OVMS für den VW e-Up

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: OVMS für den VW e-Up

high-tec
  • Beiträge: 216
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Beachte bitte, dass nur das Basemodul+GSM-Modul eine "CE"-Kennzeichnung besitzt. Das Basemodul alleine hat keine. Im Twizyforum gibt es Berichte, wonach der Zoll die Pakete auch mal einbehalten/zurückgeschickt hat.
Viele Grüße, high-tec

eAuto: eUP Style (seit 04/20), Tesla Model Y SR (seit 03/23)
eScooter: 2x Ninebot Max G30D
eBike: 2x NCM Prague
Anzeige

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 3811
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 282 Mal
  • Danke erhalten: 753 Mal
read
@Marxx für solche Spielchen könnte ich meinen mobilen hotspot im Fahrzeug lassen.
@high-tec Danke für den Hinweis.
Gibt es eine Bezugsquelle für ovms innerhalb der EU, sodass man nicht mit dem Zoll hadern muss.

Energymonitor.com hat wohl seinen Sitz in UK. Fasttech versendet von außerhalb der EU?
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq seit Mai 2021

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
Da ich meinen alten Beitrag wohl nicht mehr editieren kann hier eine Richtigstellung: Es braucht kein spezielles Protokoll oder Hardware um den (alten) e-Up per OBD2-Schnittstelle auszulesen. Neben den üblichen Standard-Codes gibt es eine Riesenmenge Codes mit mode 22 (physikalische Adressierung) die obdeleven anspricht. Ich habe inzwischen eine Lösung um obdeleven zu belauschen und werde die Codes hier im Wiki sammeln. Außerdem habe ich hier einen Thread gestartet mit einer kleinen Anleitung.
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
607 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
Absolut Brillant. Vielen Dank!

Damit geht es los.

Erstmal "22 F4 5B" (Ladezustand Batterie) implementieren und dann auf zur Klimasteuerung :-)

marxx
OVMS e-Up/Leaf, FOS Ladestation Software
AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image
http://www.arachnon.de/wb

Renault Twizy Life (Kaufakku) 06/2016,
VW e-Up! Style 07/2020, MVG AHK,
Tesla Model 3 09/2019, LR AWD AHK,
T@B 320 Wohnwagen.

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
Na das wird ja spannend.
Dann warte ich noch mit dem OBDEleven Kauf? :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, PV-Thermie: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: OVMS für den VW e-Up

Jens
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Fr 8. Sep 2017, 09:41
  • Wohnort: Schieder-Schwalenberg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
sharkcow hat geschrieben: Es braucht kein spezielles Protokoll oder Hardware um den (alten) e-Up per OBD2-Schnittstelle auszulesen. Neben den üblichen Standard-Codes gibt es eine Riesenmenge Codes mit mode 22 (physikalische Adressierung) die obdeleven anspricht.
Super Infos, da bekomme ich gleich Lust meinen alten OBD Adapter rauszukramen und eine App zu basteln.

Nur eine Frage zum Verständnis: Wenn die Zündung aus ist, kommen keine Infos mehr über OBD, richtig?

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
Jens hat geschrieben: Nur eine Frage zum Verständnis: Wenn die Zündung aus ist, kommen keine Infos mehr über OBD, richtig?
Die OBD2-Buchse hat zwar dauerhaft Spannung, aber die Steuergeräte schlafen 30s nach Ausschalten der Zündung ein. Ich suche auch noch eine Lösung die Steuergeräte bei Bedarf kurz aufzuwecken, war aber bisher nicht erfolgreich (ein Aufwecken des Ladesteuergeräts mittels CP-pin reicht leider nicht für OBD). Daher ist der Ansatz in diesem Thread das OVMS an den Komfort-CAN anzuschließen genau richtig. Der K-CAN wacht schon auf, wenn man nur den Wagen entriegelt :)
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
607 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
read
in wie weit sind egolf und e up indent?

ich möchte auch von dem unzuverlässigen we connect weg ....und meine Daten selber sammeln. Und noch viel wichtiger die Scheibenheizung, akkustand und Klima direkt per wlan schalten.
sowas wollte ich eigentlich...obd SoC anzeige
viewtopic.php?f=99&t=39854

schön wäre es eine pid liste für torque pro wie beim amperaE oder kona zu bekommen.

einstiegslink
https://www.openvehicles.com/
LEAF 75000 km <15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 FailICCU=noch 0 AWD LR AHK WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D:Km=6500

Re: OVMS für den VW e-Up

USER_AVATAR
  • sharkcow
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Sa 23. Feb 2019, 10:12
  • Wohnort: Regensburg
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
Zur Unterhaltung zwischendurch hier ein Foto meiner Hardware für den großen Lauschangriff auf den CAN-Bus: OBD2-Y-Kabel mit obdeleven (der die Funktionen auslesen kann) und einem zweiten OBD2-Adapter mit dem ich direkt die OBD-Codes belauschen kann. Zusätzlich habe ich eine CAN-Buchse angelötet, mittels zweikanaligem CAN-USB-Adapter kann ich mit dem Tablet also zeitgleich die OBD-Befehle (die ich ja kenne) auf CAN-Ebene und die Telegramme auf dem Komfort-CAN-Anschluss unter dem Beifahrersitz loggen. Sobald ich alle relevanten OBD-Befehle kenne werde ich versuchen die mittels Pattern Matching auf dem K-CAN wiederzufinden. Den Akku-Ladestand habe ich schon, aber der war wohl der einfachste, weil er sich recht vorhersehbar systematisch ändert. :)
IMG_20200214_153202.jpg
VW e-up! 2019, openWB (eigene software), OVMS, 725kWh Sonne verfahren
607 bisher gefundene OBD2-codes: https://www.goingelectric.de/wiki/Liste-der-OBD2-Codes/

Re: OVMS für den VW e-Up

drilling
read
Könnte man eigentlich auch den OBD Dongle an den CAN-Bus Anschluß des Funkmoduls unterm Beifahrersitz anschließen?
Klar man müßte sich dafür einen Steckeradapter basteln aber abgesehen davon sollte das doch gehen, oder?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag