Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

Ladesaeule
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Und das Beste: Man nimmt mit einem Los sogar an einer 2. Ausspielung Teil: Die Staatliche Föderungslotterie
e-up! (kein Style - sonst fast Alles) best. 04.11.19
unverb. LT lt. Vertrag Q1/20, lt. AB 6/20
9.1. Farbwechsel -> neue AB mit Q3/20 (autsch!)
9/20 -> 8/20 -> KW 34 -> KW44 -> KW43
Anzeige

Re: Lieferzeit?

ubit
  • Beiträge: 2519
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 824 Mal
read
Jo - und je länger die Auslieferung dauert, desto billiger wird das Auto. Also sollten sich die Käufer freuen die erst 2021 bedacht werden. Wenn das so weiter geht, dann bekommt man bei den UpMiGo-Drillingen ab Auslieferung Mitte 2021 noch Geld dazu....

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Lieferzeit?

Waldecker
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Fr 6. Mär 2020, 11:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Sv3n hat geschrieben: @Waldecker
Es mag Effekte geben, durch Vorlauf-Fahrzeuge, und strategische Entscheidungen des Herstellers. Und in der Planung läuft vielleicht auch mal was falsch.

Aber mal so grundsätzlich hat natürlich das Datum der Bestellung maßgeblichen Einfluss darauf wann das Auto produziert und geplant wird. Was denn sonst, wir nehmen hier nicht an einer Lotterie Teil.

Von den 437 Seiten hier habe ich die meisten gelesen. :crazy:
Aus meiner Erfahrung und auch vieler anderer hier hat das Bestelldatum überhaupt
keinen Einfluss auf das Produktionsdatum. Wenn man Glück hat wartet man weniger.
Denn dann müsste es ja wirklich so sein das die Fahrzeuge nach Bestelleingang
gefertigt werden. Das weiß ja nun bald jeder hier dass das nicht der Fall ist.
Vermutlich legt das irgendein Computer fest der irgendwelche Prioritäten vorgelegt
bekommt. Keiner weiß warum das so ist. Fakt ist, nach Bestelleingang wird dort gar
nichts produziert, denn wenn das so wäre, müsste ich meinen Citigo schon längst haben.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Sehe ich genauso. An der Ausstattung liegt es jedenfalls nicht. Ich gehörte zu dem 1800 ersten Privat-Bestellern und bekommen evt. das Auto im Herbst........
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
BB 01.11.19
vor. April 20
vor. Juni 20
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 20
01.06 KW40
22.07 2Q 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet
23.09 Transportweg
13.10 Auslieferung GMD

Re: Lieferzeit?

smarty79
  • Beiträge: 1146
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Waldecker hat geschrieben:Aus meiner Erfahrung und auch vieler anderer hier hat das Bestelldatum überhaupt
keinen Einfluss auf das Produktionsdatum.
Dann die Frage: Wie viele voll ausgestattete Style wurden denn wie meiner schon gebaut, die nach meinem (Ende September) bestellt worden sind?
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • marxx
  • Beiträge: 905
  • Registriert: Do 12. Jun 2014, 21:59
  • Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 135 Mal
  • Website
read
Gerade kam die Nachricht vom Händler. Das Auto (e-Up Style, full spec ohne 4 Schlüssel,ohne Aschenbecher, mit Upsilonfelgen in Honey Yellow, bestellt 07.10.19) ist am 23.06 fertig! :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

Rechnungsstellung nach dem 01.07, Auslieferung voraussichtlich am 07.07 in der Gläsernen Manufaktur.

Yeah!!!!!

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, eigene Open Source Software
OVMS Leaf/e-Up, AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image
http://www.arachnon.de/wb

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Renault Twizy Life (mit Kaufakku) 06/2016, VW e-Up! Style 07/2020.

Re: Lieferzeit?

osu2000
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Do 9. Apr 2020, 15:38
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ronaan hat geschrieben: Ich habe einen Händler in der Nähe gefunden der wohl noch e-Up im Vorlauf für Spätsommer hat. Allerdings sagt er er darf nur an
- Gewerbe
- Behinderte
- Junge Fahrer
- oder bei Inzahlungnahme Fremdfabrikat
verkaufen.

Bin noch nicht sicher ob er mich anflunkert aber wäre jedenfalls schön in der Nähe und zu einem akzeptablen Preis. Allerdings kein Vorführer da, überlege gerade ob es ethisch vertretbar ist bei einem anderen Händler die Probefahrt zu machen, oder ob ich einfach so bestellen soll.

Im Hinblick auf die Diskussion / Vermutung hier im Thread hinsichtlich Händler-/Kundenbestellungen bin ich da doch etwas verunsichert. Ich meine hey, ich nehm ihn auch nächstes Jahr noch (2022 wäre allerdings doof), aber 2020 ist natürlich besser.
Ich vermute mal das du schon ein Fahrzeug aus dem VW Konzern besitzt? Und diese bei einem anderen Händler gekauft hast du und dass er auch die Wartung für dieses Fahrzeug macht?
Gin mir genauso, bei der suche nach einen VW Händler für den jetzt Bestellten E-Up. Freitags noch ein gutes Angebot per Telefon bekommen und dann Montag die Absage und nur wenn ich Gewerbekunde, Bestandkunde oder bei Inzahlungnahme eines Fremdfabrikat darf er mir ein Auto verkaufen!

Nach Rückfrage bei der Geschäftsleitung, sagte man mir, weil ich ein VW-Kunde wäre bekommt der Verkäufer weniger Provision (Backendgelder von VW) durch den Verkauf. Deshalb Verkaufen Sie mir kein Fahrzeug mehr in diesem Quartal und warten lieber auf den nächsten Kunden.
E-Up mt CCS, Fahrerassisten, Winter, Komfort, Winterräder, e-Sound, Multifunktionslenkrad und 4 Klappschlussel am 31.03.20 bestellt, Bestätigung 01.04.19 mit Auslieferung in WOB. VW Lounge August 2020, ab 20.04. KW34

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Die Zulassungszahlen im Überblick.........
Dateianhänge
A4ADFFCB-778A-4CAA-B87F-C96569F01B38.jpeg
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Interessant, dass beim Citigo im Januar so viele zugelassen wurden, und danach nur noch viel weniger. Vermutlich wurde bei Skoda am Ende von 2019 am meisten vorproduziert?
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Das Lieferproblem ist wohl, das über 50% der Gesamtproduktion immer noch Verbrenner sind!!!
...... allein nur in Deutschland!
Dateianhänge
1EE77061-8ED3-4767-9704-1917FC5EDE11.jpeg
Kauf! Best: 06.03. AB:10.03.; "Style" Costa/Black, CCS_Fahrassi.-
Komfort_Winter_Multilenk._Netzladek.
AB=>Okt.20
Lounge=>Sep.20
08.06.=>KW41
06.08.=>KW45
18.08.=>KW46
07.09=>SCHEDULED
Produktion=>
Transport=>
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag