Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Die Betriebsruhe wird für gewöhnlich in der Produktionsplanung berücksichtigt.
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020
Anzeige

Re: Lieferzeit?

Fun
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
ManuelT hat geschrieben:
Sv3n hat geschrieben: Ist dieses Blau im Citigo das gleiche wie Costa Azul bei VW? Das sie vom gleichen Band kommen, gehe ich davon mal aus.

@Spartakus sag mal, werden die Fahrzeuge in Blöcken mit der gleichen Farbe an Band produziert? Ein Tag rot, ein Tag Blau...
Oder ist es egal welche Farbe jedes Auto hat und das wird wild gemischt?

Dem Video nach, sieht es aus, als wenn die Farben bunt gemischt sind:
https://youtu.be/-hWIbW173Kg
Die Farben werden immer automatisch gewechselt. Also es wird eine Woche Rot, die andere Woche Blau lackiert. Die Roboter haben meist 2 Sprühköpfe. Einer wird stets gespült und kommt dann bei nem Farbwechsel zum Einsatz. Die Farben werden aus nem zentralen Lackraum über Rohrleitungen zugefördert.

Zum Blau: ich geh ganz stark von aus, dass dieses Blau bei allen 3 identisch ist. Müsste mal die Lackformeln bei Spies Hecker vergleichen
Seit wann soll das denn so sein?

Bei den Werksführungen in Emden und in Wolfsburg, war alles bunt gemischt!
Auch die Zulieferer liefern farblich und Ausstattungtechnisch, bunt gemischt ins Werk!

So wie auf dem Video zu sehen ist, wird das in Bratislava nicht anders gemacht!
Zuletzt geändert von Fun am So 19. Jul 2020, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.
e-up! United, xxx Silver Metallic, voll ausgestattet, 100tkm
06.2020 bestellt! Barzahlung, Abh. WOB
Laut Bestellung, 1.Q 2021, AB ohne Liefertermin
26.07.20 VW Lounge: 3.Q 2021

Re: Lieferzeit?

zomtecos
  • Beiträge: 40
  • Registriert: So 28. Okt 2018, 14:56
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Die Betriebsruhe wurde ziemlich sicher in die Planung integriert. Habe KW30 als Produktionswoche bei mir stehen und habe mich in der KW26 total gefreut als die Produktion angefangen hat. Allerdings ist das Auto nur bis zur Lackierung gekommen und steht (laut Spartakus) in der Warteschlange für die Endmontage. Und die wird jetzt höchstwahrscheinlich wie angekündigt in der KW30 sein.

Von daher bin ich mir recht sicher, dass die Betriebsruhe eingeplant wurde.
e-up! united bestellt: KW10
Auftragsbestätigung: KW12
Produktionsplanungsverlauf: KW26, KW25, KW26, KW31, KW30
Produktionseinplanung am 22.05.: KW30
Karobau, Lackierung: KW26
Werksurlaub: KW27 - KW29
Endmontage: KW30
Übergabe: 13.8. (KW33)

Re: Lieferzeit?

Djebasch
  • Beiträge: 87
  • Registriert: So 15. Mär 2020, 19:24
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Wenn ich das richtig verstanden habe, sieht es wohl so aus, als würde mit der neuen Produktion nur noch eine Variante produziert werden was die Produktion noch beschleunigt.
Das bedeutet dass es wahrscheinlich ist, das sogar die 1250 pro Woche überschritten werden was wir hoffentlich nächste Woche von Spartakus gesagt bekommen und damit würden die aktuellen Termine hoffentlich wieder sich verkürzen.
Also warum sich aktuell darüber aufregen dass man wieder drei Wochen verschoben wurde wenn das nächste Woche wieder ganz anders aussieht weil VW sich tatsächlich bemüht eine Lösung zu finden.
Geht nicht, gibt's nicht!
Skoda Citigo e IV Style ,Sonnengelb , Leasing
Bestellt 10.03.2020, Bestätigung erhalten 13.3.20, Baubeginn 32KW
3.8.2020 - in Produktion
20.8 - beim Händler
28.8 - Übergabe

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read

Predo hat geschrieben: Die Verschiebungen sind schon real, glaube kaum das nächste Woche wieder alles zurück gesetzt wird.
Die Verschiebungen sind Ergebnis der nun fortschreitenden Liefer- und Modellwechsel (=Ausstattungs) - planungen.

Im Detail weiß das nur die Produktionsdisposition.

Man kann ja als Citigo Besteller schon beinahe froh sein, dass man nicht von den Lounge Updates gestalked wird. Bild

Ist weniger stressig.. Und wenn man einen guten + seriösen Händler hat meldet er sich zuverlässig..
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Ich glaube die Existenz dieser VW Lounge ist ein Verbrechen an die Menschheit.
Wird Zeit für ne Umfrage, wer am häufigsten täglich in die Lounge guckt ...

Re: Lieferzeit?

Fun
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
....ertappt,.....

Leider immer noch mit diesem Inhalt:

Produktions­auftrag eingegangen
Voraussichtliche Auslieferung
Aktuell nicht verfügbar
Bitte prüfen Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut, ob es neue Informationen zu Ihrem Auslieferungstermin gibt
e-up! United, xxx Silver Metallic, voll ausgestattet, 100tkm
06.2020 bestellt! Barzahlung, Abh. WOB
Laut Bestellung, 1.Q 2021, AB ohne Liefertermin
26.07.20 VW Lounge: 3.Q 2021

Re: Lieferzeit?

whr
  • Beiträge: 493
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 16:40
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 177 Mal
read
Djebasch hat geschrieben: Wenn ich das richtig verstanden habe, sieht es wohl so aus, als würde mit der neuen Produktion nur noch eine Variante produziert werden was die Produktion noch beschleunigt.
Glaubst Du, die Produktionsstrasse läuft schneller, wenn immer alles eingebaut wird? - Um die Varianten kümmert sich die Fertigungssteuerung, der Mitarbeiter am Band kriegt das vorgegeben. Der muss nicht nachschauen.

Schneller wird es davon nicht, nur profitabler für VW. Weniger Lagerhaltung und -logistik, mehr Einnahmen, wenn alle alles bezahlen.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Ist total Wurst ob es die Lounge gibt oder nicht. Fakt ist, 1 Jahr Lieferzeit ist viel zu lang!
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
BB 01.11.19
vor. April 20
vor. Juni 20
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 20
01.06 KW40
22.07 2Q 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet
23.09 Transportweg
13.10 Auslieferung GMD

Re: Lieferzeit?

DavidR2408
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Di 2. Jun 2020, 19:17
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Wenn es allein um Schnelligkeit in der Fertigung geht sind weniger zu verbauende Teile sogar schneller zu fertigen. Die Variantenvereinheitlichungen wie beim Citigo Best Of hat vor allem Steuerungskostengründe am Band bzw Komplexitätsreduzierung in der Lieferkette ans Band. Ganz vereinfacht und allgemein gesprochen folgen auf Fertigungsbändern der Autoindustrie auf Arbeitsschritte mit mehr Zeitbedarf (z.B. Vollausstattung an Linienpunkt xy) eher Fahrzeuge mit geringerem Zeitbedarf (z.B. Basisausstattung am Linienpunkt xy). Die Taktzeit pro Fertigungspunkt ist das entscheidende und die ist grundsätzlich fix. Evtl. kann @Spartakus hier noch bei Bedarf detaillierter werden.
Škoda Citigo e iV - Ambition - Pakete: Funktion 2, Komfort, CCS - bestellt beim Händler aus Lagervorlauf am 02.06, unverbindliche Lieferung 09/20
EDIT 18.07: Produktion geplant KW36, Auslieferung KW42
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag