Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2517
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 823 Mal
read
smarty79 hat geschrieben: Dann hat der Händler wohl schon einen Termin ausgemacht für Dich :)
Ich hoffe nicht, da wir etwas Vorlauf für unsere Reiseplanung und Urlaubsanträge brauchen ;-)

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue
Anzeige

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 251
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
Es hieß ja Anfang des Jahres, dass es Verzögerungen wegen den Upsilon Felgen gibt, die nicht lieferbar waren.

Könnte es interessant beim Sondermodell United werden? Die werden ja nach wie vor verkauft, aber aktuell voraussichtlich in einem Jahr hergestellt. Dh. bis mindestens dahin muss VW ja auch die Sondermodell-Komponenten ranschaffen usw.,
Irgendwann muss doch auch sowas gestoppt werden? Oder meint ihr United lebt auch 2021 weiter, da dort die EM nachgeholt wird ... ?

Re: Lieferzeit?

DinUp
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Di 30. Jun 2020, 23:43
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Schon sehr kurios das VW sich trotz Produktionsstillstand noch Werksferien leisten kann
24.06 E-Up normale Ausführung mit Vollausstattung im Teal Blue
07.07 2.Quartal 2021
16.07 1.Quartal 2021
3.8 März 21
17.09 48 KW 2020

Re: Lieferzeit?

nextECar
  • Beiträge: 541
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 09:09
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
ubit hat geschrieben: Jo - gibt es *g*

vw.jpg

Ciao, Udo
Ich finde wer hier den Wartenden solche unfairen Erfolgsmeldungen hinwirft, muss wahlweise ne Kiste Bier ausgeben oder sein Drilling für eine Probefahrt hergeben!
:prost:
e-Up Style bestellt bar 20/02/2020, AB August 2020
17. KW (1.3.2020)
19. KW (2.3.2020)
Q4 2020 (15.3.2020)
Nov 2020 (17.4.2020)
KW 47/2020 (20.7.2020)
Sion 54xx (storniert)
Geladen wird mit evse-wifi.de

Re: Lieferzeit?

nextECar
  • Beiträge: 541
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 09:09
  • Hat sich bedankt: 187 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
DinUp hat geschrieben: Schon sehr kurios das VW sich trotz Produktionsstillstand noch Werksferien leisten kann
ProdStop war ungeplant, Werksferien werden für Wartung und Umrüstung benötigt. Das kann nicht einfach adHoc geändert werden.
Und gerüchteweise hat VW sowas wie einen Betriebsrat. Der würde sicherlich ordentlich Schmiergeld einfordern für sich wenn die lange geplanten Werksferien verschoben / gestrichen werden.
e-Up Style bestellt bar 20/02/2020, AB August 2020
17. KW (1.3.2020)
19. KW (2.3.2020)
Q4 2020 (15.3.2020)
Nov 2020 (17.4.2020)
KW 47/2020 (20.7.2020)
Sion 54xx (storniert)
Geladen wird mit evse-wifi.de

Re: Lieferzeit?

timmey
  • Beiträge: 251
  • Registriert: Mo 15. Jun 2020, 07:44
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 139 Mal
read
DinUp hat geschrieben: Schon sehr kurios das VW sich trotz Produktionsstillstand noch Werksferien leisten kann
Neben den technischen Notwendigkeiten, haben Arbeitnehmer auch bei VW Rechte, die nicht außer Kraft gesetzt werden können, nur weil ein Westeuropäer gerne seinen Neuwagen schneller hätte.
Ich glaube du genießt deinen Jahresurlaub auch gerne, oder?

Re: Lieferzeit?

Hans-Hermann
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Fr 1. Mai 2020, 18:30
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Wir wollten gestern bei unserem VW Händler noch einen e Up bestellen.
Ein großer Händler mit vielen Filialen.
Aktuelle Lieferzeit für die Drillinge sind 12 Monate. Er sagte wer etwas anderes
sagt, lügt. Alle Händler wurden von VW vor 3-4 Wochen darüber informiert das
kürzere Lieferzeiten bei der Menge an Bestellungen nicht machbar sind. Er hat
ganz klar gesagt, wer was anderes sagt, lügt!
Die Händler wissen das, wollen dem Kunden das aber nicht weiter geben, weil dann
weniger bestellen oder einen anderen Hersteller nehmen. Deshalb verbreiten manche
Händler immer noch Lieferzeiten von 6 Monaten. Damit auch bei denen bestellt wird.

Was er mir auch sagte, das war bei unserem Citigo auch so, der Produktionstermin
steht ca. 8 Wochen vorher fest, das wusste unser Händler auch. Er hat mir das in seinem
System gezeigt. Wir wurden darüber informiert. Das gibt nur nicht jeder Händler an seine
Kunden weiter. Keine Ahnung warum.

Wer jetzt einen der Drillinge bestellt, wartet garantiert 1 Jahr und länger.


Da wir nicht noch mal so lange auf ein Auto warten wollten, nehmen wir nun einen
Zoe, davon gibt es viele Bestandsfahrzeuge.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Draht
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Fr 28. Feb 2014, 20:51
  • Wohnort: Sehnde ( nähe Hannover )
  • Hat sich bedankt: 94 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Oder auf einen Skoda Citigo-e ausweichen, hier gibt es gerade wieder welche:
https://www.hoffmann-automobile.de/cont ... earch=True
Gruß Dirk
--------------
Ab März 2019 mit M3 LR unterwegs aber nur wenn meine Frau mich lässt =;-) und das ist sehr selten bis gar nicht ;)
28.12.19 VW (e-up) bestellt, 8.9.20 in Produktion, 14.9.20 Auslieferung KW 39 2020

Re: Lieferzeit?

Tomy020
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 5. Mai 2020, 16:10
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wie kann der so viele Citigo BestOf schon habe, wenn dieser erst ab dem 30.04. bestellbar war?
Citigo BestOf
Bestellt: 30.04.2020
AB: 12.05.2020
Vorraussichtlicher Liefertermin: August 2020
Update Mitte Juli: Dauer wahrscheinlich länger --> Wer hätte es gedacht...

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
BestOf werden erst ab Oktober produziert laut User spartacus
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag