Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

Pafebär
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Mo 25. Mai 2020, 18:20
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
1901, viel Freude und Spaß morgen!
Skoda Citigoe iV Style in blau-metallic (16.06., Händlervorlauf) gesichert. 😀 AB vom Händler und der Skoda Leasing am 18.06.20.
Produktion geplant für KW 38, Abholung ca. Mitte Oktober beim Händler. :mrgreen:
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
inspra hat geschrieben:
PeterUnited hat geschrieben:
inspra hat geschrieben: .. nun kam bei übergabe des Briefes unser VW-Partner auch mit der Bedingung: Zulassung auf Käufer.
Laß doch einfach den alten Antrag verfallen (kost' nix..) und stell einen neuen ..
In den Bafa FAQs steht, dass das dann als dublette zu werten ist und somit abzulehnen ..
Hab's gefunden.. "Was passiert, wenn ich meinen Antrag storniere? Bitte beachten Sie, dass ausschließlich der erstgestellte Antrag maßgeblich ist und bearbeitet wird. Sollten Sie diesen ersten Antrag stornieren, wäre ein erneuter Antrag für dasselbe Fahrzeug als Dublette abzulehnen."

Aber hier geht's ja darum daß eine andere Person (z.B. Ehemann statt Ehefrau ..) einen Antrag stellt.

"Darf mein/e Ehepartner/in einen Antrag stellen und das Fahrzeug wird auf mich zugelassen? Nein, ausschließlich derjenige darf einen Antrag stellen, auf den das Fahrzeug zugelassen wird."

Ob's dasselbe Fahrzeug ist .. könnten die höchstens händisch vergleichen, wie Du sagtest, per Vergleich des Vertrages.
Denn eine FIN gibt es ja noch nicht.

Vertrackte Situation ..
e-up! UNITED "atlantic blue", bestellt 22.06.2020, bei Bestellung LT Q1/2021 unverbindlich
AB trägt das Datum 24.06.2020. LT war ".. wird derzeit ermittelt .."
2020-08-02 LT = 2. Quartal 2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 187
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
inspra hat geschrieben:
PeterUnited hat geschrieben:
inspra hat geschrieben: .. nun kam bei übergabe des Briefes unser VW-Partner auch mit der Bedingung: Zulassung auf Käufer.
Laß doch einfach den alten Antrag verfallen (kost' nix..) und stell einen neuen ..
In den Bafa FAQs steht, dass das dann als dublette zu werten ist und somit abzulehnen .. es wurde ja bei der ersten Antragstellung die Verbindliche Bestellung hochgeladen und bei dem dann 2ten „dubletten“ Antrag muss der Kaufvertrag hochgeladen werden. Und ohne die Rechnung gesehen zu haben gehe ich mal davon aus, dass man einen Bezug zur Bestellung herstellen kann damit. Das kann der Bafa-Rechner warscheinlich sogar automatosiert.

Man müsste warscheinlich zumindest den ersten Antrag verfallen lassen und dann erst zulassen, das wäre aber erst in 3 Monaten.
So ein Ärger. Hoffe das klappt noch.
Vielleicht doch einen Rechtsanwalt einschalten.
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50

Re: Lieferzeit?

Citigo85
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 6. Mai 2020, 21:40
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Mein Warten hat bald ein Ende. Der Citigo wurde tatsächlich produziert und befindet sich auf dem Transportweg. Die FIN hab ich auch schon bekommen 😁
Citigo Style, weiß, Komfortpaket plus, Sunset
Bestellt 28.2.20
AB 14.3.20 voraussichtlicher LT 7/2020
Mail Verkäufer am 31.03.20 voraussichtliche Produktion 33. KW, dann KW 38, jetzt verbindlich KW 36
15.9. auf dem Transportweg, FIN erhalten

Re: Lieferzeit?

e-Schorsch
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mo 24. Aug 2020, 12:22
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Jetzt kommt endlich Bewegung rein! Heutiger Status laut Lounge: Fahrzeug ist auf dem Transportweg. Ob der e-Up wohl noch vor KW41 bei uns steht?
Auftragsbestätigung e-Up! am 09.10.19
LT: vor. Februar 2020
Änderung auf e-Up! Style am 28.10.19 - honey yellow metallic / black , Upsilon
LT: Q1 2020 / Juni 2020 / August 2020 / KW40 / 2 Quartal 2021 / KW41

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • foxada
  • Beiträge: 466
  • Registriert: Mi 24. Apr 2013, 20:06
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Habe am 29.6.2020 einen e up aus einer Händler Vorbestellung gekauft/bestellt. Sollte 1. Qu.2021 kommen, Nachfrage gestern vielleicht auch 2.Qu. Produktion 2021 ausverkauft. Geringe Änderungen zu Modell 2020 (z.B. Farbname) Daten zur Lounge Abfrage noch nicht vorhanden.
Dabei wurde mir auch erklärt, es gibt nur ein Typ 2 Ladekabel, Schukokabel für die Garage muss man nachkaufen, was für kundenfeindliches Verhalten.
Ist scheinbar ein VW Disaster zu Lasten der Kunden mit unflexiblem Management und völlig falscher Planung. Und es fehlt der Wille an diesem Chaos etwas zu ändern.
Smartfourtwo453Cabrio electric drive 11/2017- 11/2020 Fiat500e la Prima bestellt
Tesla Model S 100D 1/2018

Re: Lieferzeit?

UPE
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 12:29
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Was ist kundenfeindlich daran, wenn man keine Prospekte liest?
Komme ich gerade nicht ganz mit...
22.06.20 Bestellung United dark grey+Ziegel+Assistenz+E-sound / 24.06.20 AB LT 12/20 unverb. / 01.07.20 Lounge ohne LT / 17.07.20 Lounge MJ 2021 / 26.07.20 Lounge LT Q2/21

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 253
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
foxada hat geschrieben: Habe am 29.6.2020 einen e up aus einer Händler Vorbestellung gekauft/bestellt. Sollte 1. Qu.2021 kommen, Nachfrage gestern vielleicht auch 2.Qu. Produktion 2021 ausverkauft. Geringe Änderungen zu Modell 2020 (z.B. Farbname) Daten zur Lounge Abfrage noch nicht vorhanden.
Dabei wurde mir auch erklärt, es gibt nur ein Typ 2 Ladekabel, Schukokabel für die Garage muss man nachkaufen, was für kundenfeindliches Verhalten.
Ist scheinbar ein VW Disaster zu Lasten der Kunden mit unflexiblem Management und völlig falscher Planung. Und es fehlt der Wille an diesem Chaos etwas zu ändern.
Das mitgelieferte Typ 2 Kabel ist teurer als ein entsprechender Ladeziegel. Welch kundenfreundliches, großzügiges Verhalten von VW.

Re: Lieferzeit?

walip
  • Beiträge: 110
  • Registriert: Di 10. Dez 2019, 09:18
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Und Ladeziegel kann man mitbestellen.
E-up Style Honey Yellow, bestellt 27.11.2019,
0% Finanzierung, MJ2021,
bis 30.04.2020 KW 27, ab 30.04.2020 KW 40, ab 04.05.2020 September 2020, ab 02.06 KW40, 31.08. kostenloser Ersatzgolf und ZP4, 03.09. FIN vorhanden, Produktion gestartet,

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Entspricht ja wohl auch voll dem Kundenwunsch. Wer lädt schon mit 2,2 kW, wenn 7,2 kW zuhause auch geht? Und unterwegs sowieso. 220V laden ist eine seltenere Lösung für Geizkrägen oder Reichweitenängstlinge...aber das Kabel kann man ja nachkaufen. Oder man hätte es in den Preis verhandeln können....manche leben schon in ihrer eigenen Welt.
VW e-up 2
teal blue mit ES7, PSA, PKB, PU2, WW1
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag