Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

walip
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Di 10. Dez 2019, 09:18
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
E-up Style Honey Yellow, bestellt 27.11.19 bis heute KW 27, ab 30.04.20 KW 40. Der Tüv für mein Auto, das in Zahlung gegeben werden soll, ist heute (April) abgelaufen. Eigentlich wollte ich kein Geld mehr in mein altes Auto stecken.
Kann man eigentlich von der Bestellung zurücktreten und mit was für Kosten? Bestellt im VW Autohaus in Norddeutschland.
E-up Style Honey Yellow, bestellt 27.11.2019,
0% Finanzierung, MJ2021,
bis 30.04.2020 KW 27, ab 30.04.2020 KW 40, ab 04.05.2020 September 2020, ab 02.06 KW40, 31.08. kostenloser Ersatzgolf und ZP4, 03.09. FIN vorhanden, Produktion gestartet,
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Normalerweise würde ich sagen: Mit einem blauen Auge davongekommen, weil meine Auslieferungs-KW unverändert auf 29 steht .... aber: ich bin mir fast sicher, dass sich dies auch bei mir bald ändern wird. Irgendwie kann ich mir es kaum noch vorstellen, dass mein kleiner up! irgendwann einmal produziert wird. Es wird ja permanent verschoben und die Händler hinterlassen auch nicht immer den besten Eindruck. Mein Händler hat mir zumindest versichert, dass man bemüht ist den Auftrag auszuführen, er rechne aber nicht vor Oktober diesen (!) Jahres. Natürlich alles unverbindlich (!).

Und: Lasst uns nicht untereinander streiten, es ist doch der Volkswagen Konzern, der nicht sehr liebevoll mit seine Kundschaft umgeht. Es ist doch inzwischen eine Frechheit, dass sich die Lieferzeiten, ohne dies wirklich zu kommunizieren, immer weiter nach hinten verschieben. Können VW, Skoda oder Seat eigentlich einseitig vom Vertrag zurücktreten ohne das Fahrzeug zu produzieren? Wäre doch auch nett, wenn man 12 und mehr Monate wartet und dann ein Schreiben erhält, dass eine Produktion aus xyz - Gründen nicht mehr möglich ist.

Mein Status:
Fahrzeug: VW e-up! Style
Farbe: White / black
Felgen: Upsilon
Extras: Nahezu komplett
Abholung: WOB
Bestellt: KW39/19
Liefertermin: KW29/20 (zurzeit: 42 Wochen)
e-up Style bestellt 26.09.19, Lieferdatum lt. 1.AB: KW9/20, Lounge bis 20.02.: KW16, 21.02.: KW21, 2.AB: KW21, 02.03.: KW23, 04.03.: KW24, 22.03.: KW26, 09.04.: Aug.20, 3.AB: KW27, Lounge seit 20.04.: KW29, 17.06.: Prod. gest., 09.07. Überg. WOB

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
walip hat geschrieben: E-up Style Honey Yellow, bestellt 27.11.19 bis heute KW 27, ab 30.04.20 KW 40. Der Tüv für mein Auto, das in Zahlung gegeben werden soll, ist heute (April) abgelaufen. Eigentlich wollte ich kein Geld mehr in mein altes Auto stecken.
Kann man eigentlich von der Bestellung zurücktreten und mit was für Kosten? Bestellt im VW Autohaus in Norddeutschland.
Zur Info: Wegen Corona kannst Du den HU Termin straffrei 4 Monate rauszögern.
e-Up! costa azul, bestellt am 7.1..2020, ausgeliefert am 29.5.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
up! and away hat geschrieben: Normalerweise würde ich sagen: Mit einem blauen Auge davongekommen, weil meine Auslieferungs-KW unverändert auf 29 steht .... aber: ich bin mir fast sicher, dass sich dies auch bei mir bald ändern wird. Irgendwie kann ich mir es kaum noch vorstellen, dass mein kleiner up! irgendwann einmal produziert wird. Es wird ja permanent verschoben und die Händler hinterlassen auch nicht immer den besten Eindruck. Mein Händler hat mir zumindest versichert, dass man bemüht ist den Auftrag auszuführen, er rechne aber nicht vor Oktober diesen (!) Jahres. Natürlich alles unverbindlich (!).

Und: Lasst uns nicht untereinander streiten, es ist doch der Volkswagen Konzern, der nicht sehr liebevoll mit seine Kundschaft umgeht. Es ist doch inzwischen eine Frechheit, dass sich die Lieferzeiten, ohne dies wirklich zu kommunizieren, immer weiter nach hinten verschieben. Können VW, Skoda oder Seat eigentlich einseitig vom Vertrag zurücktreten ohne das Fahrzeug zu produzieren? Wäre doch auch nett, wenn man 12 und mehr Monate wartet und dann ein Schreiben erhält, dass eine Produktion aus xyz - Gründen nicht mehr möglich ist.

Mein Status:
Fahrzeug: VW e-up! Style
Farbe: White / black
Felgen: Upsilon
Extras: Nahezu komplett
Abholung: WOB
Bestellt: KW39/19
Liefertermin: KW29/20 (zurzeit: 42 Wochen)
Kann ich dir nur zustimmen. Mir auch völlig unerklärlich wieso VW überhaupt noch Bestellungen annimmt, wo noch nicht mal die 1800 Erstbesteller ihre Fahrzeuge erhalten haben und dann schon bald 1 Jahr warten. Die komplett fehlende Kommunikations seitens VW ist einfach absolut schwach!

Meine Bestellung war KW42/2019, geplante Auslieferung KW40/2020
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: Lieferzeit?

diba
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Mo 30. Mär 2020, 12:09
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
CrazyChris hat geschrieben: Und wo ist der Beweis, dass Spartakus wirklich im Werk arbeitet? Alles Fake News. In Wahrheit existiert in Bratislava kein Werk.
Das Werk ist nicht in Bratislava, es ist in Bielefeld .... ;-)

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Bielefeld existiert nicht. 🤔
VW E-UP Style in Honey Yellow Voll außer E-Sound und Y-Felgen bestellt am 23.12.2019 Auslieferung voraussichtlich 19.KW --> 21.KW --> 28.KW --> August 2020 --> 35.KW --> 34.KW --> 30.KW --> 22.07.20 Produktion gestartet LT 30KW*

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • sebster
  • Beiträge: 49
  • Registriert: So 19. Jan 2020, 14:16
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 53 Mal
read
Bei mir ist der Status tatsächlich heute morgen auf „Produktion ist gestartet“ gesprungen. Auslieferung weiterhin KW17 ;)
In der Fahrzeugübersicht taucht jetzt auch schon die FIN auf.
E-Up 2020 in teal blue bestellt am 1.10.19 mit allen Paketen, E-Sound, CCS, Ladeziegel
Auslieferung voraussichtlich KW 12 -> 16 -> 15 -> 17/2020
abgeholt aus der Autostadt am 28.05.2020

Re: Lieferzeit?

smarty79
  • Beiträge: 1143
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 229 Mal
read
Predo hat geschrieben:
up! and away hat geschrieben: Mir auch völlig unerklärlich wieso VW überhaupt noch Bestellungen annimmt, wo noch nicht mal die 1800 Erstbesteller ihre Fahrzeuge erhalten haben und dann schon bald 1 Jahr warten.
Mir scheint es aber auch so, dass vor allem die gut ausgestatteten Erstbestellungen so lange warten müssen. VW hat m.E. unterschätzt, wie viele Leute 26k Liste für die Keksdose ausgeben und nicht mit der Menge an den Teilen geplant. Beim Verbrenner sind 95% mehr oder weniger nackig. Vielleicht war ich nicht der einzige, der schon lange ein e-Auto will, bei dem aber die Paketpolitik beim id3 selbigen disqualifiziert hat. Und dann halt up volle Hütte.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Lieferzeit?

koeter1097
  • Beiträge: 16
  • Registriert: So 19. Apr 2020, 19:54
read
Ich habe nur CCS bestellt. Nix "volle Hütte".

Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Hallo 👋🏻
war die letzten Wochen nur stiller Mitleser, aber da die Lieferzeiten ja nun derart ausufern, nun auch mal meine Story: VW infiziert seit 1990, diverse VW Benziner und Diesel seitdem gefahren, auf der IAA 2019 vom e Up begeistert und am 22.10.2019 im Rheinmaingebiet bei einem großen VW Händler bestellt:

Modell: e Up Style
Farbe: darksilver Metallic / schwarz
Felgen: Upsilon
Extras: alles außer 4 Schlüsseln, Winterreifen
Abholung: Autostadt Wolfsburg
Anmerkung: von Händler angeblich Prio 1 gesetzt

Lieferzeit-Glaskugelhistorie: Auftragsbestätigung Ende März 2020, VW Lounge Mai 2020, dann KW 22, nun nur noch September 2020 ohne KW

Frustration pur, so was hatte ich noch bei keinem bestellten VW
e Up! Style bestellt 22.10.19, im Vertrag LT März 2020, AB LT unverbindlich Mai 2020, dann KW 22, dann September, ab 11.05.2020 KW 36, Fahrzeug fertig gebaut 11.8.2020 - Abholung WOB 31.8.20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag