Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

Merle K.
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 18. Feb 2020, 15:51
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Es geschehen noch Wunder. Mein E Up in rot wurde heute endlich geliefert. Sollte ja nur schon letzte Woche da sein. Leider hat das Amt zwecks Anmeldung heute Nachmittag zu. Und wegen Fasching können wir ihn erst am Mittwoch holen. Aaahhhhh
Anzeige

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Driver hat geschrieben: Ich glaube nicht das sich die Lieferung um weitere Wochen verschiebt. Hier im Forum habe ich gelesen, dass bei einer Verschiebung um 6 Wochen sich die Möglichkeit einer Stornierung auf tut. Mein Verkäufer sagte zu mir auch, dass ich ab einer Verschiebung von 6 Wochen er sich um einen Ersatzwagen kümmern kann. Also ein Auto das ich kostenlos bis zur Auslieferung nutzen kann.

Wenn das alles so stimmt wird VW einen Teufel tun und die Verschiebungen über 6 Wochen kommen lassen.
Mein Händler hat mir bereits angeboten den Vertrag aufzuheben. Meine Auslieferung hatte sich von KW16 auf KW21 verschoben und selbst der Zeitpunkt KW21 wird als sehr "optimistisch" betrachtet, bestellt hatte ich den Style e-up Ende September.
e-up Style bestellt 26.09.19, Lieferdatum lt. 1.AB: KW9/20, Lounge bis 20.02.: KW16, 21.02.: KW21, 2.AB: KW21, 02.03.: KW23, 04.03.: KW24, 22.03.: KW26, 09.04.: Aug.20, 3.AB: KW27, Lounge seit 20.04.: KW29, 17.06.: Prod. gest., 09.07. Überg. WOB

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Wenn das alles so stimmt wird VW einen Teufel tun und die Verschiebungen über 6 Wochen kommen lassen.
[/quote]

Ich bin leider kein Jurist, aber ich glaube nicht, dass die Angaben in der "VW-Internet-Lounge" in Rechtsfragen nutzbar sind. Alle Angaben sind entweder mit "unverbindlich" und/oder "voraussichtlich" versehen und nicht schriftlich - zumindest habe ich keine Post von Volkswagen erhalten. Ich vermute, dass man dem armen Händler erst schriftlich eine Frist setzen muss und ab diesem Tag oder ggf. erst nach einer angemessenen Nachfrist läuft die Zeit. Erst nach dieser Prozedur hat man wahrscheinlich Anspruch auf ein kostenloses Ersatzfahrzeug.
e-up Style bestellt 26.09.19, Lieferdatum lt. 1.AB: KW9/20, Lounge bis 20.02.: KW16, 21.02.: KW21, 2.AB: KW21, 02.03.: KW23, 04.03.: KW24, 22.03.: KW26, 09.04.: Aug.20, 3.AB: KW27, Lounge seit 20.04.: KW29, 17.06.: Prod. gest., 09.07. Überg. WOB

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Warum sollte sich VW um ein paar Stornierungen kümmern? Die Nachfrage ist groß, dann verkaufen sie den Wagen halt an einen anderen Kunden.

Re: Lieferzeit?

H4TU
  • Beiträge: 440
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 186 Mal
read
Jaaa, bitte storniert alle, dann bekommen die anderen ihr Autos alle früher ;) :D
Aber Scherz beiseite: Etwas mehr Kommunikation zwischen Kunde, Händler und Hersteller wäre echt nicht verkehrt.
Ich erwarte ja keine permanenten Wasserstand Meldungen, aber bei deutlicher Verzögerung eine Info zu bekommen ist in der heutigen digitalen Zeit auch kein hexenwerk mehr
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Lieferzeit?

Fittigo
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Fr 21. Feb 2020, 15:30
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Hallo ,

ich bin neu hier im Forum, lese aber schon seit Monaten interessiert mit. Wie ich lesen konnte sind die voraussichtlichen Lieferzeiten wohl eher ein gut gemeinter Versuch die Käufer bei der Stange zu halten. Ich denke die Planung ist für das einzelne Autohaus wie auch für uns Kunden eine Blackbox.
Ich habe einen Citigo Style mit Comfort+ Paket und Tempomat am 31.10.19 bestellt. Unverbindlicher Liefertermin März 2020. Auf anfragen beim Händler letzten Freitag, ist der Liefertermin unverbindlich auf KW 20 gelandet.
Citigo Style Sunflower-Gelb Komfort+, Leasing geändert Kauf. Bestellt 31.10.19, BA am 24.2.20, 1. Liefertermin 03.20, Liefertermin KW 20, (29.4) voraussichtliche Produktion kW 19. Produziert am 09.06.(KW 24), beim Händler seit 3.7., Zulassung 28.7.

Re: Lieferzeit?

E-Robby
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 30. Sep 2019, 22:30
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Ja wer ein neuwagen bestellt bekommt als Lieferzeit oft gesagt 3 Monate. Die aber derzeit niemals eingehalten werden können. Auch die gut geschätzten 6 Monate würde ich derzeit auch sagen die klappen auch nicht wirklich. Ich bin akktuell schon bei 6,5 Monaten Wartezeit bis das Auto ausgeliefert werden soll. Ob das auch wirklich eingehalten werden kann oder obs locker noch ein Monat mehr wird, wird sich zeigen. Klar ist auch wenn es so weiter geht dann bekommen die wo jetzt August hören ihr Auto dann eher im Oktober.
VW E up! Style in Weiss/Schwarz.CCS,Fahrerasistenzpaket, Komfortpaket, MultiLenkrad in Leder, Winterpaket, Netzladekabel, 2jahre Anschlussgaratie, Bestellt am 16.10 Auslieferung KW 20, Produktion gestartet 20.05

Re: Lieferzeit?

Kilowattstunde
  • Beiträge: 89
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:34
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ich habe nach 3 Monaten endlich meine AB von Seat bekommen. Lieferzeit steht (Gem. Bestellung) drin :(
Sonderzahlung ist mit 2000€ angegeben.
31.12.2019 - SEAT Mii electric bestellt bei Vehiculum - Loehr -.
07.01.2020 Unverbindliche Lieferung KW30
28.07.2020: Unverbindliche Lieferung KW40

Re: Lieferzeit?

e-up2020!
  • Beiträge: 39
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 08:54
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Kilowattstunde hat geschrieben: Ich habe nach 3 Monaten endlich meine AB von Seat bekommen. Lieferzeit steht (Gem. Bestellung) drin :(
Sonderzahlung ist mit 2000€ angegeben.
Da du von Sonderzahlung sprichst gehe ich von Leasing aus. Hast du die Leasing-Vergleichsrechnung mit der AB bekommen? Falls ja, wie hoch ist die Differenz?
Citigo e iv Style mit Komfort+,GRA, Funktionspaket 2, Sunset bestellt Dez 19; Liefertermin bei Bestellung 05/20; Geplant vor Corona-Schließung: Produktion KW 16; Produktion: ca. KW 20/21; Abholung 29.06.

Re: Lieferzeit?

der kleine Nik
  • Beiträge: 462
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
VW scheint ja die Produktion zu erhöhen, denke aber nicht das die das erwartet hatten. 6 Monate Lieferzeit bei einem Kleinstwagen aus Europa habe ich aber auch noch nie gehört. Für E-Autos scheint es aber normal. Die positiven Rückmeldungen aus der Presse verknappen das Angebot zusätzlich.
Ich freue mich für die Umwelt, dass gerade ein Kleinstwagen (batterie und Verbrauch gering) wenn es nicht durch 3 geteilt worden wäre, unter die E-Topseller 2020 kommen kann.
Ich hoffe VW hat da noch etwas Potential bei der Produktion.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag