Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

USER_AVATAR
read
Einen kleinen schwarzen Aufkleber auf die Windschutzscheibe genau über die Kamera kleben und der Spurhalteassistent ist dauerhaft deaktiviert.
Anzeige

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Athlon
  • Beiträge: 1808
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 201 Mal
  • Danke erhalten: 428 Mal
read
Und der Scheibenwischer freut sich...
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Hanneskitz
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Do 21. Feb 2019, 10:54
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Athlon hat geschrieben: Ich suche auch eine Möglichkeit es raus zu codieren. Leider bis jetzt ohne Erfolg.
Schade. Würde mir sogar ein Codiergerät besorgen um das raus zu bekommen. Vielleicht tut sich ja noch was.
Seat Mii electric+ bestellt am 26.11.2019, Lieferung erfolgte am 26.02.2020. Geiles Teil.

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

USER_AVATAR
  • Ger
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:37
  • Wohnort: NL
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich habe mir auch fuer den kleinen schwarzen Aufkleber entschieden. Nach etwa 2000 km kam auf einmal die Meldung "Lane assist ausgeschaltet" und "Fenster Schmutzig" beim starten. Wenn man schnell das Auto startet (also keine Pause in kontakt stand machen) hoert und sieht man nichts von dieser Meldung. Also man bekommt dan gleich den ueblichen dobellte Klingel zusammen mit "Ready" im Display. Uebrigens: der Scheibenwischer hat bei mir kein Problem mit den duennen Aufkleber.

Weiter habe ich mit google gefunden das jemand den "Lane assist aus" Knopf mit ein Streifen Plastik verklemmt hat und das das wirkte. ABER.....Nach einige Tagen war sein normaler / standart 12V Accu lehr. Also, versuche dies lieber nicht!

Auch habe ich gefunden das im Software ausschalten nicht moeglich is. Es scheint weiter so zu sein das die Kraft des Zuges am Steuer beim Eingriff des "Lane Assistents" in Stufen einstellbar ist. Bei gegenheit werde ich diese auf die niedrigste Stufe einstellen (lassen), wenn das nicht der Falll sein moechte. Nur fuer den Fall das ich den Lane Assist eine zweite Chance geben will. Das eilt nicht.
e-UP (style) ab 6-3-2020, ehemals high-up 75 pk

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Athlon
  • Beiträge: 1808
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 201 Mal
  • Danke erhalten: 428 Mal
read
Ich habe ihn heute komplett rauscodieren lassen.
Der Sha ist bei Mii leider anders gelöst wie bei Standard mqb Autos. D.h. man hat die Option ihn per Menü zu deaktivieren aber da es kein Menü gibt nützt diese Option nichts. Daher ganz raus. Wir brauchen so einen Assistenten nicht.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

USER_AVATAR
  • Ger
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:37
  • Wohnort: NL
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Ich brauch ihn auch nicht aber das schlimmste ist das er nach meiner Meinung gefaehrlich ist. Es soll eine die Sicherheit erhoehende Masnahme sein. Ich frage mich ob VW kann erklaeren wieso eine die Sicherheit erhoehende Masnahme per Schalter kalt gestellt werden kann, aber nur fuer eine Fahrt!. Die einzige Erklaerung scheint mir das die Vorsehung nich immer safe ist. Dann stelt ich mir die Frage wer die Verantwortung traegt wenn der Fahrer einmal vergisst den Lane Assistent kalt zu stellen und den Zug am Steuer zu einem Unfall fuehrt.
e-UP (style) ab 6-3-2020, ehemals high-up 75 pk

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Lockdown
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 10:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Athlon hat geschrieben: Ich habe ihn heute komplett rauscodieren lassen.
Der Sha ist bei Mii leider anders gelöst wie bei Standard mqb Autos. D.h. man hat die Option ihn per Menü zu deaktivieren aber da es kein Menü gibt nützt diese Option nichts. Daher ganz raus. Wir brauchen so einen Assistenten nicht.
Wer und wie hat man das gemacht ?

Grüße

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Athlon
  • Beiträge: 1808
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 201 Mal
  • Danke erhalten: 428 Mal
read
Per VCDS. Leute die das besitzen findest du im Netz ;)
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Lockdown
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 10:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
und mit OBDeleven geht das nicht?

Re: Spurhalteassistent dauerhaft ausschalten

Athlon
  • Beiträge: 1808
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 201 Mal
  • Danke erhalten: 428 Mal
read
Keine Ahnung. Sowas besitze ich nicht.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag