Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
böcki hat geschrieben: Junx, ich bin raus hier... :mrgreen:

nach einigem Hin- und Her wegen Rechnung, Brief, Termin Abholung, Anmelden usw. hat es dann doch noch gut geklappt. Gerade mal 6 Monate gewartet, so ziemlich alles an Boni, Rabatten, Prämien und Förderungen mitnehmen können inkl. "geschenktem" Fahrerassistenzpaket und e-Sound (wird eh deaktiviert aber bringt 100,- mehr BAFA ;) ) hat er mich jetzt unterm Strich genau 11.097,- Euro gekostet. Ich bekomme das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Dafür musste ich dann aber auch die übelst schlechten und kalten Pommes in der Autostadt ertragen :lol:

Die 350km Rückfahrt waren problemlos, einmal in Kassel am CCS nachgeladen kam ich noch mit 120km Restreichweite zuhause an (12,3kWh/100km im Durchschnitt)

Werde hier natürlich auch weiterhin etwas mitlesen und drück allen die Daumen auf ein gutes und schnelles Gelingen mit dem neuen Stromer ;)

IMG_20201022_143057.jpg
1603396019791.jpg
Tolle Rückmeldung,
danke dafür!

Gruß aus Jever
United - a.i.- A.B.M
28.02 - Order Date
27.03 - 1.AB
20.05 - Q1/21
15.07 - 02/21
24.09 - Kw.49/20 Scheduled
27.09 - 2.AB-02/21 / Lounge-Kw.49/20 / Cars 24.11.20
13.11 - Start Prod.
ddate - 04.12. / Lounge Kw.49
ddate neu 20.11
WOB 06.12.2020
Anzeige

Re: Lieferzeit?

Blacky44
  • Beiträge: 861
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 172 Mal
  • Danke erhalten: 303 Mal
read
böcki hat geschrieben: Gerade mal 6 Monate gewartet, so ziemlich alles an Boni, Rabatten, Prämien und Förderungen mitnehmen können inkl. "geschenktem" Fahrerassistenzpaket und e-Sound (wird eh deaktiviert aber bringt 100,- mehr BAFA ;) ) hat er mich jetzt unterm Strich genau 11.097,- Euro gekostet. Ich bekomme das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.
Echt Glückwunsch....Du schießt hier echt den Vogel Up ;) Is ja quasi nen kleiner Drillings Lottogewinn....geht doch, aber nur bei seehr Wenigen.
Citigo ....12.20

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
böcki hat geschrieben: Junx, ich bin raus hier... :mrgreen:

nach einigem Hin- und Her wegen Rechnung, Brief, Termin Abholung, Anmelden usw. hat es dann doch noch gut geklappt. Gerade mal 6 Monate gewartet, so ziemlich alles an Boni, Rabatten, Prämien und Förderungen mitnehmen können inkl. "geschenktem" Fahrerassistenzpaket und e-Sound (wird eh deaktiviert aber bringt 100,- mehr BAFA ;) ) hat er mich jetzt unterm Strich genau 11.097,- Euro gekostet. Ich bekomme das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Dafür musste ich dann aber auch die übelst schlechten und kalten Pommes in der Autostadt ertragen :lol:

Die 350km Rückfahrt waren problemlos, einmal in Kassel am CCS nachgeladen kam ich noch mit 120km Restreichweite zuhause an (12,3kWh/100km im Durchschnitt)

Werde hier natürlich auch weiterhin etwas mitlesen und drück allen die Daumen auf ein gutes und schnelles Gelingen mit dem neuen Stromer ;)

IMG_20201022_143057.jpg
1603396019791.jpg
Verdammt, ich habe am selben Tag bestellt, aber von Abholung noch keine Spur.
Wieviel Rest-km hattest du in Kassel? Ich frage, da ich aus Kassel komme.
Glückwunsch übrigens zum raren e-Up. Sieht gut aus!
bestellt am 31.03.2020: VW e-Up! United, Abholung: 30.11.2020

Re: Lieferzeit?

hengsti
  • Beiträge: 54
  • Registriert: Di 10. Mär 2020, 17:45
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
mweber hat geschrieben: Bei mir immer noch KW51/2020 ORDERED. Der Status müsste doch längst SCHEDULED sein, damit Auslieferung in KW51/2020 noch realistisch ist.
Genau wie bei mir.

JSON leer, nur [] zu sehen. Keine Bilder vom Fahrzeug.
e-Up! Style honey-yellow - bestellt am 04.03.2020 - Abholung GMD 22.02.2021
Lounge: Q4 2020 > Dez. 2020 > KW51 > KW06 > KW07

Re: Lieferzeit?

Ladesaeule
  • Beiträge: 540
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
böcki hat geschrieben: inkl. "geschenktem" Fahrerassistenzpaket und e-Sound (wird eh deaktiviert aber bringt 100,- mehr BAFA ;) )
Steht das AVAS in irgendeiner Form auf der Rechnung (ggf. mit 0,-)?
Irgendwie muss die Bafa ja wissen, dass das verbaut ist. Serie ist es ja irgendwie auch nicht.
3/2017-6/2020 Zoe 40kWh

seit 7/2020 e-Soul 64kWh
seit 12/2020 e-Up! 32kWh

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
ACDCisenough4me hat geschrieben:
timmey hat geschrieben: Der Preis ist doch verrückt. Dafür gibts zwei Radsätze, nicht einen.
Ja, diese günstigen Radsätze schreien auch geradezu: Ich bin billig, billig, Aftermarket. Du sparst also an einem 25k Auto 400€, damit deine Karre aussieht, wie ein Fünfthand-Fahrzeug aus der Vorstadt. Und, genau genommen, sparst du gar keine 400€, sondern weniger, weil ich ein Originalrad in der größten Größe auch nach Jahren noch mit sehr geringem Wertverlust verkaufen kann.
Geht schon um die Upsilons, auch die kosten keine 2k sondern 1k.

Egal.

Weiterhin keine Änderung bei mir.
ID.3 Pro Performance Family seit 16.04.2021

Re: Lieferzeit?

hypuh
  • Beiträge: 104
  • Registriert: Fr 2. Okt 2020, 22:53
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Der Preis ist der Hammer... was gab es denn zu deinem Kaufdatum für Rabatte?
Ich hab noch einen Vorläufer ergattern können, kostet mich knapp 5000 Euro mehr.
böcki hat geschrieben: Junx, ich bin raus hier... :mrgreen:

nach einigem Hin- und Her wegen Rechnung, Brief, Termin Abholung, Anmelden usw. hat es dann doch noch gut geklappt. Gerade mal 6 Monate gewartet, so ziemlich alles an Boni, Rabatten, Prämien und Förderungen mitnehmen können inkl. "geschenktem" Fahrerassistenzpaket und e-Sound (wird eh deaktiviert aber bringt 100,- mehr BAFA ;) ) hat er mich jetzt unterm Strich genau 11.097,- Euro gekostet. Ich bekomme das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Dafür musste ich dann aber auch die übelst schlechten und kalten Pommes in der Autostadt ertragen :lol:

Die 350km Rückfahrt waren problemlos, einmal in Kassel am CCS nachgeladen kam ich noch mit 120km Restreichweite zuhause an (12,3kWh/100km im Durchschnitt)

Werde hier natürlich auch weiterhin etwas mitlesen und drück allen die Daumen auf ein gutes und schnelles Gelingen mit dem neuen Stromer ;)

IMG_20201022_143057.jpg
1603396019791.jpg

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • hanseat72
  • Beiträge: 95
  • Registriert: So 22. Mär 2020, 10:15
  • Wohnort: CUX-land
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Nachdem (wie befürchtet) trotz anderslautender Versicherung der VW-Kunden"betreuung" bis 21.10. mittags keine Rückmeldung erfolgte, habe ich dort am 21.10. nachmittags abermals angerufen.
Die Dame, die ich dran hatte, war nicht mehr ganz so freundlich wie der Herr am Vortage, sagte mir aber nochmals, daß man den Fall an die Verkaufssteuerung weitergegeben habe - mit Priorität - und auf Rückmeldung warte. Ich bekäme so schnell wie möglich eine Rückmeldung.
Heute Morgen habe ich nochmals gewagt, dort nachzufragen.
Ich hatte einen Herrn Raschke am Telefon. Der belehrte mich zunächst, ich möge einen vernünftigen Ton anschlagen und ihn nicht anschreien... (überflüssig, ich kann Rhetorik, ich muss nicht laut werden!).
Dann belehrte er mich, dass von der VW-Kunden"betreuung" keinesfalls an mich eine Rückmeldung geben werde sondern das über die Verkaufssteuerung direkt an meinen Händler erfolge.
Meine Erklärung, dass der Händler von dieser Verkaufssteuerung auch keine Rückmeldung erhielte und meine Aufforderung, mir diese Rückmeldung doch bitte direkt zukommen zu lassen, unterbrach Herr Raschke mehrfach.
Auf meine Bitte hin, mir doch nicht dauernd ins Wort zu fallen, sagte er wörtlich: "ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag" - und legte auf.

Manoman - wo hat VW (oder der eingeschaltete Subunternehmer, man weiß ja heutezutage nie...) den Herrn Raschke denn ausgegraben? Und wie ist der durch den Kommunikations-Einstellungstest gekommen?
Falls also jemand von Euch an diesen Kerl gerät - erwartet bitte nicht, wie Kunden behandelt zu werden.

Ach so, das Fahrzeug steht immer noch unverändert auf "shipped from factory", delivery date 2020-11-17.
e-Up! United dark silver seit 23.11.2020 in Betrieb.
Enyaq iV 60 Quarz-Grau 17.03.2021 bestellt.

Re: Lieferzeit?

böcki
  • Beiträge: 180
  • Registriert: Mo 1. Jun 2020, 18:07
  • Wohnort: Wilnsdorf
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 155 Mal
read
olli190175 hat geschrieben: Verdammt, ich habe am selben Tag bestellt, aber von Abholung noch keine Spur.
Wieviel Rest-km hattest du in Kassel? Ich frage, da ich aus Kassel komme.
OT hier, aber in den Stunden der Freude darf man sicher mal kurz...

Es waren 50-60km, den genauen Stand hatte ich dann vergessen abzulesen da ich auf der Suche nach der Säule war (BTW, die Kasseler/Kasselaner werden bei genauem Betrachten des Bildes sehen wo ich geladen habe 8-) ), jedenfalls war noch genug "Puffer" vorhanden. Bin aber auch dementsprechend "sachte" gefahren und wollte, gerade bei der ersten Fahrt, kein Risiko eingehen...zumal die Ladekarte (ADAC) auch noch ungeprüft war.

Aber es war völlig easy: vorfahren, CCS-Stecker rein, Karte davor halten und Ladevorgang ging los. Kurz was essen gegangen, zurück zum Auto war er 95% voll und weiter ging es ab nach Hause. Phantastisch!

Zuhause war die Abrechnung dafür auch schon da: 23,8kW für 9,03 Euro stimmte auch (an der Säule war ein wesentlich höherer Preis per Zettel angebracht).

So kann es weiter gehen... :thumb:
e-Up! UNITED, dark silver, Voll außer eSound+Raucher
Bestellt 31.03.2020 - Abholung WOB 18.10.2020
mache OBD Programmierung im Siegerland/NRW, Anfragen per PN

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
  • Fun
  • Beiträge: 146
  • Registriert: Mi 8. Jul 2020, 12:52
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
böcki hat geschrieben: Junx, ich bin raus hier... :mrgreen:

nach einigem Hin- und Her wegen Rechnung, Brief, Termin Abholung, Anmelden usw. hat es dann doch noch gut geklappt. Gerade mal 6 Monate gewartet, so ziemlich alles an Boni, Rabatten, Prämien und Förderungen mitnehmen können inkl. "geschenktem" Fahrerassistenzpaket und e-Sound (wird eh deaktiviert aber bringt 100,- mehr BAFA ;) ) hat er mich jetzt unterm Strich genau 11.097,- Euro gekostet. Ich bekomme das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Dafür musste ich dann aber auch die übelst schlechten und kalten Pommes in der Autostadt ertragen :lol:

Die 350km Rückfahrt waren problemlos, einmal in Kassel am CCS nachgeladen kam ich noch mit 120km Restreichweite zuhause an (12,3kWh/100km im Durchschnitt)

Werde hier natürlich auch weiterhin etwas mitlesen und drück allen die Daumen auf ein gutes und schnelles Gelingen mit dem neuen Stromer ;)

IMG_20201022_143057.jpg
1603396019791.jpg
United mit Blade!

Hast du mal versucht dich zu beschweren, oder bist du mit denen zufrieden?
e-up! United, Silver Metallic, voll ausgestattet
06.2020 bestellt! Abh. WOB
Laut Bestellung, 1.Q 2021, AB ohne LT
deliveryDate: 2021-05-24 (SCHEDULED, CP 18)
08.04.2021 VW Lounge: 22. KW 2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag