Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Ok, heute verschoben von KW 30 auf KW 43 .... wäre ja auch zu schön gewesen.
Immerhin noch in 2020 ... bis jetzt...
bestellt am 31.03.2020: VW e-Up! United, vorauss. LT: KW42 2020
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Goel hat geschrieben: Unserer war in der letzten Aprilwoche beim Händler, wegen Kurzarbeit konnten wir die Papiere erst am Montag drauf abholen, dann Anmeldung per Post, so dass er jetzt seit dem 11.5. in der Garage steht.
Meine Frau ist nicht begeistert, dass wir noch keine Wallbox haben. Die Elektriker melden sich zur Zeit entweder gar nicht, oder schauen sich alles an, versprechen ein Angebot und melden sich auch nicht mehr.
Bisher ziemlich begeistert, wir hatten bisher einen Benziner-up! und nur 3 Türen, da ist das schon ein kleines Upgrade. Bisher hatten wir auch Nebelscheinwerfer, ich bin mal gespannt, wie das beim e-up! Nachts aussieht.

Naja, zur Zeit fahren wir nicht viel, die weiteste Fahrt bisher waren ca. 90 km und danach hatte er 210 km Restreichweite.
Also unser großes Auto hat Nebelscheinwerfer und die hatte ich nach über 100.000 km einmal an. Der Zweitwagen hat keine und ich habe sie in 130.000 km nicht vermisst.
Klar ist es schön welche zu haben wenn man tatsächlich mal in starken Nebel fährt. Aber dann fährst du halt noch etwas langsamer.
Ich halte Nebelscheinwerfer für verzichtbar, gerade bei einem Kurzstreckenfahrzeug. In der Stadt braucht man es nie.
Wenn du irgendwo am Wasser wohnst wo häufig Nebel ist, sieht es natürlich anders aus.
Citigo Style schwarz mit allem EZ 7/2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Mhh, also wieder 2 United Modelle von zomtecos und Old Sparky die von VW bevorzugt wurden.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
BB 01.11.19
vor. April 20
vor. Juni 20
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 20
01.06 KW40
22.07 2Q 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet
23.09 Transportweg
13.10 Auslieferung GMD

Re: Lieferzeit?

H4TU
  • Beiträge: 440
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 255 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
@Predo
Ja, aber die (völlig unrealistischen) frühen Termine von einigen die erst im Februar-März bestellt haben verschwinden langsam, bzw. werden jetzt langsam mal realistisch angepasst.

Wobei ich da auch immer noch vorsichtig bin, denn warum werden dort schon KW angezeigt und andere stehen bei "September" was vor KW 43 ist
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Weil wir wohl immer wieder hinten ran gestellt werden. So kommt mir es nämlich langsam vor. Ich warte seit 221 Tagen!
Zuletzt geändert von Predo am Fr 22. Mai 2020, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
BB 01.11.19
vor. April 20
vor. Juni 20
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 20
01.06 KW40
22.07 2Q 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet
23.09 Transportweg
13.10 Auslieferung GMD

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Old Sparky hat geschrieben: E-up United in dark-silver-met. bestellt am 9. Januar 2020. Genannt wurde mir als Liefertermin KW17. Habe dann geschoben auf KW21 wegen unklarer Lage BAFA-Erhöhung. Wegen Corona wurde mir jetzt KW23 genannt. Derzeitiger Produktionsstatus: gebaut! Kann ich online abrufen ;-) Der Wagen stand ca. 4 Wochen mit Status "Ende Karobau" - hoffentlich wurde der Rost nicht nur einfach überlackiert :-)

Glaube aber noch nicht so richtig dran. Nochmal 2 Wochen Verschiebung wäre mir recht, vielleicht gibt es ja noch eine Erhöhung der Förderung, dann gibts bald noch Geld dazu! :-)
Wenn das mit der Erhöhung genau so lange dauert, wie beim letzten Mal (Antrag bei EU), dann kann man das vergessen.
e-up! non style, teal blue, seit 07/2020

Re: Lieferzeit?

Marcel1911
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Mi 29. Jan 2020, 09:11
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Predo hat geschrieben: Mhh, also wieder 2 United Modelle von zomtecos und Old Sparky die von VW bevorzugt wurden.
Nach dem was ich hier bisher gelesen habe und auch selbst sehe sollte das aber eher die Ausnahme sein. Hab Ende Feb. bestellt, als die Lounge ging stand dort KW20. Dann kam Corona und nun stehe ich auf Q4 (gibt ja keine EM mehr dieses Jahr ;-) ) aber das ist auch das, was der Verkäufer mit bei Vertragsabschluss genannt hatte.
Und genau da finde ich es teilweise echt frech wenn man hier liest, was manchen Bestellern so für Termine versprochen wurden. Da kann man dann den Frust echt verstehen.

Re: Lieferzeit?

H4TU
  • Beiträge: 440
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 255 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
Ja, passt. Denn im Januar waren wir bei 3 Händlern schon bei August bzw. eher September, und das vor Corona.
Wie da einige, die 2-3 Monate später bestellen, noch so frühe Termine genannt bekommen ist mir schleierhaft. Außer man will einfach nur das Geschäft abschließen.
Denn wie gesagt, mein Händler hat mir die aktuelle Lieferzeit, die er abrufen kann, bei Bestellung an seinem Monitor selbst gezeigt.

Ich könnte mir vorstellen das selbst 43 KW nicht haltbar ist für März Besteller. Denn es gibt inzwischen einige hier die berichtet haben das ihre März Bestellung im Q 1/21 steht.
Denn es gibt ja keine Parallelen wie: 2 Monate später bestellt = 2 Monate später geliefert. Da ab 19. Februar die erhöhte Prämie galt und die Bestellungen nochmal hoch gegangen sind. Hat man ja auch hier gemerkt, im Forum.
VW kann aber nicht mehr Produzieren als das Werk hergibt
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Lieferzeit?

walip
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Di 10. Dez 2019, 09:18
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Bei uns hat sich nichts weiter verändert. Wir stehen immer noch bei September 2020
E-up Style Honey Yellow, bestellt 27.11.2019,
0% Finanzierung, MJ2021,
bis 30.04.2020 KW 27, ab 30.04.2020 KW 40, ab 04.05.2020 September 2020, ab 02.06 KW40, 31.08. kostenloser Ersatzgolf und ZP4, 03.09. FIN vorhanden, Produktion gestartet,

Re: Lieferzeit?

Abti
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Sa 29. Feb 2020, 18:05
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
H4TU hat geschrieben: Ja, passt. Denn im Januar waren wir bei 3 Händlern schon bei August bzw. eher September, und das vor Corona.
Wie da einige, die 2-3 Monate später bestellen, noch so frühe Termine genannt bekommen ist mir schleierhaft. Außer man will einfach nur das Geschäft abschließen.
Denn wie gesagt, mein Händler hat mir die aktuelle Lieferzeit, die er abrufen kann, bei Bestellung an seinem Monitor selbst gezeigt.

Ich könnte mir vorstellen das selbst 43 KW nicht haltbar ist für März Besteller. Denn es gibt inzwischen einige hier die berichtet haben das ihre März Bestellung im Q 1/21 steht.
Denn es gibt ja keine Parallelen wie: 2 Monate später bestellt = 2 Monate später geliefert. Da ab 19. Februar die erhöhte Prämie galt und die Bestellungen nochmal hoch gegangen sind. Hat man ja auch hier gemerkt, im Forum.
VW kann aber nicht mehr Produzieren als das Werk hergibt
Meint ihr denn, dass im Januar und Februar viele Leute bestellt haben? Ohne wirklich gezählt zu haben , habe ich das Gefühl, dass hier im Forum repräsentativ sehr viele September/ Oktober Besteller sind und dann gibts sehr viele März Besteller?! Wir selber sind erst im Januar durch einen Zeitungsartikel auf die Drillinge aufmerksam geworden, haben uns dann entschlossen das Auto zu kaufen, aber erst wenn die Prämie durch ist(was zu dem Zeitpunkt denke ich viele gemacht haben). An dem Tag als die Prämie offiziell erhöht (Dienstags oder Mittwochs)wurde haben wir ein Vermittlungsportal angestoßen. Mit allem Hin und Her (Entfallene selbständigenförderung und Wartezeit auf das offizielle Bestellformular vom Autohaus)hat es bis Anfang März (4.3.) mit der Bestellung gedauert. AB ist dann vom 18.3. (auf Händlerkopfbogen) ohne Liederdatum.
Lounge sagt November.

Beim Vermittlungsportal wurden wir auf 8 Monate Lieferzeit hingewiesen. Auf der Bestellung stand unverbindlich 8/20 - Korrektur Q3.

Ich hoffe auf dieses Jahr wegen der KFZ Steuerbefreiung. Wenn es noch zusätzliche Prämien neben der Umweltprämie geben sollte wäre das natürlich toll. Aber kalkuliert ist das Auto bei uns nur mit umweltbonus.
Zuletzt geändert von Abti am Fr 22. Mai 2020, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
E-Up! Basis, 3 Pakete , CCS, Ziegel, Costa Azul, Bestellt: 04.03.20, Lounge: Q4/20 -> 11/20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag