Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

osblo
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Mo 21. Okt 2019, 21:07
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Das Fahrzeug ist sogar schon im Konfigurator.
Habe mal überschlagen: Es ist im Listenpreis rund 700 EUR teurer geworden.
Kein Wunder, dass Skoda da meine Bestellung nicht angenommen hat.



hanseatenstefan hat geschrieben:


Laut Skoda-Pressemitteilung von gestern ist nun der Skoda Citigo eIV BEST OF bestellbar.

Bestellstart für den ŠKODA CITIGOe iV BEST OF
30. April 2020

Bestellstart für den ŠKODA CITIGO<sup>e</sup> iV BEST OF› CITIGOe iV BEST OF umfasst nahezu alle verfügbaren Ausstattungs-Highlights
› Individualisierung: Kunde wählt bevorzugte Lackierung, Felgen und Sitzpolster
› Lokal emissionsfrei unterwegs: CITIGOe iV verfügt über 61 kW starken Elektromotor
› Batterie mit 36,8 kWh ermöglicht praxisnahe Reichweite von bis zu 252 Kilometer
› CITIGOe iV BEST OF startet bei 24.990 Euro, abzüglich des ŠKODA Umweltbonus sowie der zu beantragenden staatlichen Förderung reduziert sich Preis auf 18.420 Euro

Weiterstadt – ŠKODA präsentiert den ab sofort bestellbaren CITIGOe iV* BEST OF. Das rein elektrisch angetriebene Modell löst die bisherigen Ausstattungsstufen Ambition und Style ab und hat nahezu alles an Bord, was die Ausstattungsliste des Kleinstwagens hergibt. Zu den umfangreichen Features zählen etwa 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, beheizbare Vordersitze, Parksensoren hinten und die Geschwindigkeitsregelanlage. Der CITIGOe iV BEST OF ist inklusive Batterie ab 24.990 Euro erhältlich. Abzüglich des ŠKODA Umweltbonus sowie der zu beantragenden staatlichen Förderung reduziert sich der Preis auf 18.420 Euro. Lackierung, Felgen und Sitzpolster können Kunden nach Belieben auswählen. Der batterieelektrische Kleinstwagen eignet sich mit seinen kompakten Abmessungen ideal für die City, fährt lokal emissionsfrei und erzielt eine Reichweite von praxistauglichen 252 Kilometern1.

Quelle: https://www.skoda-media.de/press-index/
[/quote]


e-Golf MJ 2020 mit WP bestellt.
Anzeige

Re: Lieferzeit?

koeter1097
  • Beiträge: 16
  • Registriert: So 19. Apr 2020, 19:54
read
Magnolie8b hat geschrieben:
koeter1097 hat geschrieben:
smarty79 hat geschrieben:Aber da scheinst Du echt ein bedauerlicher Einzelfall zu sein. Die Verzögerungen bei mir zeichneten sich ja schon ab, als in der AB Anfang Oktober schon nur noch das erste Quartal genannt wurde anstelle Februar wie bei Bestellung. Sollte es bei KW22 bleiben, käme VW trotz Corona nicht mal in Verzug (bzw. Verzug ja, aber innerhalb der Frist).
maybe... Das "Bedauern" löse ich halt durch Rücktritt. Ende 10/19 mit AB 02/20. Einen Vertrag mit unverbindlichem LT 07/20 (an den ich immer noch nicht glauben mag) hätte ich niemals unterschrieben. Die Entwicklung hinterlässt (auch losgelöst von Corona) bei mir einen schalen Beigeschmack, ohne dem Händler irgendwas unterstellen zu wollen.

Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk
Warum AB erst 02/20? Bild Hat da der Händler gepennt?
Die AB kam sofort mit LT 02/20.

Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Ach so, dann habe ich das falsch verstanden. Ich kann deinen Ärger gut nachvollziehen.
e-up! non style, teal blue, seit 07/2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Kacheltier hat geschrieben: Hallo 👋🏻
war die letzten Wochen nur stiller Mitleser, aber da die Lieferzeiten ja nun derart ausufern, nun auch mal meine Story: VW infiziert seit 1990, diverse VW Benziner und Diesel seitdem gefahren, auf der IAA 2019 vom e Up begeistert und am 22.10.2019 im Rheinmaingebiet bei einem großen VW Händler bestellt:

Modell: e Up Style
Farbe: darksilver Metallic / schwarz
Felgen: Upsilon
Extras: alles außer 4 Schlüsseln, Winterreifen
Abholung: Autostadt Wolfsburg
Anmerkung: von Händler angeblich Prio 1 gesetzt

Lieferzeit-Glaskugelhistorie: Auftragsbestätigung Ende März 2020, VW Lounge Mai 2020, dann KW 22, nun nur noch September 2020 ohne KW

Frustration pur, so was hatte ich noch bei keinem bestellten VW
Hallo Kacheltier,

habe am selben Tag mit baugleichem e-up! etc. bestellt - die Historie zu Deiner ist sehr ähnlich danach - siehe Signatur. Aktuell wurde aus dem LT in der KW36 nun der "August" in die Glaskugel geworfen.
Ich erwarte nächste Woche wieder eine Änderung in diesen Lieferterminschätzungen... eigentlich wäre dann schon der ursprüngliche LT von der Auftragsbestätigung ( AB ).

Gruß.
vw e-up! style - bestellt 22.10.2019 - AB 25.10.2019 - LT 05/20 ,am 19.05. KW34 lt.Lounge, Produktion KW 30 (21.07.- 24.07.20), 6 Tage am Transportweg, beim Händler 30.07.2020, EZ:11.08.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Am 5.Mai findet der nächste Autogipfel statt. Ich hab meinen Seat Mii im September 2019 bestellt. Auslieferung? Wenn jetzt die E-Auto Prämie noch mal erhöht wird (Staatsanteil) soll es mir recht sein.

Achtung Satire: Im Jahr 2019 bestellte Mii, Citigo, up werden 2025 ausgeliefert. Inzwischen wurde die Prämie mehrfach erhöht. Das Auto ist durch die Prämie komplett bezahlt. Jeder erhält noch einen Hunderter auf die Hand😜
Zoe Zen (Q210 / Baujahr 12/2013) von August 2014 - Januar 2020 | seit Juli 2020 Seat Mii electric | seit September Peugeot 2008 electric | 10 kWp Photovoltaik

Re: Lieferzeit?

Hans-Hermann
  • Beiträge: 75
  • Registriert: Fr 1. Mai 2020, 18:30
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Hallo,

ich lese schon eine Weile mit hier.

Ich habe auch einen Citigo bestellt. Das war Anfang Januar 2020.
Bestätigung von Skoda habe ich bekommen.

Jetzt meine Frage:

Ich habe mich gestern bei meinem Händler erkundigt wie es um meinen Flitzer steht.
Das die in Bratislava schon seit Montag wieder arbeiten, wusste er gar nicht.
Im Computer hat er aber jetzt für meinen Citigo eine Produktionswoche, das ist eine
aktuelle Information. Der soll jetzt in der 2. Juni Woche gebaut werden, also in 6 Wochen.

Was kann ich denn jetzt von der Info halten? Kann ich mich darauf verlassen?
Hier ist ja glaube ich ein Mitarbeiter aus Bratislava dabei, wie ist deine Einschätzung wenn
du das hier liest?

Vielen Dank schon mal!

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
"Jeder erhält noch einen Hunderter auf die Hand" - Inzwischen hat die Mineralölindustrie ganze Lobbyarbeit geleistet: Der Hunderter wird in Form von Benzingutscheinen herausgegeben! 😋
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt

Re: Lieferzeit?

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Ach 2025 bekommst dann bestimmt schon den ID1 Facelift 😁😁 und 100 euro
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Hans-Hermann hat geschrieben: Hallo,

ich lese schon eine Weile mit hier.

Ich habe auch einen Citigo bestellt. Das war Anfang Januar 2020.
Bestätigung von Skoda habe ich bekommen.

Jetzt meine Frage:

Ich habe mich gestern bei meinem Händler erkundigt wie es um meinen Flitzer steht.
Das die in Bratislava schon seit Montag wieder arbeiten, wusste er gar nicht.
Im Computer hat er aber jetzt für meinen Citigo eine Produktionswoche, das ist eine
aktuelle Information. Der soll jetzt in der 2. Juni Woche gebaut werden, also in 6 Wochen.

Was kann ich denn jetzt von der Info halten? Kann ich mich darauf verlassen?
Hier ist ja glaube ich ein Mitarbeiter aus Bratislava dabei, wie ist deine Einschätzung wenn
du das hier liest?

Vielen Dank schon mal!
Der Spartakus wird zu deinem Fall nichts sagen können. Er kann über die tägliche Produktionsmenge berichten. Bisweilen auch über die Aufteilung. Aktuell sinds wohl 350 Fahrzeuge am Tag. Davon die Hälfte E-Fahrzeuge. Und von dieser Hälfte 50% E-Up, 30% Citigo e iV und 20% Mii Electric.
Du hast jetzt mal n Termin genannt bekommen. Es ist ratsam dran zu bleiben. Der Termin kann sich allerdings noch verschieben. Erst wenn die Mitteilung „Produktion gestartet“ erscheint, kannst von ausgehen dass er dann auch gebaut wird.
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Hans-Hermann hat geschrieben: Ich habe auch einen Citigo bestellt. Das war Anfang Januar 2020.

Der soll jetzt in der 2. Juni Woche gebaut werden, also in 6 Wochen.
Das klingt realistisch. Bis zur ersten Märzwoche lagen die (unverbindlichen) Citigo-Lieferzeiten ab Bestellung bei etwa vier Monaten. Rechnen wir jetzt die Produktionsunterbrechung hinzu...voilà
Skoda CITIGOe iV Ambition, CCS, Tempomat, bestellt 4.3.2020 - eingeplant KW 41
Für das Lithium in einer großen Autobatterie braucht man so viel Wasser wie für die Produktion von einem Kilo Rindfleisch
Für sechs Liter Diesel werden etwa 42 kWh benötigt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag