Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

maximus_hertus
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Sa 21. Mär 2020, 21:09
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
Das ist einfach unwahr => Es geht um folgendes: Person A bestellt sich das Auto und zahlt xyz Euro für eine Extra Ausstattung. Person B zahlt nur den Basispreis, da ohne Extras bestellt. B bekommt jetzt auch die Extra Ausstattung und zahlt weiter nur den Basispreis, da VW im Nachhinein nicht einfach die Preise erhöhen kann.
A zahlt daher mehr als B, obwohl beide jetzt das gleiche erhalten. Mich würde das auch aufregen und das hat nichts mit Neid zu tun, sondern einfaches kaufmännisches Denken. Wir reden nicht über 50 Euro, sondern über mehrere hundert Euro. VW könnte z.B. bei den Bestellern, die dieses Extra bezahlen stattdessen die ksotenlose Konnektivität für die eingebaute SIM um 1-2 Jahre verlängern. Oder irgendwas machen, hauptsache ein wenig "good will" zeigen.

Ein guter Verkäufer weiss es: es geht um Emotionen. Fühlen sich die Leute veräppelt, ist es vorbei.
Seat Mii electric plus - abgesoffen am 14.7. :(

Wuppertal - Kroatien und zurück, über 3000km mit dem mii => viewtopic.php?f=90&t=68682

Cupra Born incoming, bestellt am 14.9. :)
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 845
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 451 Mal
  • Danke erhalten: 357 Mal
read
Hallo.
Doch, hier "verschenkt" VW schon etwas. Nämlich an diejenigen, die das Fahrzeug schon bestellt haben ( Preis ändert sich nicht mehr ), und die Produktion ab KW36 startet.
Diejenigen bekommen das MFL, e-Sound und Fahrerassistenzpaket gratis dazu - wenn es vorher nicht kostenplichtig bereits bestellt war - so meine Auffassung - und das wären immerhin 960,17 € .
Gruß.
Zuletzt geändert von manv8 am Fr 17. Jul 2020, 10:47, insgesamt 1-mal geändert.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - produziert KW30 in 2020 ( 24.07.2020 ) EZ 11.08.2020

Bild
beim ø-Verbrauch alles was geladen wird lt. Wallbox, ohne Klimatisierung - reiner Bruttofahrtverbrauch

Re: Lieferzeit?

West-Ost
read
Produktion ab KW 36

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Klaus 63 hat geschrieben: Bei mir stehen auch die Blade Felgen drin
Aber egal
Was ist eigentlich mit den Kunden die , die Pakete von vornherein mit bestellt haben ?
Tja, Gute Frage, ist bei mir so.....
E-Up Style , Winterreifen, Bestellt bei VW am 10.06.2020 direkt
Lounge 25.08.2020: LT März 2021
Lounge 09.02.2021 14 KW
Lounge 01.03 KW 19
20.03 SCHEDULED CP18
17.04 Lounge Transportweg
Seid 30.03 ID3 Ersatz
Auslieferung 05.05.2021

Re: Lieferzeit?

R69S
  • Beiträge: 29
  • Registriert: So 10. Mai 2020, 13:29
  • Hat sich bedankt: 108 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Heute von KW39 auf KW42 gerutscht..
Nicht bestellt und jetzt zusätzlich in der Ausstattung: Multifunktionslenkrad Leder und e-sound.
lD.4 Pro Performance Max
bestellt am: 01.02.2021

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 488
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 266 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
maximus_hertus hat geschrieben: Das ist einfach unwahr => Es geht um folgendes: Person A bestellt sich das Auto und zahlt xyz Euro für eine Extra Ausstattung. Person B zahlt nur den Basispreis, da ohne Extras bestellt. B bekommt jetzt auch die Extra Ausstattung und zahlt weiter nur den Basispreis, da VW im Nachhinein nicht einfach die Preise erhöhen kann.
A zahlt daher mehr als B, obwohl beide jetzt das gleiche erhalten. Mich würde das auch aufregen und das hat nichts mit Neid zu tun, sondern einfaches kaufmännisches Denken. Wir reden nicht über 50 Euro, sondern über mehrere hundert Euro. VW könnte z.B. bei den Bestellern, die dieses Extra bezahlen stattdessen die ksotenlose Konnektivität für die eingebaute SIM um 1-2 Jahre verlängern. Oder irgendwas machen, hauptsache ein wenig "good will" zeigen.

Ein guter Verkäufer weiss es: es geht um Emotionen. Fühlen sich die Leute veräppelt, ist es vorbei.
Dem stimme ich gänzlich nicht zu. Dein Vertrag ist doch gültig mit einem vereinbarten Preis, was interessiert dich jemand anderes?
Vielleicht hat auch vor der Änderung auf Modelljahr 2021 shcon jemand einen besser Deal als du gemacht und zusätzlich dem Händler noch schöne Fußmatten aus den Rippen geleiert ... ? Ohoh, wie unfair ;-)

Re: Lieferzeit?

Mandi
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Do 30. Apr 2020, 11:20
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
So heute gab es ein Update:

Wir haben Zeitgleich 2 fast voll ausgestattete e-UP! Style bestellt (außer 4 Funkschlüssel und Racherpaket). Beide in Costa Azul/Schwarz mit Upsilon.

Bestellzeitpunkt war Anfang Dezember 2019. Wir haben 2 AB bekommen. Ein Fahrzeug ist für KW 36 eingeplant und eines war bis gestern auf KW 41 gesetzt. Komisch oder?

Dadurch resultiert jetzt, dass das zweite KFZ Modelljahr 2021 wird... da ich keine Pakete geschenkt kriege hab ich die beiden mal Verglichen. Keine Änderungen, außer dass die Frontscheibe im 2021er jetzt mit Verbundsicherheitsglas angegeben wird.

Um zurück zum Thema Lieferzeitpunkt zu kommen: Die KW 41 Angabe ist wieder weg und ich stehe - mal wieder - ohne Lieferzeitpunkt da.

Das 2020er Auto ist nach wie vor bei KW 36.
Style,Costa Azul Schwarz, CCS, Komfortpaket, Winterpaket, Fahrerassistenzpaket, e-Sound, Multifunktionslekrad, Upsilon;

Dezember 2019 Bestellt und nur 345 Tage später erhalten.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Scheint so als ob alles ab KW37 neu berechnet bzw. gewürfelt wird. Mal schauen wie es morgen ausschaut.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Bild

Re: Lieferzeit?

maximus_hertus
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Sa 21. Mär 2020, 21:09
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 92 Mal
read
timmey hat geschrieben: Dein Vertrag ist doch gültig mit einem vereinbarten Preis, was interessiert dich jemand anderes?
Jeder hat die Möglichkeit zu verhandeln, aber es ist ein großer Unterschied, ob jemand sich diese Extras durch gutes Verhandlungsgeschick bekommt oder ob VW einfach so diese Extras verschenkt.

Wie gesagt, Emotionen. Es fühlt sich ungerecht an und man fühlt sich als Verlierer. Das will keiner und ein guter Verkäufer lässt alle Kunden mit einem guten Gefühl und als "Gewinner" dastehen.

Niemand konnte erwarten, dass man diese Extras ab Herbst umsonst erhält, daher kann man das auch nicht mit Verhandlungen vergleichen.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob es so überhaupt rechtens ist. Mich würde es nicht wundern, wenn jemand dagegeben klagt und die Kosten für die Extras, die ja keine Extras mehr sind (das ist ja der Punkt), wieder zurück erhält. Zumindest bei Fahrzeugen die im Verzug sind durch zu lange Lieferzeiten.
Zuletzt geändert von maximus_hertus am Fr 17. Jul 2020, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.
Seat Mii electric plus - abgesoffen am 14.7. :(

Wuppertal - Kroatien und zurück, über 3000km mit dem mii => viewtopic.php?f=90&t=68682

Cupra Born incoming, bestellt am 14.9. :)

Re: Lieferzeit?

Ladesaeule
  • Beiträge: 543
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 162 Mal
read
Ja, bei mir ist derzeit auch kein Liefertermin sichtbar (vorher KW43/2020) - ich vermute auch, dass komplett neu gewürfelt wird
3/2017-6/2020 Zoe 40kWh

seit 7/2020 e-Soul 64kWh
seit 12/2020 e-Up! 32kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag