Launische Heizung "Citigo" ?

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

CrazyChris
  • Beiträge: 124
  • Registriert: Mi 27. Nov 2019, 14:09
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Bin den eUp heute Probe gefahren. Das von dir beschriene Verhalten tritt mE nur im Eco Modus auf. Auf normal Lief die Heizung einwandfrei.
Skoda Citigo e iV, black, VOLL, bestellt 05.02.2020, erhalten am 07.07.2020!
9,9kwp PV
Anzeige

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

CodeX
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Do 18. Feb 2016, 15:25
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Ich würde nicht auf den Fußraum lenken... da geht einiges an Energie verloren.

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
read
CrazyChris hat geschrieben: Bin den eUp heute Probe gefahren. Das von dir beschriene Verhalten tritt mE nur im Eco Modus auf. Auf normal Lief die Heizung einwandfrei.
hört sich nach möglichkeit 4 an

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
read
CodeX hat geschrieben: Ich würde nicht auf den Fußraum lenken... da geht einiges an Energie verloren.
Verloren geht da reichweite aber nicht die Energie. Du heizt halt Bereiche die nicht so wichtig sind. ist die Standard Einstellung im Winter.
Mit frontal kann man halt mit weniger Luft, weniger Hitze bereits eine sehr gute persönliche Komfort Einstellung finden. Sobald aber der Beifahrer mit drinnen sitzt wird das nicht Klappen.

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

der kleine Nik
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
read
Alternativ die Frontaldüsen auf die Knie stellen.

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Ich finde es ja schade dass es keinen Knopf für "Driver Only" gibt, die Zoé hat sowas glaube ich. Das spart nochmal ein wenig Energie, wenn man alleine im Auto sitzt, da nur auf den Fahrersitz warme Luft geblasen wird.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Die ZOE hat eine ECO Taste gehabt.
Driver Only gibt es bei Hyundai zB.

Vorteil wie von dir beschrieben, Nachteil: in Kurven "schwappt" die kalte Luft vom Beifahrer regelrecht herüber!

@der kleine Nik

Sicher, dass da ein Wasserkreislauf sein soll?
Das gabs zuletzt beim alten Japan Leaf (den hab ich auch daheim).

Ich tippe eher auf ein PTC Heizelement im Gebläsekreislauf, sonst gar nichts.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben: Ich tippe eher auf ein PTC Heizelement im Gebläsekreislauf, sonst gar nichts.
Aus dem SEAT Mii electric SSP NO. 175, gültig für e-Up! und Citigo e iV:
Dateianhänge
UpMiGo HV PTC heating system.jpg
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
read
Super Information :D
Danke vielmals.

5.5 kW sind ordentlich für so eine kleine Kabine!
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Launische Heizung "Citigo" ?

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4438
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Hallo , Heizen im Elektroauto ....wichtiges Thema ....unseren IOn hab ich ordentlich nachgedämmt , Heizung ,Warmwasserleitung , Türen , teilweise unterm Teppich ....der Himmel fehlt "noch" trau ich mich nicht :(
Wie schaut es beim citigo electric aus , den e-up hab ich schon ein bisschen untersucht ...der Kofferaum ist sehr nackig besonders in der Reserveradmulde das ist Kondens programmiert .
Am kommenden Dienstag steht der citigo electric in der Auslage , mal sehen wie weit ich ihn auseinander nehmen darf :?
Edit:
Sind heute in 2020 das erstemal mit iOn ohne Heizung gefahren , gesammt 105 Km , mehrere Termine in der Landeshauptstadt , keiner hat gefroren !
lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Sa 1. Feb 2020, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag