Up Modelljahr 2021

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 187
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Im BaFa Formular macht man einen Haken bei "Hat das Auto ein AVAS System?" Fertig
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50
Anzeige

Re: Up Modelljahr 2021

timmey
  • Beiträge: 253
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Ja, jetzt in 2020. Klaus hat aber recht, dass es keiner Förderung mehr Bedarf, wenn das System eh Pflicht ist. Wir werden sehen, ob/wie lange AVAS in 2021 noch gefördert wird.

Re: Up Modelljahr 2021

GTDennis
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Di 7. Jul 2020, 14:25
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Da in den Bedingungen der BAFA immer von ERWERB und EINBAU die Rede ist, würde ich vermuten, dass man eine Rechnung vorlegen muss aus der hervorgeht, dass man das erworben hat. Wenn also als Zusatzausstattung e-Sound aufgeführt ist, wird es auch die Förderung geben. Ob ein serienmäßig verbauter e-Sound Generator dann über die Grundpreisförderung abgedeckt ist oder es nochmal 100 Euro gibt werden wir dann hier sicher erfahren.
e-Up United red, bestellt am 16.06.2020 (Übernahme Zulaufbestellung aus 03/20) , AB 13.07.2020
- > Lounge unverbindlich 12/20
-> seit 07.09 Lounge KW01/2021

Re: Up Modelljahr 2021

Klaus 63
  • Beiträge: 232
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
Wir lassen uns überraschen
Ich denke eher nicht da serienmäßig
e Up united bestellt am 16.06. 20
Liefertermin unverbindlich Q1/21
26.07/ Lounge Q3/21
Wallbox, von Stark in Strom wird im Nachbarort hergestellt

Re: Up Modelljahr 2021

Ladesaeule
  • Beiträge: 272
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Es müsste so sein, dass alle Fahrzeuge bei denen es noch nicht Pflicht ist, die es aber eingebaut haben, die 100€ bekommen - egal ob Serie oder nicht.

Pflicht ist es bei komplett neuen Fahrzeugmodellen, die erstmals nach dem 01.07.2019 (? - oder irgendwo um das Datum herum) auf den Markt gekommen sind.
Ein Facelift, wie beim e-up! 2020 fällt da nicht 'drunter.
e-up! (kein Style - sonst fast Alles) best. 04.11.19
unverb. LT lt. Vertrag Q1/20, lt. AB 6/20
9.1. Farbwechsel -> neue AB mit Q3/20 (autsch!)
9/20 -> 8/20 -> KW 34 -> KW44 -> KW43

Re: Up Modelljahr 2021

Lifocolor
  • Beiträge: 57
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 18:30
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Heute eine geändert AB von VW bekommen mit Umstellung auf Modell 2021
E-UP United alles außer Raucher und WR
Bestellung 11.08.20,
15.08.20 1. AB ,
25.08.20 2. AB auf Modell 21,
17.9.20 vorraus. LT 2Q 2021

Re: Up Modelljahr 2021

lehnik1988
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 13:38
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Und was hat sich geändert?
E-UP United bestellt am 19.06.2020 Deep Black Perleffekt, Fahrassistenzpaket und CCS
LT Q2/2021 laut AB und seit 26.07. auch laut Lounge
SMA EV Charger 22 bestellt 07/20 Lieferung noch in 2020
PV Anlage 9,8 kWp seit 2018

Re: Up Modelljahr 2021

Lifocolor
  • Beiträge: 57
  • Registriert: So 26. Feb 2017, 18:30
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
So gut wie alles und teurer ist er auch geworden um die 50€ für den E-Schrott, die meiste Sonderausstattung ist jetzt Serienmäßig.
Mein AH übernimmt aber den Mehrpreis.
Nu Habe ich die Blöd Felgen und den E-Schrott. Kann nur schlimmer werden ;.-)
E-UP United alles außer Raucher und WR
Bestellung 11.08.20,
15.08.20 1. AB ,
25.08.20 2. AB auf Modell 21,
17.9.20 vorraus. LT 2Q 2021

Re: Up Modelljahr 2021

USER_AVATAR
read
Bei mir steht von Anfang an immer 2.Quartal 2021 in der Lounge.
Auf die AB warte ich immer noch; lt Händler erst nach dem Wechsel Modelljahr 21. Wenn´s nicht später wird, bin ich zufrieden. 2022 würde ich nicht akzeptieren.
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bestellt am 7.7.2020
AB erhalten erst am 21. September 2020!!
LT 30.6.2021 laut AB

Re: Up Modelljahr 2021

West-Ost
  • Beiträge: 1748
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1604 Mal
read
Lifocolor hat geschrieben: So gut wie alles und teurer ist er auch geworden um die 50€ für den E-Schrott, die meiste Sonderausstattung ist jetzt Serienmäßig.
Mein AH übernimmt aber den Mehrpreis.
Nu Habe ich die Blöd Felgen und den E-Schrott. Kann nur schlimmer werden ;.-)
...ich nehme stark an, dass er diese AB noch gar nicht hätte versenden sollen, da war er vorschnell.
Das soll erst passieren, wenn wirklich alle Ausstattungs- und Preiskorrekturen in den Werkssystem durchgeführt wurden und das ist noch nicht soweit.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag