Glasdach nachrüsten...

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Glasdach nachrüsten...

skippa
  • Beiträge: 195
  • Registriert: Mi 29. Mai 2019, 03:48
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
super-michi hat geschrieben: Ich habe allerdings die Dachreling eines Cross Ups nachgerüstet.
Moin,

kannst Du mehr dazu berichten? Es müssen ja sicherlich Löcher ins Blech gebohrt werden, oder?

skippa
seit 03/2020:

-Skoda Citigo Style Tungsten silber / schwarzes Dach
-Tempomat
-Komfort-Plus
-Schwarzglas hinten
Anzeige

Re: Glasdach nachrüsten...

USER_AVATAR
  • diba
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Mo 30. Mär 2020, 12:09
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 60 Mal
read
super-michi hat geschrieben: Ich hatte heute gerade den Dachhimmel komplett entfernt und da ist nichts im Weg was die Nachrüstung verhindern könnte.
Ich habe allerdings die Dachreling eines Cross Ups nachgerüstet.
Wenn da eine "Anleitung" zu der Reling hast, könntest das im Thread "sinnvolle Upgrades" posten.

Re: Glasdach nachrüsten...

Blacky44
  • Beiträge: 901
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 315 Mal
read
Scheinbar ist nichts im Wege für das kleine Hollandia. Muß das Dingen stromlos während der Montage gemacht werden . Was meint Ihr. Im Autohaus darf ja niemand ran beim Service, ohne das der Stromtechniker den Wagen vorbereitet. Will ja nicht wenn einer da ne Flex ansetzt, daß der im Lichtbogen verschwindet.
Citigo ....12.20

Re: Glasdach nachrüsten...

USER_AVATAR
read
Schaden kann es vermutlich nicht.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Glasdach nachrüsten...

USER_AVATAR
read
Blacky44 hat geschrieben: Muß das Dingen stromlos während der Montage gemacht werden . Was meint Ihr.
Soweit mit bekannt, wird bei solchen "Säge"-Arbeiten grundsätzlich eine Erdung vorgenommen zur Verhinderung statischer Aufladung, egal welchen Antrieb das Auto hat.
Skoda CITIGOe iV 11/2020

Bohrturm, Pipeline und Raffinerie auf dem Dach, Tankstelle vorm Haus

Re: Glasdach nachrüsten...

super-michi
read
Ich würde ja gern Fotos hochladen aber habe ich nicht hinbekommen. Mein Ding ist es eher 8 Löcher ins Dach von Neuwagen zu bohren.
Eine Anleitung könnte ich zusammenstellen aber ob es ein sinnvolles Upgrade ist? Bei mir ja, denn ich habe das komplette Sommerhalbjahr immer ein Dachträger montiert weil ich fast jedes Wochenende mit MTB oder Kajak unterwegs bin. Bei der originalen Lösung mit diesen Bügeln die in den Türausschnitt greifen befürchte ich relativ schnell Schäden an Lack und Dichtungen. Deswegen habe ich mich für die recht teure und aufwändige Lösung mit der Reling entschieden.
Ich werde jetzt mal die Fotos an @zooom schicken, vielleicht kann er sie dann hier mit reinstellen.

Re: Glasdach nachrüsten...

super-michi
read
Beim Glasdacheinbau wird ja nichts gesägt. Man bohrt ein Loch und setzt dann eine elektrische Blechschere an. Wenn ich ein Dach gewollt hätte dann hätte ich mir gleich das passende Loch mit reingeschnitten.
Es gibt dort auch nicht annähernd ein Kabel in der Nähe das man treffen könnte. Für die Reling habe ich Strom auch nicht abgeklemmt, wollte ja schließlich weiter Musik hören.
Als ich von innen gegen das nackte Dach schaute habe ich nur bereut das ich nicht 2qm selbstklebende Dämmmatte zur Hand hatte.

Re: Glasdach nachrüsten...

zooom
  • Beiträge: 247
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Danke für die Bilder. Jetzt muß ich schauen, wo ich ein passendes Dach auftreibe, jedenfalls ist da nix im Weg.
Gruß Thomas




Mii+ rot, volle Hütte, 12/20
PV 35KWp

Re: Glasdach nachrüsten...

USER_AVATAR
read
;) Die Bilder möchten wir alle sehen... !
seit März 21: eUP! UNITED atlantic-blue

Re: Glasdach nachrüsten...

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 790
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 402 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
zooom hat geschrieben: Danke für die Bilder. Jetzt muß ich schauen, wo ich ein passendes Dach auftreibe, jedenfalls ist da nix im Weg.
Hallo zooom ( Thomas ).

Würde gerne auch die Bilder sehen.

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag