Positives über die Drillinge

Positives über die Drillinge

toka
read
Da hier fast nur negative Berichte drin sind, würde ich hier gerne Positives lesen. Leider kann ich mich nicht beteiligen da ich noch auf meinen Mii warte.
Seat Mii Electric am 26.09.19 bestellt und am 02.06.20 beim Händler abgeholt
Anzeige

Re: Positives über die Drillinge

skippa
  • Beiträge: 138
  • Registriert: Mi 29. Mai 2019, 03:48
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Moin,

positiv ist definitiv die schnelle "Bootzeit" des Radios: Knopf drücken - Musik ist da. Kein vergleich zu meinem RCD200 mp3 im Polo4, welches bestimmt 5 Sekunden braucht, bis Radio spielt.

Auch die Bluetoothverbindung mit dem Smartphone ist quasi sofort da, sehr vorbildlich. Getestet mit iPhone8 und 2 älteren MotoG mit LineageOS.

skipp
seit 03/2020:

-Skoda Citigo Style Tungsten silber / schwarzes Dach
-Tempomat
-Komfort-Plus
-Schwarzglas hinten

Re: Positives über die Drillinge

Reinhold71
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:05
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Supergünstig. Niedriger Verbrauch. Gute Straßenlage. Schöne Vordersitze. 8 Jahre Garantie auf die Batterie/ 160.000 Kilometer. Lässt sich super nur mit dem Gaspedal fahren (Eco+). Frontscheibenheizung funktioniert top. VW Charge&Fuel Card(kostenlos)für 5,90 Euro (AC) pro Ladung. Doppelter Boden für das Ladekabel. Megarelaxtes fahren
PV-Anlage 9,92 Kwp--- VW E-UP 14,4 kWh

Re: Positives über die Drillinge

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 263 Mal
read
Das Teal Blau ist sehr schön.

Re: Positives über die Drillinge

USER_AVATAR
  • Bohli
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:04
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Ich bin auch positiv überrascht das die Reichweitenangabe der Werbung wohl ziemlich der Realität entspricht. Wenn ich so die Fahrstrecken mit den angezeigten Restreichweiten vergleiche stimmt mich das optimistisch. Die Ausstattung ist für so ein "Kleinwagen" recht ansprechend. Mich nervt nur der Spurassi...... der wird direkt nach dem Start des Triebwerks :lol: ausgeschaltet. Ich fahre ihn quasi immer im Eco+ Modus mit Rekuperationsstufe 3, das ist für mich auf meinen Strecken optimal. Das fahren ausschließlich mit dem Strompedal klappt auch bestens.
Gruß Bohli
Skoda Citigo iV Style, Kiwigrün, Funktionspaket 2 und Komfortpaket PLUS auf Allwetterreifen Bestellt am 30.09.2019 und abgeholt am 06.03.2020

Re: Positives über die Drillinge

USER_AVATAR
read
Pro:

- Preis
- DC schnellladefähig (aber...)
- AC zweiphasig 7,2 kW
- Platz im Innenraum
- Akustik für diese Fahrzeugklasse (Dämmung)
- Fahrwerk komfortabel und Lenkung direkt
- asymmetrisch teilbare Rückenlehne der Rücksitzbank
- App


Contra:

- ... DC lädt teils langsam (kalte Zellen 15-25 kW) - über 70-75% wird es sehr zäh (besser weiterfahren)
- nur Halogenlicht (dafür recht passabel)
- Instrumente sehr vereinfacht, Anzeigen auch (Verbrenner Abstimmung)
- Armaturen teils nicht beleuchtet, keine Leuchte im Fond
- Heizung recht durstig im NORMAL Modus im Winter (nur PTC), Fahrmodus und Klimaeinstellungen werden nicht gemerkt (nach jedem Neustart auf NORMAL 22 Grad, muss codiert werden)
- „Tankdeckel“ nicht absperrbar (nur die Gummi-Abdeckungen des Ladeports verriegeln)

Videos von mir zum e-Up!:

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... xhx4c7_wzE

Fahre ihn eigentlich immer im NORMAL Modus oder ECO Modus (wenns wärmer ist) auf Klima/Heizung 18 Grad.

Rekuperation Stufe 4 / B-Modus
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Positives über die Drillinge

USER_AVATAR
read
Habe mit dem Up jetzt etwas über 800km (für 0€ Stromkosten) gefahren und bin restlos zufrieden.

Wann muß natürlich auch den Preis dabei beachten, dern Up ist zur Zeit der günstigste Elektro-Neuwagen mit einer für den Alltag mehr als ausreichenden Leistung.

Für seine Größe fährt er sehr komfortabel und sparsam.

Über den Spurhalteassistent kann ich mich nicht beklagen :shock:
liegt vielleicht daran dass ich immer den Blinker setzte :mrgreen:

Re: Positives über die Drillinge

USER_AVATAR
read
Man muss sich mal veranschaulichen:

Für den Preis:
- Kaufbatterie 32,3 kWh netto
- kann DC laden
- lädt zweiphasig AC 7,2 kW
- Frontscheibenheizung, Sitzheizung, Lane Assist, Tempomat
- Platz für 4 (nicht 5 - ist nur ein Viersitzer)
- App

Das gibt es nirgends.
Smart -> weniger Reichweite
Zoe -> viel teurer mit Kaufbatterie
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Positives über die Drillinge

King7
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Fr 1. Aug 2014, 10:50
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Reichweite passt!
5F03B001-4734-4C15-ADD6-0AD0AE86336B.png

Re: Positives über die Drillinge

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2169
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 225 Mal
read
Die Beschleunigung von 0-50 km/h! Für einen Stadtflitzer durchaus relevant.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag