E Up mit Lane Assistant?

Re: E Up mit Lane Assistant?

Sipple
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Sa 25. Jan 2020, 10:26
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Na da freu ich mich drauf das demnächst zu testen. Bin ziemlich verwöhnt von der Sportsvan Version. Wenn der so viel schlechter im up ist, deaktivier ich den dauerhaft.
e-up! bestellt 26.11.19. Rot, alles außer Leichtmetallfelgen, Raucherpaket, e-Sound und 4 Funkschlüssel.
AB 27.11.19. Lounge 5/20-KW22-KW24-9/20-8/20-KW36-KW34.
Übergeben am 5.8.2020 nach 8 Monaten, 10 Tagen
Anzeige

Re: E Up mit Lane Assistant?

USER_AVATAR
read
Der Assistent ist nicht schlecht. Er macht genau, was er soll. Du fährst und wenn du mal unaufmerksam bist, warnt er dich und hilft er dir rechtzeitig auf die Spur zurückzulenken. Mehr ist es nicht, aber auch nicht weniger. Es ist kein Lenkassistent, sondern nur ein aktiver Spurhalteassistent ohne Spurhalteunterstützung.
e-up! 2 schlumpfblau
Upsilon, Pakete, CCS

Re: E Up mit Lane Assistant?

ronne
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Braucht kein Mensch, ich zumindest nicht.

Re: E Up mit Lane Assistant?

USER_AVATAR
read
Sipple hat geschrieben: Na da freu ich mich drauf das demnächst zu testen. Bin ziemlich verwöhnt von der Sportsvan Version. Wenn der so viel schlechter im up ist, deaktivier ich den dauerhaft.
Brauchst den Assist. nicht deaktivieren.
Er ist so dezent, dass es kaum stört bzw. es hilt ja auch etwas.
Leichte Kurvenfahrten hat er bei mir gut ausgeregelt, obwohl er nur von der Linie weglenkt.
Also keine ungetrübte Freude durch dieses Zubehör. ;)
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag