Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

Dipole
read
Es ist zu gefährlich einen Mii, Citigo oder Up! kaufen mit einem angebot wie diesem. Leasen wäre besser.
Anzeige

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Skoda Senger in Münster hat einen Citigo in der Ausstellung. Anscheinend so ziemlich alles drin. Hauspreis ohne Herstelleranteil laut Auszeichnung 24.775. Das scheint der Preis für‘s nicht warten müssen zu sein.

Aber: Wie erhofft vom Ambiente kein Vergleich zum Basismodell vom Verbrenner, in dem ich mal gesessen habe :) Lederlenkrad, Dashpad, Schalthebel, Climatronic und bessere Sitze machen einen Riesen Unterschied.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

USER_AVATAR
read
So langsam ernähern wir uns die Entscheidung. Die neuen Maßnahmen der Konstrukteure bzgl. des Bonus machen schon nervös. Was macht die VAG Gruppe?

Immer die gleichen Eckdaten:
  • - wir behalten unseren UpMiGo 36 Monate, 12.500 km/a ergibt maximal 40.000 km ohne Nachzahlung im Falle des Leasens 3.000 Euro Sonderzahlung (2.000 BAFA und 1.000 Eigenanteil)
    - Garantieverlängerung 1 Jahr und Überführungskosten enthalten
    - Alle bis auf kleinere Einzelheiten Vollausstattung
    - Der e-Up! hat eine Rückfahrkamera. Der Citigo und Mii nicht, dafür hat der Citigo H7 Scheinwerfer und LED Nebellicht mit Abbiegefunktion. Der Mii hat kein Multifunktionlenkrad. Die We-Connect app kostet bei VW ab dem zweiten Jahr 99 Euro/a...
    - Meine Familienmitglieder finden den e-Up! "am schönsten". Mich interessieren Funktionalität und Kosten mehr. Wer ist der Chef bei uns, denkt Ihr? :?
Morgenabend teste ich den Citigo in der Dunkelheit. Das Licht des e-Up! finde ich mehr als ausreichend. Ich hoffe, dass des Citigo ist noch besser. Gibt es dazu schon Erfahrungen?

Privatleasen abzüglich 100 Euro BAFA für den e-Sound

Citigo Style: 146,68/Monat, Gesamtkosten: 6.084 (incl. 1000 Euro Eigenanteil)
Mii electric Plus: 152,00/Monat, Gesamtkosten: 6.372 (idem)

Die Ballonfinanzierung eines Vorführ- und Dienstwagens e-Up! Style ist momentan für uns die günstige Lösung. Sehe Anhang. Wir bekommen Ihn 3 Monate nach Anmeldung und max 6.000 km Fahrleistung.
  • Die BAFA wird eine 2.000 Euro Herstelleraktionsprämie. 100 Euro BAFA für e-Sound sind nicht abzüglich.
    Der Anschaffungspreis liegt 22 % Unter den Listenpreis., die Schlussrate in Höhe von 43 % des Listenpreises.
    Rate: 35 x 152,00/Monat, Gesamtkosten: 7475,7. (incl. 1000 Euro Anzahlung)
Eine Ballonfinanzierung bietet eine grössere Flexibilität. Man kann Änderungen, z.B. Lärmreduzierenden Massnahmen, Veränderungen wie Folieren, etc. Durchführen. Es gibt keine maximale km-Leistung und eventuelle Probleme bei der Rückgabe nach Leasing. Man kann ihn beim nächsten Kauf in Zahlung geben oder selber verkaufen.

In diesem Fall mussten wir im Kauf nehmen den vollen Mehrpreis eines e-Ups von resp. 1391,7 und 11,3,7 in 3 Jahre zu finanzieren.

ABER: die Schlussrate von 10.250,34 beträgt nur 43% des Listenpreises. Dies lässt hoffen, für den e-Up! beim Verkauf mehr zu bekommen. Um die gleichen Gesamtkosten für einen Citigo zu erzielen, müsste der e-Up! für 11.391,7 verkauft werden. Der Verkäufer ist diesbezüglich nicht optimistisch, aber wie hier schon geschrieben, wem kann man diesbezüglich glauben? Die Frage ist, ob es Anfang 2023 für unter 16.000 Euro Anschaffungspreis neue kleine BEVs mit Reichweiten und Ladegeschwindigkeiten besser als die des UpMiGos geben wird, und ob dann einen e-Up! mit seiner betagten Elektrotechnik und Aussehen noch Liebhaber findet. Unser e-Up! wäre checkheftgepflegt, und maximal 40.000 km drauf haben.

Falls nur 10.000 ein realistischer Restwert wäre, käme der e-Up! sogar noch etwas teurer.

Falls jemand mal nachrechnen will ob ich Fehler gemacht habe, wäre ich dankbar. Für Anregungen alle Art auch.

Ich möchte mich vor Ende des Monats entscheiden.

Jan
Dateianhänge
200124 e-Up Style Dienstwagen Vollausstattung mit Schlussratefinanzierung 36 Monate 12.500 km im Jahr.png
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

USER_AVATAR
read
Ich glaube nicht, dass der Wertverlust nach 3J/40tkm über 50% betragen wird.
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Der Wertverlust liegt bei ca 200 Euro Pro Monat also in 3 Jahren ca. 7200euro.
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

USER_AVATAR
read
@E-Robby. Danke! Gibt es für diesem Wertverlust einen Link? Ist dieser Wert belegbar? Gehst du vom Anschaffungspreis von 18.950 (BAFA und Eigenanteil nicht berücksichtigt) aus? Dann wäre der Restwert 11.750 Euro.

In dem Fall wäre der e-Up! preiswerter als die CiGOs, und die Flexibilität an sich ein Plus.

Wie siehst du das?

Jan
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
https://www.google.com/url?sa=t&source= ... 9961570797

Laut der Liste liegt der Wertverlust vom eup bei 232euro im Monat
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

USER_AVATAR
read
Ich habe es selber gefunden:

https://www.adac.de/infotestrat/autodat ... ergo=False

Der ADAC Auto Kostenrechner für den aktuellen e-Up! Style:
Wertverlust
Die Wertverlustangaben werden aus den Gebrauchtwagenpreisnotierungen der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) abgeleitet. Der Basispreis für die Ermittlung des Restwertes ist die unverbindliche Preisempfehlung ab Werk.
Für einen Style mit Listenpreis 23.000 Euro 245,– Euro/Monat oder 8.820 nach 3 Jahre. Macht 23.000,00 - 8.820 = 14.180 Euro Restwert.

Es sieht danach aus, dass die Schlussrate sehr tief angesetzt würde, und wir den e-Up! Dienstwagen kaufen sollten/können.

Seht Ihr das auch so? Ist Verlass auf dieser Berechnung? Sind Leasingangebote Mogelpackungen?

Jan ;)
e-UP! Style EZ 02/2020 pure white/black Vollausstattung

Ford Mondeo Hybrid EZ 04/2014 seit 02/2017
Bild

Kehl

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

H4TU
  • Beiträge: 470
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 265 Mal
  • Danke erhalten: 198 Mal
read
Wird doch fast immer so kalkuliert das die Schlussrate vom Kredit möglichst niedrig ist.
Dadurch wird die Kreditsumme höher, die Rate steigt, die Herstellerbank verdient besser dran sofern Zinsen anfallen und der Händler hat geringeres Risiko mit dem wiederverkauf.

Wir hatten noch kein Auto bei dem die Schlussrate nicht zu niedrig kalkuliert war und haben immer alle ausgelöst um sie dann weiter zu fahren oder höher wieder zu verkaufen.
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Aktuelle Preise, Angebote und Leasingtipps zu den upmigo`s!

USER_AVATAR
read
Mister MMT hat geschrieben: Es sieht danach aus, dass die Schlussrate sehr tief angesetzt würde, und wir den e-Up! Dienstwagen kaufen sollten/können.

Seht Ihr das auch so? Ist Verlass auf dieser Berechnung? Sind Leasingangebote Mogelpackungen?

Jan ;)
Leasingfirmen verteilen keine Geschenke, sondern wollen Geld verdienen. Warum sollte Leasing also überhaupt jemals günstiger sein als der Kauf..?
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut VW-Lounge: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021 05.KW 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag