VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
Guten Tag,

ich habe am Freitag einen Anruf von meiner Werkstatt erhalten. Am Montag kommen die def. Zellen. Dann wird alle zusammengebaut und wenn sich die Batterie balancieren lässt darf ich den Wagen Mittwoch abholen.

Dann stand der Wagen 6 Wochen in der Werkstatt.

Ich bin weiterhin gespannt....
Skoda Citigo-e iv Style am 01.07.2020 abgeholt.

Vom 04.07.2020 bis zum 19.09.2020 stationär bei Skoda in Behandlung.
Anzeige

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
Teile sind nicht gekommen.....🤐
Skoda Citigo-e iv Style am 01.07.2020 abgeholt.

Vom 04.07.2020 bis zum 19.09.2020 stationär bei Skoda in Behandlung.

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
Eine schöne Leistung, was die VW Gruppe uns hier serviert...

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
Neues Infos bei mir vom Skoda Service von Gestern: Der Einbau soll diese Woche wirklich passieren und danach so schnell wie möglich der Rücktransport nach Hamburg.

Wenn alles klappt soll dann nächste Woche der Wagen in Hamburg abholbereit sein...

Wären dann über 12 Wochen und daran glauben tue ich erst wenn ich drinsitze und er wirklich funktioniert!
SKODA CITOGOe iV "Style" 32kWh seit 13.03.2020 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021
50 Euro für Tibber Store bei Wechsel zu Tibber Strom

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
Ist euch von Seiten Skoda/VW schon irgendetwas zum "Ausgleich" angeboten worden? Ein Einkaufsgutschein / Inspektionsgutschein oder ähnliches?
Skoda Citigo-e iv Style am 01.07.2020 abgeholt.

Vom 04.07.2020 bis zum 19.09.2020 stationär bei Skoda in Behandlung.

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

zooom
  • Beiträge: 236
  • Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Also ehrlich, ich kann die Kunden nicht verstehen, die sich immer wieder so hinhalten lassen. Das reklamiert man als Sachmangel und verlangt Nachbesserung beim AUSLIEFERNDEN Händler. Innerhalb der ersten 6 Monate ist der nämlich Euer Ansprechpartner. Kümmert sich um den Fahrzeugtransport, um ein Ersatzfahrzeug und alles Andere drumrum. Nachbesserungen im Rahmen der Sachmängelhaftung (sog. Nacherfüllung) hat für den Kunden kostenfrei zu erfolgen. Da hat VW zunächst mal gar nix mit zu tun, Ihr wendet Euch an den Händler, DER ist Euer Vertragspartner. Egal was der meint „VW sagt dazu“, „VW muß Dieses oder Jenes“, Alles nicht Euer Bier. Mangel rügen, Frist setzen, Ersatzwagen verlangen. Wie der Händler wieder zu seinem Geld bei VW kommt, ist seine Sache. Man nennt so was europäisches Verbraucherrecht.
Gruß Thomas




Mii+ rot, volle Hütte, 12/20
PV 35KWp

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
@zooom Ich habe bereits einen Ersatzwagen. Darum geht es mir gar nicht.
SKODA CITOGOe iV "Style" 32kWh seit 13.03.2020 - KIA e-Soul 64kWh"Vision" seit 15.04.2021
50 Euro für Tibber Store bei Wechsel zu Tibber Strom

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
zooom hat geschrieben: Also ehrlich, ich kann die Kunden nicht verstehen, die sich immer wieder so hinhalten lassen. Das reklamiert man als Sachmangel und verlangt Nachbesserung beim AUSLIEFERNDEN Händler. Innerhalb der ersten 6 Monate ist der nämlich Euer Ansprechpartner. Kümmert sich um den Fahrzeugtransport, um ein Ersatzfahrzeug und alles Andere drumrum. Nachbesserungen im Rahmen der Sachmängelhaftung (sog. Nacherfüllung) hat für den Kunden kostenfrei zu erfolgen. Da hat VW zunächst mal gar nix mit zu tun, Ihr wendet Euch an den Händler, DER ist Euer Vertragspartner. Egal was der meint „VW sagt dazu“, „VW muß Dieses oder Jenes“, Alles nicht Euer Bier. Mangel rügen, Frist setzen, Ersatzwagen verlangen. Wie der Händler wieder zu seinem Geld bei VW kommt, ist seine Sache. Man nennt so was europäisches Verbraucherrecht.
Guten Tag,

im Grunde haben Sie ja recht. Es kommt auch immer darauf an wann man wo liegenbleibt. Wir sind auf unserer "Jungfernfahrt" im Urlaubsort Samstags gestrandet.

Somit war eine Überführung zum Händler nicht möglich. Schlußendlich hat Skoda bisher alles zu unserer Zufriedenheit erledigt. Bis auf eben der Verfügbarkeit von fahrigen Mitarbeiten, Ersatzteilen usw.

Wir warten weiterhin ab.....
Skoda Citigo-e iv Style am 01.07.2020 abgeholt.

Vom 04.07.2020 bis zum 19.09.2020 stationär bei Skoda in Behandlung.

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

Continentalsafari
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 17. Aug 2020, 17:54
  • Wohnort: Landkreis Schaumburg / Niedersachsen
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Uns hat es nach ca. 5800 km mit der gleichen Meldung im Fzg.-Display erwischt. Zudem ging nichts mehr mit dem e-Up. Dem Händler 14 Tage Frist gesetzt, um den Schaden zu beheben. Diverse Anfragen bei der Vertragswerkstatt. Gleicher Tenor. Wir sind im Gespräch mit Volkswagen. An Tag 13 Anruf der Vertragswerkstatt, daß der Pkw wieder fahrbereit sei. Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, daß alles resettet wurde und er Pkw jetzt wieder einwandfrei laufen soll. Dafür hat man 13 Tage gebraucht? Ich bin sehr , sehr skeptisch, ob alles wieder in Ordnung ist.

Re: VW e-up 2020 nach 1610 km: Fehler: Elektrosystem. Fahrzeug anhalten! -> Nichts geht mehr

USER_AVATAR
read
Das ist ja aktueller der Rekord....bestimmt habe ich deshalb mein Ersatzteil in der letzten Woche nicht erhalten 😅
Skoda Citigo-e iv Style am 01.07.2020 abgeholt.

Vom 04.07.2020 bis zum 19.09.2020 stationär bei Skoda in Behandlung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag