Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
@levtan, die zahlst du doch bei den Drillingen genau so!
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Plus 999 Euro Überführungskosten, also eigentlich 117 Euro pro Monat. Trotzdem gut.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Lieferzeit?

Walter Drans
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 11:38
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Wie lange hat es denn bei euch gedauert bis euer Auto beim Händler war.
Also die Zeit wo er bei der Spedition angekommen ist bis die Spedition in
an den Händler ausgeliefert hat?

Meiner steht jetzt schon seit dem 10.08. bei der Spedition und ist immer
noch nicht beim Händler! Das dauert und dauert und kein Ende in Sicht.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
TorstenS hat geschrieben: ...... kein Wunder, dass VW sagt, dass sie am e-up! nichts verdienen ;-)
Die Großkonzerne mindern legal Ihre Steuerlast durch Verlust und Schuldabschreibungen und nebenan wird jemand zerrissen weil er am Jahresende einen Weg such, die MwSt-Senkung doch noch zu bekommen. Das nennt sich vermutlich Verhältnismäßigkeit. ;)

Liefertermin weiterhin KW 46, lt. Händler sei ich für die Auslieferung priorisiert! Was immer das auch bedeuten mag? Habe nicht den Eindruck das da irgendwas schneller geht. Hoffe jedenfalls, das diesem Termin nun keine weitere Verschiebung folgt..... man wird sehen.....
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Köln Bonner hat geschrieben: Plus 999 Euro Überführungskosten, also eigentlich 117 Euro pro Monat. Trotzdem gut.
Wenn du das mit einrechnest, dann musst du auch Wartung/Verschleiß und Versicherungskosten mit einrechnen.
Dann kommst du sicher auf über 250 Euro.

Re: Lieferzeit?

Krumelur
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Mi 23. Okt 2019, 09:19
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Noch eine info zu meinem mii, der ja nun endlich auf dem Weg zum Händler ist: Seat erhöht den Herstelleranteil nicht von €2000 auf €3000! Dieser Anteil sei an das Bestelldatum gebunden und November 2019 seien es eben nur €2000 gewesen.

Damit sieht die Rechnung so aus:

22.654,12 EUR UPE incl. 16% MwSt.
- 2.718,49 EUR 12% Nachlass
- 2.380,00 EUR Elektrobonus Herstelleranteil
= 17.555,63 EUR
+ 750,00 EUR Bereitstellungskosten
--------------------------------------------------------------------
= 18.305,63 EUR Gesamtpreis incl. 16% MwSt.

Davon gehen dann €6000 Förderung weg und das Auto kostet mich nun €12305.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Krumelur hat geschrieben: Damit sieht die Rechnung so aus:

22.654,12 EUR UPE incl. 16% MwSt.
- 2.718,49 EUR 12% Nachlass
- 2.380,00 EUR Elektrobonus Herstelleranteil
= 17.555,63 EUR
+ 750,00 EUR Bereitstellungskosten
--------------------------------------------------------------------
= 18.305,63 EUR Gesamtpreis incl. 16% MwSt.

Davon gehen dann €6000 Förderung weg und das Auto kostet mich nun €12305.
Das ist doch ein sehr guter Preis, mein Up liegt fast gleich auf, bin sehr zufrieden! ;)
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>

Re: Lieferzeit?

Pyt
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 14:08
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
whr hat geschrieben:
Emii+ hat geschrieben: Irgendwo hatte ich hier gelesen, dass die Besteller vor der Fördererhöhung schlechte Karten haben, die extra 2.000 Euro zu bekommen. Sollte das wahr sein, ist diese Konstellation am Ende günstiger.
Seat stellt sich bei Leasing wohl teilweise an, die erhöhte Förderung nachzuweisen, was man hört. Es geht aber nicht um "extra 2.0000".

Bei VW habe ich als Frühbesteller 1160 EUR nachträglichen Nachlass bekommen, und von der BAFA werden es 4000 EUR mehr sein. Insgesamt 5160 EUR günstiger, das kompensiert die Wartezeit.
bei mir hat Seat die Bescheinigung problemlos ausgestellt (Leasing-Fahrzeug); ich hätte aber eigentlich lieber ma das Auto...
Seat Mii e+ im Privatleasing am 6.1.20 bestellt

Re: Lieferzeit?

Jockelflo
  • Beiträge: 171
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:01
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
EcommUp hat geschrieben:
Krumelur hat geschrieben: Damit sieht die Rechnung so aus:

22.654,12 EUR UPE incl. 16% MwSt.
- 2.718,49 EUR 12% Nachlass
- 2.380,00 EUR Elektrobonus Herstelleranteil
= 17.555,63 EUR
+ 750,00 EUR Bereitstellungskosten
--------------------------------------------------------------------
= 18.305,63 EUR Gesamtpreis incl. 16% MwSt.

Davon gehen dann €6000 Förderung weg und das Auto kostet mich nun €12305.
Das ist doch ein sehr guter Preis, mein Up liegt fast gleich auf, bin sehr zufrieden! ;)
Sicher das du 6000€ bekommst? Die sind doch an den erhöhten Herstelleranteil gebunden
e-up United Atlantic Blau voll Bestellt am 18.06.2020 AB: 19.06.2020 LT: wird noch ermittelt 26.07.2020 LT: Q2/2021 05.09.20 neue AB MJ21 mit LT Q2/21

Re: Lieferzeit?

kh5
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Di 19. Nov 2019, 13:14
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Walter Drans hat geschrieben: Wie lange hat es denn bei euch gedauert bis euer Auto beim Händler war.
Meiner hat bis zum Händler ganze vier Wochen gebraucht. Stand laut Händler erst mal drei Wochen in Bratislava rum und hat dann immerhin nur eine Woche bis zur Händlerzentrale gebraucht.
e-Up! Style bestellt 15.10.19. Lounge: Lieferung KW29, 18.6.20 "Produktion gestartet", 10.7.20 "Auf dem Transportweg", 11.8.20 ausgeliefert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag