Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

aequivalenz
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 29. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Duke-goes-Electric hat geschrieben: Scheinbar wurde unser Citigo erneut verschoben. Dieses Mal auf April 2021...
Das klingt richtig bescheiden. Hat dein Händler dir diese Info gegeben und woher weiß er das? Tut mir echt leid zu hören.

Ich werde nächsten Montag nochmal das AH nerven. Wir haben wegen Corona alles online bestellt und das AH hat nicht berücksichtigt, dass wir dadurch jederzeit vom Kaufvertrag zurücktreten können. Allerdings hätte ich schon gern mein Auto (ich entbinde Ende Oktober) so bald wie möglich. Vielleicht mache ich doch den Tanz mit der Ersatzmobilität ...

Mii electric Plus weiß, Barkauf, aus Händlervorlauf
30.03.2020 bestellt
08.04.2020 AB mit
unverb. Liefertermin 08/2020
"priorisiert", keine Info 14.08.2020
Mobilitätszuschuss ab 14.09.
erwartete Produktion bis 11/2020
Anzeige

Re: Lieferzeit?

SvenKarlsruhe
  • Beiträge: 81
  • Registriert: So 27. Okt 2019, 12:25
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
alter Falter hat geschrieben:
Blacky44 hat geschrieben: Jetzt komm ick nochmal ins Grübeln
Wie bitte??? Darf ich dir ein wenig auf die Sprünge helfen?

.
.
.
Es geht hier einzig und allein darum, dem Konzern den maximalen legalen Schaden zuzfügen!
Mit dem ID3 verdient VW (nach eigenen Bekundungen) von der ersten Karre an Geld. Und die UpMiiGo´s müssen bezuschusst werden!
Also, zügle dich! :mrgreen:
OT für diesen Thread, aber keine Sorge, der VW-Konzern zahlt nicht drauf bei den Kleinen.
Einen gut ausgestatteten Verbrenner-Up bekommst Du für 15k, 10k mehr kostet die E-Version.
Am Verbrenner hat VW (wenn auch wenig) verdient, da sind wir uns sicher einig.
Jetzt nimmt man aus diesem Motor, Getriebe, Auspuff, Kat usw raus und packt nen E-Motor rein und ne Batterie für knapp 4000 Euro derzeit.
Echt, Draufzahlen sieht anders aus :)

Gruß,
Sven

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
aequivalenz hat geschrieben:
Duke-goes-Electric hat geschrieben: Scheinbar wurde unser Citigo erneut verschoben. Dieses Mal auf April 2021...
Das klingt richtig bescheiden. Hat dein Händler dir diese Info gegeben und woher weiß er das? Tut mir echt leid zu hören.

Ich werde nächsten Montag nochmal das AH nerven. Wir haben wegen Corona alles online bestellt und das AH hat nicht berücksichtigt, dass wir dadurch jederzeit vom Kaufvertrag zurücktreten können. Allerdings hätte ich schon gern mein Auto (ich entbinde Ende Oktober) so bald wie möglich. Vielleicht mache ich doch den Tanz mit der Ersatzmobilität ...
Ja, die Info kommt direkt vom Händler.
Škoda CITIGOe iV - Style - Candy Weiß

Bestelldatum 28.02.2020 - AB 09.03.2020 mit Liefertermin unverbindlich 09/2020 -> November 2020 -> KW35 -> 03/2021 -> April 2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
OT für diesen Thread, aber keine Sorge, der VW-Konzern zahlt nicht drauf bei den Kleinen.
Einen gut ausgestatteten Verbrenner-Up bekommst Du für 15k, 10k mehr kostet die E-Version.
Am Verbrenner hat VW (wenn auch wenig) verdient, da sind wir uns sicher einig.
Jetzt nimmt man aus diesem Motor, Getriebe, Auspuff, Kat usw raus und packt nen E-Motor rein und ne Batterie für knapp 4000 Euro derzeit.
Echt, Draufzahlen sieht anders aus :)

Gruß,
Sven
[/quote]


Die einen sagen so, die Anderen anders.......

https://www.elektroauto-news.net/2020/v ... ft-abhilfe
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bei APL bestellt 2.7.20 (Widerrufsverzicht)
Beim Vertragshändler bestellt 7.7.20 (Widerrufsverzicht)
Laut Händler ca. 3 Wochen bis AB

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Hier ist doch jeder Experte und weiß es besser........Belege braucht man dafür nicht.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Elektrohobel hat geschrieben: Echt, Draufzahlen sieht anders aus :)
jup vw hat es eh nicht nötig, die haben vor kurzem 50 golf 8 tdi für 2j incl. 60kkm an das strassenbauamt mecklenburch verleast...info..von einem mitarbeiter...
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
News: Gestern erst „Produktion gestartet“ in der Lounge und heute der Anruf vom Händler, der e Up sei schon auf dem Weg von Bratislava nach Wolfsburg! Erster Abholtermin in der Autostadt wäre bereits am 24.8. möglich gewesen, also sogar früher als KW 36, allerdings scheint der Brief nicht rechtzeitig anzukommen, um den Wagen vom Zulassungsdienst zuzulassen. Na ja, jetzt Abholung am 31.8. um 11 Uhr mit Übernachtung im Ritz vorab - somit gute 10 Monate bis Schlüsselübergabe. Ein Gutes hat es, statt ca. 4.600 € Fördermittel gibt es nun ca. 9.600 € plus 550 € weniger Mwst. Alles richtig gemacht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e Up! Style bestellt 22.10.19, im Vertrag LT März 2020, AB LT unverbindlich Mai 2020, dann KW 22, dann September, ab 11.05.2020 KW 36, Fahrzeug fertig gebaut 11.8.2020 - Abholung WOB 31.8.20

Lieferzeit? Q3/2021

KillerTV
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Sa 1. Aug 2020, 22:19
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Nachdem ich seit guten vier Monaten e-Golfer bin habe ich vorgestern einen e-up bestellt.

Lieferzeit laut verbindlicher Bestellung Q3/2021. Klang gar nicht so schlimm, wie ich erwartet hatte.
Heute nun die AB vom Händler (überraschend schnell) "unverbindlicher Liefertermin: ohne Woche". Ätz...

Werde nun mal alle Hebel in Bewegung setzen, dass mir VW zügig einen unverbindlichen Termin nennt. Ich habe nämlich keinen Bock, mich mit denen am 1.1.2022 rumzustreiten, weil die 3000 EUR Absatzförderung (sorry, Innovationsprämie) von der Bafa nicht mehr gezahlt werden.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
SvenKarlsruhe hat geschrieben: OT für diesen Thread, aber keine Sorge, der VW-Konzern zahlt nicht drauf bei den Kleinen.
Na, dann ruf mal schnell in der Redaktion von BusinessInsider an, immerhin haben die angeblich ein Sitzungsprotokoll...
https://www.businessinsider.de/wirtscha ... ten-diess/

:back to topic:
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: Lieferzeit?

Fun
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Kacheltier hat geschrieben: News: Gestern erst „Produktion gestartet“ in der Lounge und heute der Anruf vom Händler, der e Up sei schon auf dem Weg von Bratislava nach Wolfsburg! Erster Abholtermin in der Autostadt wäre bereits am 24.8. möglich gewesen, also sogar früher als KW 36, allerdings scheint der Brief nicht rechtzeitig anzukommen, um den Wagen vom Zulassungsdienst zuzulassen. Na ja, jetzt Abholung am 31.8. um 11 Uhr mit Übernachtung im Ritz vorab - somit gute 10 Monate bis Schlüsselübergabe. Ein Gutes hat es, statt ca. 4.600 € Fördermittel gibt es nun ca. 9.600 € plus 550 € weniger Mwst. Alles richtig gemacht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Auch wenn es hier nicht ganz hingehört...

Kurze Frage zum Ritz, meinem Händler ist es nicht möglich, mir einen Preis für das Paket inklusive Ritz zu nennen. Nun haben wir die einfache Abholung gebucht.

Wer kann mir den Aufpreis für das Ritz nennen?
e-up! United, xxx Silver Metallic, voll ausgestattet, 100tkm
06.2020 bestellt! Barzahlung, Abh. WOB
Laut Bestellung, 1.Q 2021, AB ohne Liefertermin
26.07.20 VW Lounge: 3.Q 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag