass es viele kostenlose und barriärfreie AC 22 säulen gibt!
- CCS dagegen, fast immer kostenpflichtig und dazu komplizierte und verschiedene bezahlsysteme/anbieter..


Zum Reichweite/ladezeit:
Der ZOE R90/R110 lädt 22 kW mit 1 Prozent pro Minute, dass heisst du bekommt 50 Prozent in 50 Minuten ladezeit.
Im Winter kann ich keine langsamere Ladezeit feststellen, und im Sommer gibt es keine Rapidgate wie bei z.B Up und leaf.

Bei Autobahntempo 100-105 km/h hast du im Winter eine Reichweite von c.a 180-220 km.
Im Sommer bei Tempo 100-105 km/h, c.a 220-250 km.

Bei eine strecke von 300 km mit Tempo 100-105 braucht du also c.a 40-50 minuten nachladen.

Das meine ich ist völlig in ordnung.
- und der ZOE ist auch bequemer auf Langstrecke als der up/mii/citigo.
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]
Anzeige

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

USER_AVATAR
read
Zoe gebraucht (mit geringerer Ladeleistung und höherem Verbrauch) zum fast doppelten Preis eines neuen Drilling? Da muss man aber schon seehr verliebt sein. 🙄
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

USER_AVATAR
  • LouRaX
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Fr 22. Mai 2020, 19:56
  • Wohnort: Chemnitz
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
vorallen eine Zoe ohne CCS kaufen naja also für 50% will ich keine 50 minuten brauchen
Skoda CitigoE IV seit 02.03.2020 Stand aktuell 9000KM...
November Urlaub Chemnitz -> Rostock (Übernachten) -> Schweden Stockholm

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

Gerhard electric
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mo 8. Jun 2020, 10:55
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
So, e-up ist bestellt, CSS und Tempomat sind drin. Unverbindlicher Liefertermin: Oktober. Mit allem sind es 12.500€ geworden, inkl. Werksabholung und 1 Jahr Zusatzgarantie, beim VW Händler um die Ecke. Ich hoffe das ist nicht allzu übel.

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 412
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 203 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Hallo Gerhard electric.
"Liefertermin: Oktober"... .

Welches Jahr ?

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 208
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
April ist realistisch
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50 ( Ordered ); Händler: KW48; json cars am 21.10.: LT2021-03-15

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Kein Winterpaket ? Sitz- und Frontscheibenheizung wären mir wichtiger gewesen, als der Tempomat. Der e-Up ist sowieso bei 130km/h abgeregelt und das ist auf der BAB ein gemütliches Tempo. Ein Tempomat in Serienausstattung, quasi.
Der e-Up braucht dabei ca. 15kWh/100km. Vorige Woche erst ausprobiert. Geht eigentlich. Im Winter braucht er wegen der Heizung natürlich deutlich mehr.

Viel Glück mit der Lieferzeit. Wird realistisch wohl weit in 2021 liegen....

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

molzau2009
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 09:35
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wir haben auch gerade gestern einen neuen e-Up gekauft. Sondermodell United mit alles Extras, also volle Hütte 8-)
Lieferzeit aktuell: Ende Q1, eher Q2 2021 !!!

Unser Glück war jedoch das wir ein Händlerfahrzeug (bestellt 01/2020) gekauft haben, dass im September 2020 geliefert wird (bestätigt).
Ansonsten sagt einem jeder Händler ca 12 Monate Lieferzeit. Das ist der Corona geschuldet und dem E-Auto Boom dank Prämien, den VW so nicht kalkuliert hat.

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

Gerhard electric
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mo 8. Jun 2020, 10:55
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
read
Mal sehen, ich habe explizit nachgefragt, ob die Lieferzeit wirklich so kurz ist. Vermutlich hat der Verkäufer keine Ahnung gehabt (obwohl er als Volkswagen Vertragshändler eigentlich Einsicht haben müsste), oder er hat schlichtweg gelogen, oder ich bekomme meinen schneller als alle anderen (unwahrscheinlich). Immerhin, je später das Auto kommt, desto mehr Ladesäulen sind bis dahin installiert.

Re: Fragen zum e up allgemein und Langstreckenreichweite

USER_AVATAR
read
Gerhard electric hat geschrieben: Mal sehen, ich habe explizit nachgefragt, ob die Lieferzeit wirklich so kurz ist. Vermutlich hat der Verkäufer keine Ahnung gehabt (obwohl er als Volkswagen Vertragshändler eigentlich Einsicht haben müsste), oder er hat schlichtweg gelogen, oder ich bekomme meinen schneller als alle anderen (unwahrscheinlich). Immerhin, je später das Auto kommt, desto mehr Ladesäulen sind bis dahin installiert.
....... desto mehr Ladesäulen....... herrlich! :P
Gute Einstellung! 👍🏼 ;) Hoffe die stellt nicht die Automobilindustrie auf, dann könnte es nämlich noch dauern! :old:
Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>10.20
Lounge=>09.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09.=>SCHEDULED
21.10.=>Produktion gestartet
Transport=>
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag