Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

USER_AVATAR
read
Hallo Leute.

Habe mich auf Facebook mit einigen Gleichgesinnten ausgetauscht und wir sind draufgekommen, dass wohl alle oder viele neue UpMiGo bzw. zumindest e-Up! einen "Serienfehler" beim Licht-Drehschalter zu haben scheinen.

Konkret ist es nur ein kosmetischer Fehler, vermutlich ein Fehler im Spritzgussteil / Produktion Zulieferer?

Habe den Schalter schon entfernt um das abstehende Kunststoff etwas zu entfernen, was geklappt hat (100% ist es halt nicht gelungen).
(Schalter kann entfernt werden, in dem man das Element hineindrückt und dann in Richtung Standlicht dreht... keine Sorge, er hält am Stecker - ist eine einfache Prozedur).
Dateianhänge
87845411_1848409338627055_2853156416934379520_n.jpg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

Willi-E
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Fr 21. Feb 2020, 20:30
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Wie bist Du denn darauf gekommen, bzw. was war das Problem?

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 424
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 207 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Hallo Stefan,

hast Du ein Foto vom "Serienfehler" vor der kosmetischen Reparatur - oder wo genau war die Stelle ?

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Ich sehe in dem Bild keinen Fehler....was genau meinst du ?

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

USER_AVATAR
read
Der untere Bereich hat Kunststoffgrate.
Man spürt sie und sieht sie deutlich wenn man drauf schaut.
Ist wie gesagt nur kosmetisch
Dateianhänge
ACDE63EE-817A-4E63-95F8-8DDACE5E7AA3.jpeg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 424
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 207 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Hallo.
Der "untere Bereich" vom eigentlichen Drehrad, oder dem mit den Lichtsymbolen/AUTO bedruckten Ring, oder dem grob genoppten Armaturentafelmaterial?
Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

USER_AVATAR
read
Das sind echte Probleme.... @Twizyflu ist doch nur ein Stadtauto, dafür reicht die Verarbeitung. ;)
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 424
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 207 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Eautofahrer hat geschrieben: Das sind echte Probleme.... @Twizyflu ist doch nur ein Stadtauto, dafür reicht die Verarbeitung. ;)
Hallo.
Sehe ich anders, wenn durch einen scharfkantigen Kunststoff die Finger angeritzt werden.
Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

silkworm76
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mi 22. Jan 2020, 12:09
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich hab gerade mal bei mir nachgesehen. Das wäre mir im Leben nicht selbst aufgefallen. Ich musst schon echt genau hingucken. Dazu sind es bei mir nur zwei Mini-Stellen. Wirklich nicht der Rede wert. Da gehe ich nicht mit zum Händler oder lege selbst mit einem Kuttermesser Hand an. Das wird nicht besser und ist in meinen Augen gut verarbeitet. Da stören mich eher die Schmutzkratzer, die man sich beim Aussteigen an der Türinnenverkleidung holt, wenn man mit den Schuhen drankommt. ;-)

Edit: Bei mir ist auch nix scharfkantig oder so :) Alles gut.
e-up! seid 01/2020 vorher 17 Jahre lang Audi A3 8l

Re: Licht-Drehschalter-Element beschädigt - Serienfehler?

UPartig
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 10. Jan 2020, 18:21
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Nix scharfkantig? Dann schaut Euch mal die hintere Kante der Kofferraumabdeckung an. VW kann froh sein, dass ich kein US-Bürger bin, sonst hätten sie jetzt eine Fanastillionen-Schadensersatzklage mehr am Hals... ich sage nur „Blut“ :o (bin aber auch etwas ungeschickt... :mrgreen: )
E-Up!-Fahrer seit Februar 2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag