Lieferzeit?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
drischnie hat geschrieben: Ich habe am 24.08. meinen e-up bestellt. Habe bis heute keine AB erhalten. Auf Nachfrage bei meinem Händler:

"Das Fahrzeug ist immer noch nicht eingeplant und das wird vermutlich auch noch einige Monate dauern. Sie erhalten automatisch eine Auftragsbestätigung per E-Mail, sobald die Volkswagen AG einen unverbindlichen Liefertermin bestätigt hat."

Kann das wirklich so lange dauern mit der AB?
Ja. Meine Mutter hat am 29.7.2020 bestellt und die AB erst am 9.10.2020 erhalten.

Hier die Daten:

Fahrzeug: e-Up Style MJ21, rot mit schwarzem Dach, CCS, MFL, Netzladekabel, 4 Schlüssel, Pakete: Fahrerassistenz, Komfort, Winter
Bestellt: 29. Juli 2020 (Liefertermin Q4 2021 unverbindlich)
Auftragsbestätigung: erhalten am 9. Oktober 2020, Liefertermin Q2 2021
Lounge-Verlauf:
18. September 2020: Produktionsauftrag eingegangen, Auslieferung Q2 2021, "ORDERED 2021Q2"
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige

Re: Lieferzeit?

Klaus 63
  • Beiträge: 397
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 235 Mal
  • Danke erhalten: 199 Mal
read
drischnie hat geschrieben: Ich habe am 24.08. meinen e-up bestellt. Habe bis heute keine AB erhalten. Auf Nachfrage bei meinem Händler:

"Das Fahrzeug ist immer noch nicht eingeplant und das wird vermutlich auch noch einige Monate dauern. Sie erhalten automatisch eine Auftragsbestätigung per E-Mail, sobald die Volkswagen AG einen unverbindlichen Liefertermin bestätigt hat."

Kann das wirklich so lange dauern mit der AB?
Es kann schon mal 6 Wochen dauern
Aber die Aussage von deinem Händler
„Noch nicht eingeplant kann noch Monate dauern

Langsam müsste da schon mal was passieren
e Up united bestellt am 16.06. 20
Liefertermin unverbindlich Q1/21
26.07/ Lounge Q3/21
15.12. Lounge Juli /21
Wallbox, von Stark in Strom wird im Nachbarort hergestellt

Re: Lieferzeit?

corn11
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Do 17. Sep 2020, 07:46
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Klaus 63 hat geschrieben:
drischnie hat geschrieben: Ich habe am 24.08. meinen e-up bestellt. Habe bis heute keine AB erhalten. Auf Nachfrage bei meinem Händler:

"Das Fahrzeug ist immer noch nicht eingeplant und das wird vermutlich auch noch einige Monate dauern. Sie erhalten automatisch eine Auftragsbestätigung per E-Mail, sobald die Volkswagen AG einen unverbindlichen Liefertermin bestätigt hat."

Kann das wirklich so lange dauern mit der AB?
Es kann schon mal 6 Wochen dauern
Aber die Aussage von deinem Händler
„Noch nicht eingeplant kann noch Monate dauern

Langsam müsste da schon mal was passieren

Meiner ist auf Nachrfrage bei meinem Händler vor zwei Wochen auch noch nicht eingeplant, dieser meinte aber, dass die Einplanungspriorität "hoch" sei.
In der Lounge wird mir kein Lieferdatum angezeigt. Als "DeliveryDate" ist in der "w1hub-backend-production.apps.emea.vwapps.io/cars"-JSON der 01.02.21 angegeben.
e-up! UNITED in atlantic blue, Vollausstattung ohne RP, 100 tkm, WOB
Bestellt: 14.08, AB (MJ20) 19.08, Lounge: -
13.10 : KW06 2021
30.10 : KW01 2021 (scheduled; del. date 26.12.)
07.12 : In Production
10.12 : ARRIVED_AT_DEALERSHIP (del. date 14.12)

Re: Lieferzeit?

Jockelflo
  • Beiträge: 323
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:01
  • Hat sich bedankt: 292 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
Komisch, manche haben diese Daten und andere nicht in der cars. Als Hoch sind alle eingestuft, glaube ich, meiner zumindest ebenfalls.
e-up United Atlantic Bestellt:18.06.20 AB:19.06.20 LT: wird ermittelt 26.07.20 LT: Q2/21 05.09.20 neue AB MJ21 LT Q2/21 08.11.20 cars 02.02.21 17.11. LT: 06/21 29.11. cars 09.02.21
Kona Elektro 100kW seit 27.11.2020

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben:Lt Bericht in der FAZ könnten Daimler und VW die CO2-Flottenziele verfehlen. Wenn das stimmen sollte, macht dass die Lieferzeiten der Drillinge noch grotesker!
Die FAZ hat nicht sehr ambitioniert recherchiert. Sie schreibt weiter unten im Artikel, dass sich VW noch verbessern könnte, da sie ja ggf. noch einige ID Modelle zugelassen bekommen.

In den noch ausstehenden 3 Monaten wird das auch passieren, denn die ganzen vorproduzierten Lagerfahrzeuge werden schnell geliefert sein. Einfach mal die Zulassungszahlen Oktober abwarten.
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Sv3n hat geschrieben: Ich habs jetzt auch gefunden. Leider.

In der Lounge wird mit noch immer KW50 angezeigt mit Ordered in dem Cars Paket.

Im Cars2 Paket steht 2021-04-05 und Production-planning.

**************%%%¢£÷×`÷¥^^! zensiert
Bei uns hat sich seit meinem letzten Post in diesem Thread auch nichts mehr getan. Weiterhin KW50 - ORDERED... Gemäß "10-Wochen-Regel" läuft da also gerade etwas schief bei uns... Nach AB Datum liegen wir beide etwa drei Wochen auseinander. Bin gespannt, wie das nun weitergeht. Laut Händler kann uns erst mit einem kostenlosen Mietwagen geholfen werden, wenn VW die im Händlersystem vermerkte KW48 nach hinten korrigiert. Angeblich war KW48 aber auch der ursprünglich geplante Termin... Doof nur, dass unser jetziges Fahrzeug aus HU-Perspektive ein Totalschaden ist. Der günstigste reguläre Mietwagen über das Autohaus kostet wohl 580,-€/Monat.

Freut mich auf der anderen Seite natürlich, dass bei @EcommUp (aus der gleichen AB-Woche) voran geht.(!) :wink:
Seit 2019 - Photovoltaik mit 16kWp
Seit 2019 - Strom von den EW-Schönau
Seit NaN - VW e-Up! Style

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Jochen_S. hat geschrieben: Der günstigste reguläre Mietwagen über das Autohaus kostet wohl 580,-€/Monat.
Vorsicht, Schleichwerbung: https://nextmove.de/

Wäre vielleicht eine Alternative?

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
alter Falter hat geschrieben:
Jochen_S. hat geschrieben: Der günstigste reguläre Mietwagen über das Autohaus kostet wohl 580,-€/Monat.
Vorsicht, Schleichwerbung: https://nextmove.de/

Wäre vielleicht eine Alternative?
Habe ich natürlich auch schon in Betracht gezogen. Allerdings beträgt die Mindestmietdauer im „ABO 3 Monate“ eben auch drei Monate. Da liegt der Preis für das günstigste Fahrzeug dann nur noch bei 429,-€/Monat. Natürlich immer noch günstiger als 580,-€/Monat über das AH.

https://nextmove.de/neu-das-nextmove-e-auto-abo/
Seit 2019 - Photovoltaik mit 16kWp
Seit 2019 - Strom von den EW-Schönau
Seit NaN - VW e-Up! Style

Re: Lieferzeit?

USER_AVATAR
read
Jochen_S. hat geschrieben:
Freut mich auf der anderen Seite natürlich, dass bei @EcommUp (aus der gleichen AB-Woche) voran geht.(!) :wink:
Vielen Dank!
Nun muss mein Up aber erstmal in den nächsten Tagen in „Produktion“ gehen!
In KW36-43 werden ja die Fahrzeuge inkl. der Extras wie Fahrerassi-Paket, Mulifunktionslenkrad und e-Sound gebaut, ob bestellt oder nicht! Bis auf den e-Sound (welchen ich wieder abbestellt habe) habe ich die genannten Extras geordert! Schlussfolgernd passt das VW vermutlich kostenseitig gut in den Kram und baut deshalb meinen Up ziemlich termintreu? Allerdings ist das reine Spekulation! ;)
AB:10.03.;Style Costa/Black_CCS_alle Pakete
AB 10.20
Lounge 09.20
08.06. KW41
06.08. KW45
18.08. KW46
07.09. SCHEDULED
21.10. Produktion gest.
05.11. Fzg. beim Händler!
12.11. Zulassungsunterl. b. Händler abgegeben
19.11. Fzg.-Übergabe ;)

Re: Lieferzeit?

Skatas
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:10
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Als 2019-Besteller glaube ich mittlerweile das VW gar nicht weiß was sie tun....andernfalls hätte ich meinen Wagen schon und nicht mein Nachbar der 3 Monate nach mir bestellt hat....
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag