Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

absolutelynoidea
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 7. Feb 2020, 11:04
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Update zu Seat Mii (eher unterrepräsentiert hier):
Leasingvertrag im Februar 2020 unterschrieben, damals war Ende August 2020 unverbindlich als LT genannt (habe ich schon damals nicht geglaubt). Heute Info vom Händler: Seat hält sich sehr bedeckt und er vermutet Ende des Jahres im besten Fall, eher Anfang 2021...
---
- Seat Mii electric (fast komplett). Leasing 15.02.2020, AB 26.02.2020, unvb. LT 30.08.2020 -> update Juni: Q4/20 oder Q1/21
- ID.Charger Connect, bestellt 20.08., Lieferung KW42, NRW Förderung beantragt (Bearbeitungsbestätigung erhalten)
Anzeige

Re: Lieferzeit?

MichaelDy
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 21:39
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Das wird bestimmt noch lustig für die Händler. Die können so nichts für den Lieferverzug, verdienen eh kaum was an den kleinen Autos, müssen jetzt aber im schlimmsten Fall den Kunden noch Ersatzfahrzeuge stellen. Die werden sich sicher über das Verhalten von VW, SEAT und Skoda freuen...
Seat Mii electric in "toilettensteinblau", 12.2.20 best., Leasing-Best.: 26.3.20, Händler-AB: 22.4.20.
Unverb. Liefertermin: Ende August 2020
20.7.: noch nicht zur Prod. eingeplant
17.8.: keine Neuigkeiten
3.9.: vorauss. November/Dezember

Re: Lieferzeit?

Nico BEC
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Mo 2. Mär 2020, 11:09
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Soweit ich weiß, bei uns ist das jedenfalls so, zahlt VW nach Antrag des Händlers für die Ersatzmobilität. Das freut die Anteilseigner von VW...ich kann dieses Ganze, scheinbar äusserst komplizierte Verfahren der Produktionseinplanung nicht nachvollziehen. Die krasse Bevorzugung von Werksangehörigen und die chaotische Abarbeitung der Bestellungen, damit tut sich VW keinen Gefallen. Wir müssten unter den ersten 2000 Bestellern sein, aber unser Wagen kommt erst im Oktober? 12 Monate Lieferzeit für einen Besteller der ersten Stunde, siehe Signatur.
E Up Style, Dark Silver, Upsilon, ohne Sound + Schlüssel.
Bestellt 15.10.2019, AB 18.10.2019, LT Februar 20, AB 1. Quartal 20, seit Februar LT KW 27. 30.4.20 LT KW 40; 5.4. 9-20, KW 40 (Oktober)

Re: Lieferzeit?

MichaelDy
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 16. Jun 2020, 21:39
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Tja, dann wird es so oder so teuer für VW. Entweder verlieren sie Geld mit jedem neuen E-Auto, mit den CO2-Strafen oder halt mit den Ersatzwagen. Lose-lose-lose-Situation vom Feinsten.

Mich stört vor allem die fehlende Kommunikation: ich hab überhaupt kein Problem damit, dass ich mein Auto erst nach 8 oder 10 Monaten bekommen würde - wenn es denn halbwegs nachvollziehbar wäre.

Aber wenn sich die Bau-Priorisierung anfühlt wie "2. Stelle Postleitzahl mal Mondphase plus 2 Würfe mit nem W20", kann ich am Ende nur sagen: danke VW, aber nein danke. Dann war das mein erstes und auch letztes Auto aus eurem Haus. Und der nächste Wagen kommt halt wieder aus Asien...
Seat Mii electric in "toilettensteinblau", 12.2.20 best., Leasing-Best.: 26.3.20, Händler-AB: 22.4.20.
Unverb. Liefertermin: Ende August 2020
20.7.: noch nicht zur Prod. eingeplant
17.8.: keine Neuigkeiten
3.9.: vorauss. November/Dezember

Re: Lieferzeit?

sailor
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Fr 24. Nov 2017, 23:34
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Meiner ist heute auf "Produktion ist gestartet" gesprungen und die FIN wird angezeigt. Nach wie vor KW30.
BMW 225xe geleast 08/17 - 08/20
VW e-up bestellt 10/19, AB KW17 > KW22 > KW25 > KW30, am 19.07. ausgeliefert

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
:o Meiner, KW 27, hat immer noch keine FIN obwohl schon vor 3 Wochen die Produktion gestartet war. WS bedeutet das?
e-up! non style, teal blue, seit 07/2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Dass er wahrscheinlich kurz nach der Endkontrolle auf dem Außenstellplatz spontan ausgebrannt ist und bereits verschrottet wurde :ironie:
e-up! UNITED, bestellt 10.03.20, aktueller LT laut myVolkswagen: KW 22/2020 Q1/2021 Januar 2021

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
MichaelDy hat geschrieben: Tja, dann wird es so oder so teuer für VW. Entweder verlieren sie Geld mit jedem neuen E-Auto, mit den CO2-Strafen oder halt mit den Ersatzwagen. Lose-lose-lose-Situation vom Feinsten.

Mich stört vor allem die fehlende Kommunikation: ich hab überhaupt kein Problem damit, dass ich mein Auto erst nach 8 oder 10 Monaten bekommen würde - wenn es denn halbwegs nachvollziehbar wäre.

Aber wenn sich die Bau-Priorisierung anfühlt wie "2. Stelle Postleitzahl mal Mondphase plus 2 Würfe mit nem W20", kann ich am Ende nur sagen: danke VW, aber nein danke. Dann war das mein erstes und auch letztes Auto aus eurem Haus. Und der nächste Wagen kommt halt wieder aus Asien...
Dann geh mal in das Hyundai oder Kia Forum bzgl Kona oder e-niro. Dort sind Lieferzeiten >12 Monate und weitere Verzögerungen ebenfalls Usus. Autos von Q1/2019 stehen teilweise gerade erst vor der Auslieferung. Oder Nissan mit dem Leaf... da gab es auch massive Verzögerungen.

Macht damit die Kommunikation von VW nicht besser...
e-up! Style weiß/schwarz, Barkauf, alles außer 16', Raucher, 4 Schlüssel, Abh. Wolfsburg; bestellt 20.12.19; AB Q2/20, Abholung WOB am 12.09.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
burgerman hat geschrieben: Dass er wahrscheinlich kurz nach der Endkontrolle auf dem Außenstellplatz spontan ausgebrannt ist und bereits verschrottet wurde :ironie:
Tu Pöser Pupe :mrgreen:
e-up! non style, teal blue, seit 07/2020

Re: Lieferzeit?

SchlaubiKL
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Di 21. Apr 2020, 16:17
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
whr hat geschrieben:
Jockelflo hat geschrieben: Ab wann sieht man denn die vorraussichtliche Lieferzeit? "Aktuell nicht verfügbar" ist nicht so schön....
Wenn Du grad erst letzte Woche bestellt hast, hat es weder Eile noch Bedeutung, was da drin steht, das ändert sich eh noch um Monate.
m.baumgaertner hat geschrieben:
walip hat geschrieben:.Und das, obwohl ich 1,5 Monate vor der offiziellen Eup Vorstellung in den Autohäusern bestellt habe und immer noch warte.
Ich vermute mal dass Dein Autohaus das verbockt hat und die Bestellung zu spät tatsächlich im System erfasst hat (also bei VW bestellt)
Nein, das ist doch die normale Lieferzeit. Derzeit werden die meisten Oktober-Besteller bedient, November kommt dann nach den Werksferien im Zeitraum Ende Juli / Anfang August dran.
Die meisten Oktober Besteller? Sehe ich nicht so. „Einige“ würd eher passen. Wir liegen immer noch auf Ende August!
Seat Mii electric plus, fast voll, Deep Schwarz. Bestellt: 21.10.2019; AB: 06.03.2020;
LT ursprünglich Ende Februar / Anfang März; LT auf AB: Juni 2020; Letzte Info Autohaus: KW 35
Am 01.08. beim Händler eingetroffen. Übergabedatum noch offen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag