Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
read
Im Video ist erkennbar, dass die Kontrastfarbe auf den bereits vorhandenen türkisfarbenen Fahrzeuglack aufgetragen wird und somit der Lackaufbau an diesen Stellen noch mindestens eine - mit mutmaßlichem Klarlackauftrag dann zwei - Schichten mehr aufweist als die übrige Karosserie.
VW ID.3 1st
Anzeige

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
read
Nun gut, in diesem Fall betrifft die Kontrastlackierung ja teile des Chassis, da lässt sich das anders nicht machen. In dem Fall werden beide Farbgänge gespritzt, bevor der Klarlack drüber kommt (erst grün, dann ab durch den Ofen, und anschließend abkleben und schwart lackieren). Lose Teile werden aber mit Sicherheit nur in einer Farbe lackiert, VW hat sicherlich auch keine Lust, zwei Mal für den Lack zu bezahlen, wenn es sich vermeiden lässt (+ beim Überlackieren hast du natürlich auch ein höheres Risiko für Fehler im Lack und dass nochmal nachgearbeitet werden muss).
Ich meine uns würde es freuen, wenn wir den Lack zwei mal verkaufen können :mrgreen:
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
read
Jetzt ist mir der Ablauf klarer geworden; das Chassis trägt die Basisfarbe, hat aber noch keinen Klarlacküberzug, darauf kommt nach Trocknung & Abkleben dann die Kontrastfarbe und abschließend der Klarlack über alles.

Die Frage hatte sich uns auch im ID.3-Sektor gestellt. viewtopic.php?p=1189326#p1189326
VW ID.3 1st

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

fluegelfischer
  • Beiträge: 610
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 265 Mal
read
Loewuppel hat geschrieben: Hier ist zu sehen, wie beim ID.3 die Dach-Kontrastfarbe aufgebracht wird: https://youtu.be/vrvGqCFOCFE?t=77
Warum macht man eigentlich gerade das Dach schwarz ? Damit es sich im Sommer noch mal extra aufheizt ?

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 437
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 209 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
fluegelfischer hat geschrieben:
Loewuppel hat geschrieben: Hier ist zu sehen, wie beim ID.3 die Dach-Kontrastfarbe aufgebracht wird: https://youtu.be/vrvGqCFOCFE?t=77
Warum macht man eigentlich gerade das Dach schwarz ? Damit es sich im Sommer noch mal extra aufheizt ?
Hallo.
Nö - damit man den Blütenstaub besser sieht... :mrgreen:

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 566
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 209 Mal
read
Nichts was man mit Wrappingfolie nicht schnell nach Wunsch ändern könnte.

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

ronne
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
So isses, ich hab es auch nicht bestellt. Lasse es mir später folieren.

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
  • HD-tj
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 15:25
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Hallo
ich plane die Dachholme zu folieren. (Kontrastfarbe)
Ich hatte dies bei meinem A1 (5Türer) auch gemacht da dieser nur mit koplettem Dach in farbe zu liefern war ich aber eine Panoramadach wollte
und dies keine Sinn gemacht hätte.
Vieleicht kann jemand was Foliertes als Anregung schon einstellen.
Dateianhänge
Screen Shot 02-10-20 at 11.16 AM.JPG
APRIL 2020=> Mai 2020 ist es soweit, rot alles ohne Raucherpaket. (Bestellt 11/2019 vorraussichtl. Lieferung KW 18/2020=>19/2020=>22/2020 FINAL 28/2020) / 2ter e-up Style komplett EZ 02-03 seit 06.05 im Fuhrpark.

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
read
Ich überlege das Dach meines weißen Flitzers in dem Blau des Streifens im "Kühler" folieren zu lassen (bekomme den Style mit dem schwarzen Dach...).
e-up! Style weiß/schwarz, Barkauf, alles außer 16', Raucher, 4 Schlüssel, Abh. Wolfsburg; bestellt 20.12.19; AB Q2/20, Abholung WOB am 12.09.

Re: Dach in Kontrastfarbe - Lack oder Folie

USER_AVATAR
  • Habicht LE
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Do 4. Apr 2019, 12:27
  • Wohnort: Gröbenzell (bei München)
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Warum macht man eigentlich gerade das Dach schwarz ? Damit es sich im Sommer noch mal extra aufheizt ?

Die Aufheizung des Autos geschieht zum großen Teil über die Glasflächen. Die Farbe des Daches wird also nur wenig Einfluss auf die Temperatur im Auto haben. Zwar heizt sich ein weißes Auto (gesamtes Fahrzeug) langsamer auf, allerdings ist der Unterschied nach bereits 30 Minuten Parkdauer nur noch marginal. Habe mal etwas von ca 3°C Unterschied bei der Innenraumtemperatur gelesen. (schwarzes/weißes Auto) Ich finde den Artikel allerdings grad nicht mehr.
e-up! Style Costa Azul / Schwarz (voll, außer E-Sound)
best. 01.10.19, gel. am 14.08.20

Heidelberg Wallbox Home Eco
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag