SOH mit OBDELEVEN auslesen

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

meyma
  • Beiträge: 308
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Danke für den Tipp, das ist es und sogar in der Dokumentation (https://www.carscanner.info/records/) beschrieben. Es werden tatsächlich nur die ausgewählten Daten protokolliert. Seltsamerweise werden bei mir in der Demo-Ansicht deutlich mehr PIDs protokolliert.

Funktioniert die Protokollierung während der Fahrt einwandfrei? Ich konnte bisher nur sehr kurze Zeiträume mitschneiden, aus denen sich noch keine sinnvollen Ergebnisse extrahieren konnte.

Kennt jemand eine gute Alternative möglichst viele Werte (konfiguriert anhand der OBD-Codes im Wiki) in eine Datenbank (egal welche) zu schreiben? Am besten Android-basiert, darf aber auch auf einem Raspberry Pi laufen. Torque wird häufig genannt, aber die Anwendung scheint nicht mehr gut gepflegt zu sein und viele Alternativen sind einfach Crap. Oft fehlt auch die Funktionalität fehlende PIDs nachzutragen, was für die sinnvolle Anwendung im Citigo aber unumgänglich ist.
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D
Anzeige

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Ich habe schon einige Messungen gemacht; mit Car Scanner problemlos eine halbe Stunde oder länger am Stück. Um ein bisschen mehr Kontrolle zu haben auch schon mit einem einfachen python-Skript und einem Laptop. Da liegt die Datenrate bei 10-80ms pro Wert, d.h. man kann durchaus z.B. auch starke Beschleunigungsänderungen mitloggen. Wenn man direkt per Kabel an den OBD2 geht kommt man auf ziemlich konstante 10-20ms. Aber eine fertige Lösung mit Datenbank habe ich auch (noch) nicht. Mein Ziel wäre, OVMS dafür zu ermächtigen, aber da stehe ich noch ganz am Anfang...
"Möglichst viele" Werte reduziert die Datenrate immer proportional, da es ja ein serieller Bus ist. Daher mache ich meist verschiedene Logs mit eher weniger Parametern zu verschiedenen Parametersätzen, z.B. Akku, Motor, etc.

sharkcow :thumb:
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
466 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

Palo47
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Mo 30. Mär 2020, 17:19
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo Sharcow. Bitte lassen Sie mich wissen, wie Sie die Formeln für das PID-E-Up überprüft haben, das Sie im Wiki eingegeben haben. Viele dieser PIDs liefern unrealistische Ergebnisse, insbesondere in Bezug auf Ströme und Leistungen. Einige funktionieren nicht. Die Umgebungstemperatur war leicht zu bestimmen, anstatt "A / 8" habe ich "A-39.5" verwendet. Was funktioniert, sind Spannung, Temperatur und Batteriezellen, Zellenindizes, Fahrzeuggeschwindigkeit, Motordrehzahl, 12 V Batteriespannung. Wichtig ist, dass ich es für e-up 2020 verwendet habe. kWh-Werte geben realistische Werte an, aber ich habe sie noch nicht zur Messung von SoH verwendet. es ist ziemlich mühsam und ohne die Genauigkeit der kWh-Zählerdaten mit dem Integral der von HV gelieferten Leistung zu vergleichen, werde ich es nicht tun. Ich sehe keinen anderen Weg, nur um zu versuchen, die Konstanten in den einzelnen PID-Formeln zu ändern und zum Beispiel zu vergleichen, wenn der Motor mit voller Leistung läuft (MFD zeigt 10, zum Beispiel wenn man mit maximaler Geschwindigkeit bergab fährt), aber es erfordert auch einen geeigneten Ort, wenig Verkehr und einen geeigneten Ort. was ist deine Meinung?

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Hallo Palo47, ich habe zuerst die Werte so umgerechnet dass dasselbe dasteht wie in OBDeleven. Anscheinend gibt es da aber einige Fehler. Daher gibt es einen anderen Thread wo ich versuche die Fehler zu dokumentieren: viewtopic.php?f=388&t=56319&p=1236205#p1236205
Am Besten wäre wenn du die Fehler dort einträgst und dann gleich im Wiki korrigierst.

Danke!
sharkcow
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
466 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

Palo47
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Mo 30. Mär 2020, 17:19
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo Sharcow.
Ich werde versuchen, eine vollständige Liste der PIDs und Konvertierungsformeln vom CarScanner-Programmierer zu erhalten. Dann werde ich systematisch die Funktionalität einzelner PIDs auf meine e-up 32,3 kW überprüfen. Ich werde auch versuchen, die Richtigkeit der Konvertierungsformeln durch direkte oder indirekte Methoden zu überprüfen. Ich habe keine Illusionen, dass ich eine genaue Konvertierung finden kann, aber für viele PIDs ist dies für viele Benutzer von Vorteil, selbst wenn die Genauigkeit besser als 5% ist.
Ich möchte auch, dass die Batteriehistoriezähler (Ah, kWh) von der ursprünglichen VW-Diagnose gelesen werden. Wenn es erfolgreich wäre, könnte ich wahrscheinlich einige andere statische PIDs auslesen.
Ich würde Ihnen eine vollständig überarbeitete PID-Liste senden, die Sie im Wiki veröffentlichen können. Ich würde es auch an den Programmierer CarScanner senden, um das Profil für e-up 23,3 kWh, Citygo iV und Mii vollständig zu reparieren. Aber es ist ein ziemlich zeitaufwändiger Job.
Ich verwende einen älteren WiFi-OBD-Adapter Carly VAG+ mit ELM 327 v1.4. v29 und Apple iOS version of CarScanner. Denken Sie, dass die ELM 237-Version dazu führen kann, dass einige PIDs korrekt gelesen werden und andere nicht, oder dass einige überhaupt nicht gelesen werden?

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Hallo Palo47,
die ELM-Version macht keinen Unterschied. Es kann eventuell sein dass mal ein PID nicht funktioniert, aber wenn er funktioniert ist der Zahlenwert immer derselbe. Ich bin sehr gespannt wo es Unterschiede zum "alten" e-up gibt...
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
466 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

Palo47
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Mo 30. Mär 2020, 17:19
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo Sharcow.
Gestern habe ich die Genauigkeit der Ah- und kWh-Zähler mithilfe der VSCD-Diagnose auf meinem E-up 32,3 kWh überprüft. Die Übereinstimmung für das Laden beträgt 100% und für das Entladen beträgt die Abweichung +0,04 Promille. 549.2949 muss anstelle der Konstanten 549.3164 verwendet werden. Herzlichen Glückwunsch zu einem tollen Job. Ich habe auch eine SoH-Messung mit der Fahrentladungsmethode durchgeführt. Ich habe den Akku mit einer Leistung von 2,3 kW zu 100% aufgeladen. Dann bin ich auf den umliegenden Straßen gefahren. Während der Fahrt habe ich versucht, die Motorleistung von ca. 20 kW (Stufe 2-3 am MFD) nicht zu überschreiten. Bei 20 kW wird der Akku mit ungefähr dem gleichen Strom entladen wie die Kapazitätsmessbedingungen in der LG Chem e-63-Spezifikation. Ich habe die Werte der kWh-Zähler beim Start gelesen. Dann fuhr ich bis die Reichweite 1 km betrug. Um nicht mit einer leeren Batterie unterwegs zu bleiben, bin ich die letzten Kilometer in unmittelbarer Nähe meiner Residenz gefahren. Bei 1 km las ich die kWh-Zähler erneut und berechnete die Gesamtbilanz, die die Batterie dem Fahrzeug lieferte. Natürlich habe ich auch die Ladungszähler berechnet - Rekuperation. Das Ergebnis war 31,7066 kWh, was 98,16% der Nennkapazität von 32,3 kWh SoH entspricht. Anschließend habe ich die Batterietemperatur von 19,7 ° C korrigiert. Die Nennkapazität wird definiert. Bei 25 ° C habe ich unter Verwendung der linearen Interpolation der LG Chem-Daten (25 ° C: 100%, 0 ° C: 90,4%) den nominalen SoH bei 20 ° C von 98,08% bestimmt. Ich war sehr überrascht von einer so hohen Übereinstimmung, denn die Messbedingungen unterschieden sich sicherlich erheblich von denen, die von der VW SoH-Messmethode vorgeschrieben wurden. Ich werde noch Zeit haben und. Ich wiederhole die Messung, ich möchte nicht glauben, dass diese einfache (aber zeitaufwändige) Methode so genau wäre.

Re: SOH mit OBDELEVEN auslesen

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 325
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Klasse! Danke für die detaillierten Infos. Habe den Umrechnungsfaktor im Wiki schon angepasst und bin sehr gespannt was du noch alles herausfindest... :)

sharkcow :thumb:
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
466 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag