E-Up konfigurieren

Re: E-Up konfigurieren

USER_AVATAR
read
West-Ost hat geschrieben:
Paliim hat geschrieben: Guten Tag liebe e Auto Gemeinde,

Wir überlegen einen e Up zu kaufen.
Zunächst zu unserer Situation.
Wir leben im Vorort von Berlin und pendeln mit dem Zug nach Berlin und benötigen das Auto nur abends zum Einkaufen, Baumarkt, Papier entsorgen, Grünschnitt entsorgen oder für Touren am Wochenende.
Dies bedeutet also ab und an nach Berlin rein je Fahrt 25km, dies ist also kein Problem.
Unsere Wochenendtouren sind allerdings 200km one way zu unseren Verwandten. Eine Richtung ist über Landstraße circa 180km und nach Rostock hoch wären es 190km über Autobahn. Schafft der e Up dies ohne Zwischenstop?

Wie würdet ihr das Auto konfigurieren.
Winterpaket, CCS und Style waren mir aktuell wichtig. Was würdet ihr ebenfalls nicht missen wollen?

Viele Grüße
Mahlzeit, zur Konfiguration wurde ja schon Einiges geschrieben...zur beschriebenen One Way - Tour aus eigener Erfahrung: mit Disziplin und einem vorklimatisiertem Auto über Landstrasse auch im Winter knapp machbar. Im Sommer kein großes Problem. Ansonsten bieten sich zur Not die Allego Säulen / Neustrelitz als Ladepunkt für ein wirklich nur kurzes Zwischenladen mit AC oder DC an. Meines Wissens gibt es dort z.B. über Maingau-Energie die DC - Ladung für 35 cent/kWh (bis max. 60 Min). Mehr als ca. 6 - 7 kWh nachladen wird nicht notwendig sein, um jeweils sicher ans Ziel zu kommen.

Anbei Bilder unseres neuen e-up! heute früh, eigentlich Worst Case: vorher nur eine Kurzstrecke gefahren, sprich hoher letzter Durchschnittsverbrauch gemessen, diesen als Basis für die Reichweite genommen, nicht vorklimatisiert und Klimatisierung im Fzg. mit 22 Grad angeschaltet = knapp 170 km Reichweiten-Anzeige. Bei Abschalten der Heizung erfolgt ein Sprung auf 210 km.

Gerne kann die Tour ja mal ausprobiert werden...Fzg. hat Winterräder montiert.
Hallo,
das ist ja ein nettes Angebot an den Themenstarter von Ost-West ( ich denke mal arrangiertes Autohaus ).
So gewinnt mal Kunden ;)
Gruß Dirk
--------------
Ab März 2019 mit TESLA M3 LR unterwegs, aber nur wenn meine Frau mich lässt =;-) und das ist sehr selten bis gar nicht ;)
28.12.19 VW (e-up) bestellt, 8.9. Produktion, 29.9.20 Transportweg, 16.10.20 Abholung Autostadt :!:
Anzeige

Re: E-Up konfigurieren

USER_AVATAR
read
West-Ost hat geschrieben: Bei Abschalten der Heizung erfolgt ein Sprung auf 210 km.
wird noch mehr gehen? und noch eine frage zum Multifunktionslenkrad,kann man da den tempomaten regeln?
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: E-Up konfigurieren

West-Ost
  • Beiträge: 2039
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1872 Mal
read
ar12 hat geschrieben:
West-Ost hat geschrieben: Bei Abschalten der Heizung erfolgt ein Sprung auf 210 km.
wird noch mehr gehen? und noch eine frage zum Multifunktionslenkrad,kann man da den tempomaten regeln?
...sicher wird da auch noch ein wenig mehr gehen. Akku ist auch erst das zweite Mal geladen, muss sich also noch etwas einspielen, ich beobachte es. Fahre ihn jetzt mal ein bißchen, damit er sich auch die Durchschnittsverbräuche korrekt in der Reichweitenanzeige widerspiegeln.

Bedienung GRA weiterhin nur über den Lenkstockhebel, vom Gefühl her Rekuperation in Stufe 4 (B) ein ganzes Stück stärker als beim Vorgänger.

Re: E-Up konfigurieren

Paliim
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mo 1. Jul 2019, 15:35
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Vielen Dank für die vielen Kommentare. Insgesamt scheint der E Up ganz gut zu unserer Situation zu passen. Auch was die 200km Strecke angeht.
Ich werde ihn bestimmt mal Probe fahren und mir auch ein Bild über das Platzangebot machen, was Kofferraum und alles betrifft.

Wir zufrieden seid ihr mit den Abmessungen?
Würde da ein Kinderwagen drin Platz finden können?

Viele Grüße

Re: E-Up konfigurieren

USER_AVATAR
read
Kommt auf den Kinderwagen drauf am, einpacken und auf zum nächsten VW, Seat oder Skoda Händler und dort testen. Der Verbrenner hat gleich großen Kofferraum.
Gruß Dirk
--------------
Ab März 2019 mit TESLA M3 LR unterwegs, aber nur wenn meine Frau mich lässt =;-) und das ist sehr selten bis gar nicht ;)
28.12.19 VW (e-up) bestellt, 8.9. Produktion, 29.9.20 Transportweg, 16.10.20 Abholung Autostadt :!:

Re: E-Up konfigurieren

ronne
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Für den Kinderwagen ist es das falsche Auto, wenn du das Kind auch noch mitnehmen möchtest.
Ist halt ein Auto für mein zwei Mann um zum Pendeln.

Re: E-Up konfigurieren

Paliim
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mo 1. Jul 2019, 15:35
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
ronne hat geschrieben: Für den Kinderwagen ist es das falsche Auto, wenn du das Kind auch noch mitnehmen möchtest.
Ist halt ein Auto für mein zwei Mann um zum Pendeln.
Aktuell sind wir noch zu zweit, aber könnte sich ja auch ändern. Gibt's denn die egolf Angebote noch? Schafft der egolf 200km Autobahn?

Re: E-Up konfigurieren

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Die werden sich nicht viel tun. Was der Golf weniger an cw hat, hat er mehr an A.

Ein Problem bekommst Du mit dem Kinderwagen eigentlich nur mit der Babywanne am Anfang. Nen Bugaboo oder Joolz faltet als Kombiwagen so klein, dass er überall reinpasst.

Unsere drei haben die Babywanne allesamt gehasst und dafür das Tragetuch geliebt :)
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: E-Up konfigurieren

USER_AVATAR
read
Wie schon geschrieben kommt auf den Kinderwagen drauf an, wir sind 17 Jahre Lupo gefahren das ging auch mit Baby und Kleinkind.
Zur Not gibt es ja auch die Möglichkeit mit einer Dachbox, hatten wir aber nicht. Und die Kinder bleiben ja nicht ewig klein.
Gruß Dirk
--------------
Ab März 2019 mit TESLA M3 LR unterwegs, aber nur wenn meine Frau mich lässt =;-) und das ist sehr selten bis gar nicht ;)
28.12.19 VW (e-up) bestellt, 8.9. Produktion, 29.9.20 Transportweg, 16.10.20 Abholung Autostadt :!:

Re: E-Up konfigurieren

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Aktuell sind ja diese joei-Buggy’s total angesagt, da kann das Kind fast drin liegen. Der Hersteller sagt: Ab Geburt. Den sollte man auch in den up bekommen.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag