Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Hallo, der neue e-up! kommt bei mir laut aktueller Anzeige in KW 8 in 2020. Da ich es nicht eingesehen habe, die Blade Felgen mit zu bestellen (600 Euro zahlen und dafür dann die Stahlfelgen noch nichtmal behalten zu können) habe ich per eBay gebrauchte Blades bestellt. Weiß jemand, ob die Dinger sich vom alten zum neuen e-up! ändern werden? Dann hätte ich ja mal schön mit Zitronen gehandelt...

Danke und Grüße
Kai
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.
Anzeige

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
  • ploep
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ich will die Blades auch noch gebraucht besorgen. Werde die als Winterfelgen nehmen. Was hast du bezahlt? Nur Felgen oder inkl. Reifen?
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
read
Eigentlich ändert sich ja nur die Batterie, die Reifendimension bleibt auch gleich. Ich gehe Mal davon aus daß sich an den Felgen demnach auch nichts ändert.
Freund der Gleichstromladung :twisted:

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
ploep hat geschrieben: Ich will die Blades auch noch gebraucht besorgen. Werde die als Winterfelgen nehmen. Was hast du bezahlt? Nur Felgen oder inkl. Reifen?
Hab bei eBay die einzigen völlig ohne Kratzer erstanden. Mit Conti Eco Contact Sommerreifen drauf mit sehr gutem Profil, sind nur schon etwas älter (aus 2013). Haben mit Versand 550 gekostet und dank eines eBay Gutscheins gingen da nochmal 50 Euro runter.

Die Blades als Winterfelgen? Das wäre mir zu brenzlig, im Winter bleibe ich bei Stahlfelgen.

Ich dachte evtl., dass das Auto nun etwas schwerer wird und dadurch die Traglast der Felgen nicht mehr ausreicht...?
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
read
Ich hatte die Blades mit Ganzjahresreifen im Einsatz. Gab absolut keine Probleme. So ein bisschen Winter muss eine Alufelge schon aushalten.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 231 Mal
read
Hab da auch schon ein wenig recherchiert. Problem ist, dass sowohl Upsilon als auch Blade glanzgedreht sind. Dadurch reicht wohl die kleinste Beschädigung im Klarlack für eine häßliche Unterwanderung. Sieht man oft bei etwas älteren AMG-Felgen.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
read
Wie ist das mit den SKODA CITIGOe Style 16" Felgen? Sind die empfindlich? Nach 3 Jahren will ich nicht arm werden beim zurückgeben.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

fluegelfischer
  • Beiträge: 601
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
droelf hat geschrieben: Ich dachte evtl., dass das Auto nun etwas schwerer wird und dadurch die Traglast der Felgen nicht mehr ausreicht...?
Der e-Up! hat ein zul. Gesamtgewicht von max. 1530kg wobei die Achslasten vorne max. 790kg und hinten max. 770kg betragen. Das habe ich mir von VW nochmals schriftlich bestätigen lassen.

Also wirf einen Blick ins Gutachten deiner Felgen (gibts beim Hersteller). Ab einem Wert von 395kg pro Felge bist du dabei.

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

high-tec
  • Beiträge: 159
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 10:21
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Denkt noch an die RDKS! Wenn man das nachrüsten muss, wird's teuer
Viele Grüße, high-tec

eAuto: eUP Style (seit 04/2020), Kona Premium (seit 09/20200)
eScooter: 2x Ninebot Max G30D
eBike: 2x NCM Prague

Re: Gleiche Felgen e-up! (alt) und e-up! (neu)?

USER_AVATAR
read
Der UP! macht das doch nur über ABS-Sensor, oder nicht?
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag