Modell 2020 ... endlich ist er da...

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

ubit
  • Beiträge: 2558
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
mhf2 hat geschrieben: Also ich fahre jetzt 5 Jahre und 90.000 km den alten e-Up. Das schwammige Fahrverhalten kann ich weder mit den 14 Zöller Winterreifen noch mit den Sommerreifen auf den LM Rädern. Der kleine liegt tatsächlich wie ein Brett auf der Strasse in jeder Situation.
Das deckt sich ja auch weitestgehend mit den Youtube-Videos. Häufig werden da ja Fahrwerk und Straßenlage explizit gelobt. Also vermutlich eher ein Problem der persönlichen Erwartungshaltung als ein Problem des Fahrzeugs.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue
Anzeige

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
Ich kann es auch bestätigen. Bei meiner Probefahrt mit einem Citigo e iV mit den 165/65R14 Zöller Winterreifen auf nasse Fahrbahn und kurvige Strecke war ich von der Straßenlage und die niedrigen Abrollgeräusche angenehm überrascht.

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
jungs dad ding fahren tausende fräuleins, das wird schon gut sein :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
Er ist noch nicht bei uns zuhause, aber ich konnte ihn schon photografieren. Voilà einige Bilder beim Händler. Ich hoffe ihn nächster Woche gründlich testen zu können, hoffentlich mit Daten vom OBD11 Diagnosetool und einem Ladetest an der 50 kW DC Säule des Autohauses.

Der e-Up! steht auf Continental ContiEcoContact 5 Sommerreifen, B, B, 70 dB. Ich bin gespannt auf den Abrollgeräuschen und den Federkomfort mit den dicken 185/50R16 Schlappen. Ich konnte bis jetzt keinen mit Upsilonräder fahren. Das Fahrverhalten wird dafür wahrscheinlich sehr gut sein.

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Gucken wir mal, wie das Ding seinen Dienst erfüllen wird.

Mein folgendes Projekt ist die Anschaffung einer Solarstrom-Anlage, damit er seinen CO2-Rücksack schneller abbauen kann. Ich habe ein Lastenheft erstellt und sammle Angebote. Spannend aber sehr zeitraubend! Man ist nie zu alt zum Lernen...

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
Mister MMT hat geschrieben: einer Solarstrom-Anlage, damit er seinen CO2-Rücksack schneller abbauen kann.
würde dich ja ehren aber ob das der grund ist, bei uns definitiv stromkosten sparen und kein co2 rucksack, den hat die solaranlage selber auch immer daran denken....dann hast du schon 2 rucksäcke zu tragen, nimmst du noch einen homespeicher dazu? sind nunmehr 3... :lol: :mrgreen:
Zuletzt geändert von ar12 am Do 30. Jan 2020, 15:29, insgesamt 1-mal geändert.
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

Munich-Up
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mo 6. Jan 2020, 12:33
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Hallo an alle, und vielen Dank das ihr uns an den ersten Erfahrungen teilhaben lässt.
Unser E-Up kommt ca. In kw11, bestellt am 28.12.19 und ich freu mich schon auf die ersten km mit dem kleinen.
Ich habe an anderer Stelle gelesen das man in manche Fahrzeuge einen Frunk, ne Art Kofferraum vorne nachrüsten kann die Lade Kabel.
Meint ihr das geht beim E-Up auch?

Gruß Georg
E-Up Style bestellt am 28.12.19. Lieferung aktuell Kw11 - > kW13 - > kw15. Zugelassen und abgeholt kw16.

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
  • mhf2
  • Beiträge: 228
  • Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Munich-Up hat geschrieben: .
Ich habe an anderer Stelle gelesen das man in manche Fahrzeuge einen Frunk, ne Art Kofferraum vorne nachrüsten kann die Lade Kabel.
Meint ihr das geht beim E-Up auch?

Gruß Georg
Dafür hat er hinten ein extra Fach, macht auch Sinn da die LAdedose hinten ist.
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015 Update: seit 20.10.2020 Zoe R135 intens

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

LarsBr87
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mi 18. Sep 2019, 21:16
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Der E-Up hat hinten im Kofferraum extra ein kleines Fach für das Ladekabel. Ich finde es sehr praktisch.
VW e-up Style 2020

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

Munich-Up
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mo 6. Jan 2020, 12:33
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ah ok, das hab ich nirgends gelesen. Danke.
Gehen da Typ 2 und ggf. Das 230v Ladegerät rein oder nur das Typ 2 Kabel?

Gruß Georg
E-Up Style bestellt am 28.12.19. Lieferung aktuell Kw11 - > kW13 - > kw15. Zugelassen und abgeholt kw16.

Re: Modell 2020 ... endlich ist er da...

USER_AVATAR
read
Munich-Up hat geschrieben: Ah ok, das hab ich nirgends gelesen. Danke.
Gehen da Typ 2 und ggf. Das 230v Ladegerät rein oder nur das Typ 2 Kabel?

Gruß Georg
Schau mal hier Bild vom Kugelfischer, 3 Seiten vorher:
Bild
Gruß Dirk
--------------
Ab März 2019 mit TESLA M3 LR unterwegs, aber nur wenn meine Frau mich lässt =;-) und das ist sehr selten bis gar nicht ;)
28.12.19 VW (e-up) bestellt, 8.9. Produktion, 29.9.20 Transportweg, 16.10.20 Abholung Autostadt :!:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag