OVMS für den VW e-Up

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 433
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 77 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
Bin jetzt endlich auch live :)
Was das Aufwecken zum Laden betrifft trenne ich auch kurz den CP von openWB über einen GPIO mit Relais.

sharkcow
Screenshot_20200427-183429_Open_Vehicle.png
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
607 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/
Anzeige

Re: OVMS für den VW e-Up

der kleine Nik
  • Beiträge: 673
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
das wäre ja fast noch einfacher, statt ausschließen einfach abschließen : https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 92169.html

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 3207
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 222 Mal
  • Danke erhalten: 560 Mal
read
sharkcow hat geschrieben: Bin jetzt endlich auch live :)
Das wurde ja endlich mal Zeit. ;)

Bin gespannt, ob sich zwischen den Jahrgängen größere Unterschiede zeigen.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq seit Mai 2021

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
der kleine Nik hat geschrieben: das wäre ja fast noch einfacher, statt ausschließen einfach abschließen : https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 92169.html
Der Artikel ist ja uralt: 11.08.2016 ... Und was hat das mit dem Thema zu tun? Willst Du den Funkschlüssel per OVMS "bedienen" oder emulieren damit der UpMiGo aufwacht?

Grüazi MaXx

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 433
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 77 Mal
  • Danke erhalten: 112 Mal
read
muss jetzt erst mal meine selbst gefrickelte openWB dazu bringen dass sie SoC-abhängig lädt. Dann sehen wir weiter :)
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
607 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: OVMS für den VW e-Up

der kleine Nik
  • Beiträge: 673
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 143 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
MaXx.Grr hat geschrieben:
Der Artikel ist ja uralt: 11.08.2016 ... Und was hat das mit dem Thema zu tun? Willst Du den Funkschlüssel per OVMS "bedienen" oder emulieren damit der UpMiGo aufwacht?

Grüazi MaXx
Tatsächlich eher Richtung emulieren 2016 hatte der up mit seinem Schlüssel schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Das ovms müsste doch irgendwas richtung esp32 sein dafür gibt es bestimmt die richtigen shilds und wie gesagt abschließen nicht aufschließen. (altrrnativ die Platine vom Ersatzschlüssel ansteuern) Da kommen mit gleich 100 neue Anwendungsgebiete. (der arme Dieb der sich an so einem Auto vergreift, SIM-Karten ansteuerbar, Verstellmöglichkeiten auf dem can, Tür abschließen, GPS live Daten an die Polizei:)

Nur eine Träumerei aber wenn wir schon dabei sind die eierlegende Wollmilchsau für den Up zu planen, dann darf man doch auch Mal etwas Träumen ;)

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
Nach langer Zeit der Ruhe nun mal wieder eine richtig gute Nachricht.

Gerade kam die Nachricht vom Händler. Unser e-Up ist am 23.06 fertig! :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

Auslieferung voraussichtlich am 07.07 in der Gläsernen Manufaktur.

Yeah!!!!!

Dann kann ich endlich den Code selber testen. Damit wird es dann zügig weiter gehen. Freu mich schon :-)

marxx
OVMS e-Up/Leaf, FOS Ladestation Software
AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image
http://www.arachnon.de/wb

Renault Twizy Life (Kaufakku) 06/2016,
VW e-Up! Style 07/2020, MVG AHK,
Tesla Model 3 09/2019, LR AWD AHK,
T@B 320 Wohnwagen.

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
Motiviert durch die "baldige" Lieferung unseres e-Up habe ich heute mal alles auf den letzten Stand gebracht.

Der letzte Code (der nicht funktioniert was den Climate Control betrifft) ist jetzt im Github:

https://github.com/devmarxx/Open-Vehicl ... icle_vweup

Der Grund weshalb ich den Code trotzdem online gestellt habe ist, dass daraus (hoffentlich) ersichtlich wird, wie die Kommunikation über den Ringbus "eigentlich" funktioniert. Es hat ja alles (mit seeeehr holprigem Code) schon mal funktioniert. Jetzt geht es darum den Code zu reinigen und den Bug zu finden den ich irgendwie reingehauen habe. Wer da mal drüber schauen mag ist herzlich eingeladen :-)

Ich werde wieder weiter coden, wenn das Auto da ist. 07.07 ist Abholtermin in der gläsernen Manufaktur. Dann hängen wir noch ein paar Tage Urlaub dran. Danach geht es dann aber wieder sowas von los mit dem OVMS für den e-Up.

Freu mich drauf ...

marxx
OVMS e-Up/Leaf, FOS Ladestation Software
AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image
http://www.arachnon.de/wb

Renault Twizy Life (Kaufakku) 06/2016,
VW e-Up! Style 07/2020, MVG AHK,
Tesla Model 3 09/2019, LR AWD AHK,
T@B 320 Wohnwagen.

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
Hi Jungs ,


ich habe mir jetzt alle Seiten durchgelesen und bis auf die Bilder der App hab ich nichts verstanden :lol: und ich ziehe meinen Hut vor euch und freue mich das es Leute gibt die so für ein Projekt brennen.

Da ich mehr der Endverbraucher bin würde mich interessieren wird es eine Endverbraucher Version geben ?oder soll da rein für euch sein?

Grüße OLI
Citigo IV blau und silber

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
Cool, dass Du Dir trotzdem die Mühe gemacht hast alles zu lesen :-)

Ziel ist schon eine Endverbraucher-Version zu haben. Wir sind da auch schon unterwegs. In der "Produktivversion" vom OVMS ist eine funktionierende Unterstützung für den e-Up drin. Kann halt noch nicht so viel (siehe ersten Beitrag dieses Threads).

Die einzige Hürde für den Endverbraucher ist momentan das Basteln des Adaptersteckers: https://github.com/devmarxx/Open-Vehicl ... /index.rst Das soll irgendwann mal über den OBDII Stecker gehen, aber das liegt noch in der Zukunft.

Die stabile Version und einen öffentlichen Server plus viele allgemeine Infos gibt es beim Dexter:
http://ovms.dexters-web.de/

Hier geht es bald wieder weiter, so dass die Klimaanlagensteuerung auch bald für alle verfügbar ist. In drei Wochen bekommen wir unseren e-Up (yeah) und das macht dann vieles leichter :-)

marxx
OVMS e-Up/Leaf, FOS Ladestation Software
AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image
http://www.arachnon.de/wb

Renault Twizy Life (Kaufakku) 06/2016,
VW e-Up! Style 07/2020, MVG AHK,
Tesla Model 3 09/2019, LR AWD AHK,
T@B 320 Wohnwagen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag