Mit dem E-Up ins Autokino Essen

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

USER_AVATAR
  • hybrid
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Do 19. Mär 2020, 09:05
  • Wohnort: bei Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
E-lmo hat geschrieben: Wie machen es denn die anderen Verbrenner im Autokino? Laufen hier die Motoren für die Heizung?
Entweder das oder (bei der Hauptleinwand) einen geliehenen Heizlüfter.

Grüße,

Fabian
Anzeige

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

USER_AVATAR
  • mlie
  • Beiträge: 3819
  • Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
  • Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
  • Hat sich bedankt: 736 Mal
  • Danke erhalten: 166 Mal
read
Dann wäre es eventuell sinnvoll, 2 Karten zu kaufen, um 2 Steckdosen nutzen zu können. (Oder sich mit dem Betreiber absprechen)
Mit einer Steckdose lädt man das Auto, auf Rückfrage beim Betreiber (und eben gegen Kostenerstattung durch die 2. Karte) mit 10A, und mit der anderen Steckdose hängt man sich einen Heizlüfter ins Auto. Macht warm, ohne erst den Umweg über das Ladegerät, den Akku und dann das Autoheizsystem zu machen.
Nachteil: kalte Füße, weil der Heizlüfter ja eher oben steht.
Da sieht man wieder, dass Autos ohne CCS eigentlich Kokolores sind, so hat man mit der eigentlich tollen Idee des Autokinobesuches erstmal 5 Stunden am Straßenrand zu stehen, wo man mit CCS in 40 Minuten spätestens durch wäre für diese Fahrt. Nix spontan...
290 Mm elektrisch ab 2012.
Wenn's stinkt, war wohl die Verdrahtung falsch.
Zu manchen Problemen kommt man wie die Jungfrau zum Kinde, das in den Brunnen gefallen ist.

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

Reinhold71
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:05
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
CCS lohnt sich für uns wirklich nicht. Meine PV-Anlage lädt schön langsam meinen Akku immer auf. Außerdem besitzen wir noch einen Verbrenner. Da aber nur 2 Personen pro Auto erlaubt sind(Corona) und wir mit den 2 fast erwachsenen Kinder fahren, müssen wir ausnahmsweise mit 2 Autos fahren. Für dieses eine Mal lohnt sich wohl kein 600 Euro CCS-Anschluss. Wir stehen also mit 2 Autos dort. Na ja. Morgen berichte ich mal, wie es gelaufen ist.
PV-Anlage 9,92 Kwp--- VW E-UP 14,4 kWh

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

USER_AVATAR
read
Ja wem das passt ok.
Ich würde es aus Wiederverkaufsgründen niemals ohne nehmen. Gegenbeispiel:
Ich lade fast nur öffentlich und da CCS.
Ich bräuchte AC selten(er).
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3684
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1779 Mal
  • Danke erhalten: 847 Mal
read
Mal zu den wirklich wichtigen Fragen: welchen Film schaut ihr euch denn an - einen Double-Feature-Space-Invaders-Pandemie-Kracher oder was Ruhiges mit Sissi?

Ich wünsch euch in beiden Fällen viel Spaß - eigentlich müßten ja Autokinos boomen in dieser Zeit.

Grüazi, MaXx

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

USER_AVATAR
read
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41, geliefert KW44
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

Reinhold71
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:05
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
So. Bin also 30 Minuten früher losgefahren als meine Frau mit den Kindern. Autobahn mit 80 km/h. Start Eco + Reichweite 306 km. Nach 128 km bis Essen Restreichweite noch 161 km. Bin halt langsam gefahren, bevor ich noch aufladen muss. Im Autokino meinen Ladeziegel angeschlossen. Während des Films die Heizung auf 22 Grad gestellt (we Connect). Leider waren die Scheiben trotzdem schnell beschlagen. Bei Einstellung auf 16 Grad wurden die Scheiben wieder frei. Aber wirkliche 16 Grad kamen nicht aus den Lüftungsschlitzen. Doch recht frisch. Auch mit Decke. Aber na ja. Ein paar Kilometer hatte auch noch aufgeladen Auf dem Rückweg mit Eco+ Vollgas mit Sitzheizung (95kmh) blieben nach 126 Kilometer noch 14 Kilometer Restreichweite!!! Ganz verstanden habe ich meine Lüftung nicht. Im Autokino bei 16 Grad geht die Luft Richtung Frontscheibe. Bei 22Grad geht die warme Luft nicht Richtung Frontscheibe. Auch bei Einstellung 29 Grad war es nicht wirklich warm.
PV-Anlage 9,92 Kwp--- VW E-UP 14,4 kWh

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

Reinhold71
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:05
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Ach ja. Der Film „Bad Boys for Life“ war nicht schlecht. Nur der Startbeginn um 23:59Uhr... na ja
PV-Anlage 9,92 Kwp--- VW E-UP 14,4 kWh

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

USER_AVATAR
read
Das mit der Heizung wundert mich.
Fahrmodus verändert?
PTC heizt eigentlich brav.
Toll, dass du es souverän gemeistert hast!
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Mit dem E-Up ins Autokino Essen

Reinhold71
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:05
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Was meinst du mit Fahrmodus verändert. Über We Connect kann ich doch nur die Temperatur einstellen....
PV-Anlage 9,92 Kwp--- VW E-UP 14,4 kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag