Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

whr
  • Beiträge: 841
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 16:40
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 399 Mal
read
Ich glaube, hier schreibt nur der kleine Bruchteil der Besteller, wo es Verzögerungen gibt. Ich hatte Ende Oktober bestellt, unverbindlich April, seit Eintrag in System KW16 (Mitte April) unverändert. In 12 Wochen weiss ich mehr.
Anzeige

Re: Lieferzeit?

Sipple
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Sa 25. Jan 2020, 10:26
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Servus

Na dann schreibe ich auch mal meine Bestell/Lieferdaten.
Normaler e-up!, rot, mit allem außer Raucherzeug und vier Schlüsseln. Bestellt am 26.11.
Auftragsbestätigung vom 27.11. Keine FIN bekommen, nur ne Kommissionsnummer. Damit auch erst mal die üblichen Probleme mit der Registrierung gehabt, wie so viele andere. Seit es geklappt hat, steht unverändert nur Mai 2020 in der Lounge. Von einer Kalenderwoche kann ich nur träumen. Ich rechne mit einer Verzögerung von mindestens 3 Monaten nachdem was man hier so liest und den Andeutungen meines Händlers.
Erst am 26.2. bekommen wir eine Möglichkeit zur Probefahrt. Vorher war weit und breit auch kein alter aufzutreiben. Ich muss verrückt sein ein Auto zu bestellen, das ich nicht mal probefahren konnte.

Gruß, Martin
Audi Q4 e-tron 40 in Navarrablau bestellt am 2.7.2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Sipple hat geschrieben: Ich muss verrückt sein ein Auto zu bestellen, das ich nicht mal probefahren konnte.
Willkommen in der Selbsthilfegruppe :mrgreen:
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Lieferzeit?

Sipple
  • Beiträge: 205
  • Registriert: Sa 25. Jan 2020, 10:26
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
Danke :wink:
Beruhigt schon, dass ich damit nicht alleine bin.
Audi Q4 e-tron 40 in Navarrablau bestellt am 2.7.2021

Re: Lieferzeit?

JRelectric
  • Beiträge: 19
  • Registriert: So 28. Jul 2019, 15:03
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dann bin ich wohl jetzt die Ausnahme, die die Regel bestätigt. Ich habe am 16.10. bestellt und habe seitdem ich im Dezember die Kommissionsnummer bekommen habe im VW Portal die 11. KW als Lieferdatum stehen. Bestellt habe ich einen normalen e-up mit allem mit Auslieferung in Wolfsburg.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
whr hat geschrieben: Ich glaube, hier schreibt nur der kleine Bruchteil der Besteller, wo es Verzögerungen gibt. Ich hatte Ende Oktober bestellt, unverbindlich April, seit Eintrag in System KW16 (Mitte April) unverändert. In 12 Wochen weiss ich mehr.
Exakt die gleiche Situation bei mir:
Bestellung: 26.10.2019
Auftragsbestätigung,: 18.4.2020
Lounge: 4/2020
Seit ca. 2 Wochen: KW 16

Ich hatte mich ja schon zu den Mutmaßungen geäußert. Die Faktenlage ist arg dünn. Ein geleaktes Dokument wär mal was konkretes....
Zuletzt geändert von Magnolie8b am Sa 25. Jan 2020, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
e-up! non style, teal blue, CCS, alle Pakete, seit 07/2020
ID Charger Connect (aufgerüstet auf Pro) seit 10/2020
ID.4 pure, mondsteingrau, 100kW+AHK, seit 06/2021

Re: Lieferzeit?

ronne
  • Beiträge: 426
  • Registriert: Sa 30. Nov 2019, 17:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Habe heute einen Brief bekommen mit einem fetten Stempel Termin Juni 2020.
Probefahrt brauch ich nicht, habe jetz auch einen UP, der fährt genau so.

Re: Lieferzeit?

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1837 Mal
read
Super-E hat geschrieben: Der e-tron ist auch ein Verlustbringer. Audi hat doch gesagt, der e-tron sollte das erste EV sein, mit dem man Geld verdienen kann und nachher zugegeben, dass die Entwicklungskosten und Produktion teurer ist als gedacht und man das Ziel doch nicht erreichen kann.

(Allerdings geht es um einen breakeven durch hohe Stückzahlen, die nicht erreicht werden können. Wenn man die Produktion einschränkt macht man es nur noch schlimmer)
Der Etron ist noch mehr Verlustbringer wenn man ihn zurück fährt denn dann kann er seine Entwicklungskosten nicht mehr einspielen.
Allerdings - wie schon andere Beiträg das dargelegt haben - kann man besser den etron mit Verlust (und kleinen Stückzahlen) weiterlaufen lassen, für jeden 2,5 e-upmigos liefern und parallel die Konzerngewinne durch den Verkauf von Verbrenner-SUV füllen.

Dafür haben die bei VW garantiert eine schöne Excel-Tabelle. Und sie haben - anders als andere Unternehmen, die ich hier mal nicht nennen möchte - reichlich Stellschrauben an denen sie drehen können.

Man stelle sich mal vor: Für 2,5 e-UpMiGos kriegt man fast 5 fette Porsche Panamera mit Monster-Spanne straffrei zur Zulassung. Wer wollte sich das entgehen lassen?
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Lieferzeit?

CodeX
  • Beiträge: 91
  • Registriert: Do 18. Feb 2016, 15:25
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Am 15. Oktober bestellt und Lieferung wurde erste Hälfte März angesetzt. Heute sagte mein Händler (größter VW Händler Österreichs) dass der Liefertermin nach hinten verschoben wurde...

Re: Lieferzeit?

fluegelfischer
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 205 Mal
  • Danke erhalten: 354 Mal
read
CodeX hat geschrieben: Heute sagte mein Händler (größter VW Händler Österreichs) dass der Liefertermin nach hinten verschoben wurde...
Und bis wohin ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag