Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Ich warte nun seit 268 Tagen auf meinen e Up, war sogar unter den ersten 1.800 Bestellern - auch ich habe grundsätzlich sehr wenig Geduld und bei Bestellung im Oktober 2019 war diese unsäglich lange Lieferzeit absolut nicht vorhersehbar, wer jetzt bestellt, weiß wenigstens worauf er sich einlässt.

Dieses Auto ist für meine Zwecke alternativlos, also weiterhin „Vorfreude ist die schönste Freude“ Ohhmm... Haltet durch!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e Up! Style bestellt 22.10.19, im Vertrag LT März 2020, AB LT unverbindlich Mai 2020, dann KW 22, dann September, ab 11.05.2020 KW 36, Fahrzeug fertig gebaut 11.8.2020 - Abholung WOB 31.8.20
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 187
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
jörg-michael hat geschrieben: Ich habe bisher keinerlei Verschiebung gehabt. Aber nun auf Woche 50. Das ist echt heftig. Meine Überlegung den Auftrag zu stornieren hab ich verworfen. Es gibt für mich keine Alternative. Ein Anruf beim Autohaus bekräftigte mein Handeln, der vereinbarte Ankauf meines Fahrzeugs bleibt bis zum Jahresende fix bestehen. Damit kann ich dann leben :-)
Wenn du in deine Signatur nicht deine Daten reinschreibst, weiß niemand was deine Situation ist.
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Sv3n
  • Beiträge: 187
  • Registriert: So 16. Feb 2020, 00:08
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
jörg-michael hat geschrieben: Ich möchte nicht so gerne stornieren. Es gibt nur unnötigen Ärger. Und, ich hätte das Auto ja gerne. Alternativen gibt es für mich kaum. Ein Renault möchte ich nicht, Motoren mit Kohlebürsten gehen für mich nicht mehr. BMW ist nicht mein Ding, mir gegenüber unfreundlich gewesen, Peugeot kann nicht liefern, Opel ist nicht mein Ding. Tja, der Up passt passt bei mir. Also warte ich.
Wenn die Kohlebürsten nur für die Erregerspannung sind, ist das aber kein großes Problem.
e-up! Style Costa azul/weiß, voll, bestellt 22.2.'20. VW-Lounge am 11.3.: vsl. KW21; am 15.3.: Q4.'20; am 4.5.: Nov '20; am 10.8.: KW50

Re: Lieferzeit?

aguentsch
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Jockelflo hat geschrieben: Die Frage ist doch: Wird die Förderung verlängert, wenn noch etwas im Topf ist??
In diese Richtuung gibt es gar keine Probleme: "Die Förderung erfolgt bis zur vollständigen Auszahlung dieser Mittel, längstens bis 2025."
https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... us-1692646
Seat Mii electric plus weiß/schwarz Vollausstattung außer Ladeziegel, bestellt 24.2., Liefertermin damals laut Händler " ungefähr Ende Juli Anfang August". Anfang September: Produktion im November avisiert

Re: Lieferzeit?

Jockelflo
  • Beiträge: 171
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:01
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Aber diese 3000€ Prämie war doch nur bis 2021,oder?
e-up United Atlantic Blau voll Bestellt am 18.06.2020 AB: 19.06.2020 LT: wird noch ermittelt 26.07.2020 LT: Q2/2021 05.09.20 neue AB MJ21 mit LT Q2/21

Re: Lieferzeit?

aguentsch
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Kacheltier hat geschrieben: Ich warte nun seit 268 Tagen auf meinen e Up, war sogar unter den ersten 1.800 Bestellern - auch ich habe grundsätzlich sehr wenig Geduld und bei Bestellung im Oktober 2019 war diese unsäglich lange Lieferzeit absolut nicht vorhersehbar, wer jetzt bestellt, weiß wenigstens worauf er sich einlässt.
Den Frust verstehe ich:
  • Wenn Besteller bis Januar 2020 noch nicht beliefert sind, finde ich das eine Unverschämtheit. Die sind bzgl. Förderhöhe auch noch voll ins Risiko gegangen.
  • Besteller bis Mai 2020 können mit den Zähnen knirschen, aber durch das erhöhte Bestellaufkommen und durch Corona ist das ja irgendwie erklärbar (bis zu einer gewissen Verzögerung).
  • Besteller ab Juni 2020 können sich nicht wirklich wundern. Das ein E-Auto für gut 10.000 EUR mit beschränkten Produktionskapazitäten schnell überbucht ist, ist ja klar.
Für alle ärgerlich ist aber, dass es keine Transparenz gibt, wie lange man denn nun warten muss.
Seat Mii electric plus weiß/schwarz Vollausstattung außer Ladeziegel, bestellt 24.2., Liefertermin damals laut Händler " ungefähr Ende Juli Anfang August". Anfang September: Produktion im November avisiert

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Kacheltier hat geschrieben: Ich warte nun seit 268 Tagen auf meinen e Up, war sogar unter den ersten 1.800 Bestellern - auch ich habe grundsätzlich sehr wenig Geduld und bei Bestellung im Oktober 2019 war diese unsäglich lange Lieferzeit absolut nicht vorhersehbar, wer jetzt bestellt, weiß wenigstens worauf er sich einlässt.

Dieses Auto ist für meine Zwecke alternativlos, also weiterhin „Vorfreude ist die schönste Freude“ Ohhmm... Haltet durch!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bei dir weiter KW37 oder wurde heute auch verschoben?
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: Lieferzeit?

aguentsch
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Mi 15. Jul 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Jockelflo hat geschrieben: Aber diese 3000€ Prämie war doch nur bis 2021,oder?
Boah, jetzt hast du mich erwischt. Die Seite der Bundesregierung suggeriert 2025, die Bafa 2021. Was ich jetzt glaube verstanden zu haben:
Der UMWELTBONUS (3000 EUR) gilt bis 2025.
Die INNOVATIONSPRÄMIE (6000 EUR) gilt bis Ende 2021.

Genauer: Neuzulassungen zwischen 03.06.2020 und 31.12.2021 bekommen keinen Umweltbonus sondern die Innovationsprämie. Es wurde also nicht der Umweltbonus verdoppelt, sondern eine neu Art Förderung für den genannten Zeitraum geschaffen, bei der sich der Bundesanteil verdoppelt.
Diese Art der Änderung ging vermutlich juristisch am schnellsten.

Für Liebhaber: https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/ ... 07.2020_B2
Seat Mii electric plus weiß/schwarz Vollausstattung außer Ladeziegel, bestellt 24.2., Liefertermin damals laut Händler " ungefähr Ende Juli Anfang August". Anfang September: Produktion im November avisiert

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben:
Kacheltier hat geschrieben: Ich warte nun seit 268 Tagen auf meinen e Up, war sogar unter den ersten 1.800 Bestellern - auch ich habe grundsätzlich sehr wenig Geduld und bei Bestellung im Oktober 2019 war diese unsäglich lange Lieferzeit absolut nicht vorhersehbar, wer jetzt bestellt, weiß wenigstens worauf er sich einlässt.

Dieses Auto ist für meine Zwecke alternativlos, also weiterhin „Vorfreude ist die schönste Freude“ Ohhmm... Haltet durch!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bei dir weiter KW37 oder wurde heute auch verschoben?
[mention]Predo [/mention] Noch alles gut, auch heute, wie seit Wochen, KW 36 Abholung in WOB


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e Up! Style bestellt 22.10.19, im Vertrag LT März 2020, AB LT unverbindlich Mai 2020, dann KW 22, dann September, ab 11.05.2020 KW 36, Fahrzeug fertig gebaut 11.8.2020 - Abholung WOB 31.8.20

Re: Lieferzeit?

Hauhaien123
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 16. Jul 2020, 08:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
SeatMii hat geschrieben: Huhu Forum,

hier mein erster Post :-) Habe am 28.6. meinen Seat Mii Electric plus tornadorot mit Easy-Flex-Paket und Schuko-Ladekabel bei einem süddeutschen Händler bestellt. Bislang habe ich noch keine Auftragsbestätigung bekommen. Auf Nachfrage Anfang der Woche bekam ich zur Antwort, dass die Bestellung erst durch SEAT "genehmigt" werden müsse...?! Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

drgrandios hat geschrieben:
ronne hat geschrieben: Was, wie, welche Karten? Keine Ahnung von was ihr hier schreibt, aber wenn ich von WOB bis HH nicht mit der Erstbetankung komme, dann kann der Händler die Kiste gleich wieder abholen.
Nur als Hinweis: Wenn du in der Autostadt einen Verbrenner abholst, kommst du mit der Tankfüllung gerade mal zur nächsten Tankstelle. Bei unserem Erdgas Mii war immerhin der Gastank ganz voll...
Gibt es eigentlich Erfahrungswerte, wie voll der Akku bei der Abholung ist? Habe auch eine längere Überführung (ca. 600 km, aber mit einer Übernachtung) vor mir, wenn es denn irgendwann soweit ist...
Mein Citigo war bei Abholung praktisch voll geladen - er zeigte dann auf Grund der kurzen "Einfahrzeit" des Autohauses dann 210km Restreichweite. Bin vom Autohaus dann ca. 90km im Eco-Modus über die Autobahn nach Hause und hatte dann noch 155km auf der Uhr.
Alles bestens.
Heute war dann der Elektriker da und hat die Heidelberg Wallbox installiert - nun lädt der Kleine zum ersten Mal auf!
Skoda Citigo e iV - tungsten-silber, bestellt: 30.1.2020, geschätzte Lieferzeit: 3 Monate, Einplanung: KW14, geliefert: Mitte Juli 2020 😀
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag