Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

kawagruen01
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Di 26. Mai 2020, 01:22
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Na toll, ich bin bei einem kleinem Seat Händler! Hat wohl nur 2 Autos verkauft! Muß ich jetzt dann auch 2 Jahre warten? LT war eigentlich 19.20!
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Mein Händler meinte halt auch, er hätte das gleiche Problem bei allen bestellen Citigos (Er hatte einen Vorführer und 7 Kundenbestellungen - bei den Kundenbestellungen war überall ganz lange keine Info, und selbst den Vorführer hat er erst sehr spät bekommen). Vermutlich wurde der als "kleiner" Händler einfach grundsätzlich benachteiligt.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Lieferzeit?

Djebasch
  • Beiträge: 87
  • Registriert: So 15. Mär 2020, 19:24
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Mein Händler ist schlau der hat einen Mitarbeiter komplett auf Elektro umgesetzt der darf auch nix anderes verkaufen, damit hat er schon 20 Autos im März verkauft...
Geht nicht, gibt's nicht!
Skoda Citigo e IV Style ,Sonnengelb , Leasing
Bestellt 10.03.2020, Bestätigung erhalten 13.3.20, Baubeginn 32KW
3.8.2020 - in Produktion
20.8 - beim Händler
28.8 - Übergabe

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2518
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
Jo - einige Händler haben die Zeichen der Zeit erkannt und bilden eine entsprechende Expertise. Sieht man meistens auch schon am Gelände des Händlers und an den Autos die von den Mitarbeitern gefahren werden. "Mein" Händler in einer Stadt mit <100.000 Einwohnern hat drei Ladesäulen auf dem Gelände, unser Verkäufer fährt zumindest teilelektrisch mit einem Golf GTE. Da ist zumindest ein gewisse Wille erkennbar ;-)

Ich weiß jetzt auch nicht wie es bei VW ist, aber bei einigen Herstellern scheint es auch eine Art spezieller Qualifizierung für e-Autos zu gebe, inkl. Mitarbeiterschulung, Schulungen/Ausrüstung für die Werkstatt etc. Ich denke aber das VW (Skoda, Seat) das ähnlich machen und gezielt die Händler die Interesse bekunden entsprechend betreut - und die entsprechend geschulten Händler dann ggf. auch etwas bevorzugt bei der Produktionsplanung.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Hatte in den letzten Tagen nicht ein User hier ein Rundschreiben eingestellt, dass Händler den E-UP nicht mehr als Vorlauf bestellen dürfen, sondern nur noch für feste Kunden?
E-Up United, teal blue, CCS, Assi
Bestellt am 7.7.2020
AB erhalten erst am 21. September 2020!!
LT 30.6.2021 laut AB

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2518
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
*g* Tja - keine Ahnung wann genau die 60 Fahrzeuge vorbestellt wurden. Vielleicht noch vor dem Termin? Oder "mein" Händler genießt eine Sonderbehandlung? Die haben in den letzten Monaten jedenfalls eine ganze Menge e-Autos verkauft. Könnte ja sein das der Laden deshalb "systemrelevant" ist im Hinblick auf die CO2-Flottengrenzwerte *g*

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Lieferzeit?

West-Ost
  • Beiträge: 1746
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 1604 Mal
read
Elektrohobel hat geschrieben: Hatte in den letzten Tagen nicht ein User hier ein Rundschreiben eingestellt, dass Händler den E-UP nicht mehr als Vorlauf bestellen dürfen, sondern nur noch für feste Kunden?
Das ist korrekt. Egal wie "groß" oder "klein".

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Viele Skoda Händler fassen die Bestellungen auch zusammen
Was eigentlich eine riesen Sauerei ist.
Ich habe am 30.11.2019 bestellt, der Händler hat die Bestellung
aber erst Ende Januar an Skoda weitergeleitet, das heißt das da
schon mal ganze 2 Monate verloren wurden, für nichts. Ich war im
Glauben das der längst bestellt ist, haste auch nur gedacht.
Er sagte mir dann auf meine Nachfrage das es eine gängige,
tägliche Praxis ist die Bestellungen eine Zeit lang zu sammeln
und das erst später bestellt wird. Auch das sagen die natürlich nicht dem
Kunden, das will der ja gar nicht wissen und ist schlecht für den Verkauf.

Also, geht mal davon aus wenn ihr bei eurem Skoda Händler bestellt habt
das die, die Bestellungen erst mal sammeln und wenn eine gewisse Menge
erreicht ist, erst dann geben die das an Skoda weiter.
Alleine das kann schon 2 Monate dauern, wo ihr denkt, meiner müsste doch
bald kommen.

Pustekuchen, da wartet man schon 2 Monate und denkt das er bald kommt und
dann ist er noch nicht mal bei Skoda bestellt.

Leider ist das die Realität und treibt ungeduldige Besteller fast in den Wahnsinn.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Also, geht mal davon aus wenn ihr bei eurem Skoda Händler bestellt habt
das die, die Bestellungen erst mal sammeln und wenn eine gewisse Menge
erreicht ist, erst dann geben die das an Skoda weiter.
Alleine das kann schon 2 Monate dauern, wo ihr denkt, meiner müsste doch
bald kommen.
Das kann natürlich sein - wenn ein kleiner Händler wie meiner (wie gesagt, im März hatte der insgesamt 7 Kundenbestellungen für Citigo im System) da erstmal Monatelang sammelt, dann ist man natürlich schnell bei einer Gesamtlieferzeit von 10 Monaten.
Meine "Bestellbestätigung" die ich bei der BAFA eingereicht habe (nach dem damals noch zweistufigen verfahren) kam ja auch vom Autohaus und nicht vom Hersteller.

Als ich im März den (neu gelieferten) Vorführer mal Probefahren durfte sagte mir der Verkäufer auch, dass er eine spezielle Zusatzschulung für E-Fahrzeugverkauf besucht hat, da scheint der Konzern mittlerweile schon was zu tun, damit die Leute wenigstens etwas Ahnung von der Materie haben.
(Nicht so wie die erste Verkäuferin, mit der ich damals - noch vor der offiziellen Markteinführung - gesprochen habe, und die weniger wusste als ich)
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Lieferzeit?

aequivalenz
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 29. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Mh, ich glaube dir das zwar. Mir scheint das aber ein sehr dummes Vorgehen zu sein und leuchtet es daher nicht ein. Ist ja jetzt nicht so, als müssten Tonnen bewegt werden, um eine Bestellung weiterzuleiten, sondern das geht doch in der Regel mit wenigen Klicks auf digitalem Weg. Weswegen sollte man sowas bündeln und den Unmut der Kundschaft damit auf sich ziehen? Das verstehe ich an dem Vorgehen nicht.
Ich bin auch bei einem 8-Mann kleinen AH.

Wie hast du das eigentlich mit der Verzugsetzung gehandhabt? In meinem Vertrag steht auch die Klausel drin mit den 6 Wochen nach unverbindlichem Liefertermin usw.

Mii electric Plus weiß, Barkauf, aus Händlervorlauf
30.03.2020 bestellt
08.04.2020 AB mit
unverb. Liefertermin 08/2020
"priorisiert", keine Info 14.08.2020
Mobilitätszuschuss ab 14.09.
erwartete Produktion bis 11/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag