Preiserhöhung bei den UpMiiGo-Drillingen ?!

Re: Preiserhöhung bei den UpMiiGo-Drillingen ?!

Nixwisser
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
West-Ost hat geschrieben: Nur als Info:

Der Modelljahreswechsel des CITIGOe iV wird in Kalenderwoche 36/2020 stattfinden. Produktseitig wird es zum Modelljahreswechsel keine Änderungen geben. Die Preise bleiben ebenfalls unverändert.
Sorry, ich stehe auf dem Schlauch ... jetzt sollen schon in der 36. Woche nur noch Citigo best of gebaut werden und keine Ambition/Style mehr.
Und angeblich werden die Ambition/Style ohne Mehrkosten für Besteller auf "best of"-Modelle aufgerüstet ... gemessen habe ich (auf die Website? 🤔), dass die Ambitions/Styles irgendwann 2021 gebaut werden.
Mein Freundlicher "beharrt" auf Lieferung 47/2020.
Meine Sorge: Skoda storniert meine Bestellung komplett 😱
Im Net finde ich keine Infos zu der Umwandlung ab 36./40.2020.
Ich überlege, ob ich vorsichtshalber noch schnell einen eUP bestelle ... 🤭
Auch, wenn es teurer werden sollte - bestellt habe ich mit 3000 Euro Bundes-Förderung ... also bin ich bzgl. Preiserhöhung relativ schmerzfrei 🤭
Citigo IV, CCS, Rückfahrpieps, Sitzheizung + höhenverstellbar, Tempomat, Ladekabel Typ2
AB: 27.04.2020 unverb. LT: 08/2020
13.08.2020: neuer unverb. LT: 48. Woche 2020.
24.08. Produktion 47. Woche
26.10. Produktion 45. Woche + 48. beim Händler
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag