VW e-up! bestellt

Re: VW e-up! bestellt

USER_AVATAR
read
@Elektrohobel ...stimmt 4 von den 3 CCS Ladern stehen in meiner Stadt. 😉
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)
Anzeige

Re: VW e-up! bestellt

Oldy62
  • Beiträge: 499
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Solarstromer hat geschrieben:
dedetto hat geschrieben:Es wird heute keiner einen e-UP! kaufen weil er CCS Ladung beherrscht.
Da irrst du. Ohne CCS oder mindestens 22 kW AC kommt für mich ein Elektroauto eigentlich nicht mehr in Frage. Oder nur mit erheblichem Preisnachlass. Dieser Sachverhalt entscheidet letztlich, ob ich meinen Verbrenner noch weiter habe oder nicht. Das Argument es gäbe keine CCS Stationen wird sich in den nächsten Jahren lösen. SLAM will 400 in D aufbauen, Charging Lounge 600 und TNM 200.
Auch ich wollte einen E-UP mit CSS und hätte ihn ohne wohl nicht genommen. Ich weiss nicht, ob und wann ich die Buchse brauche, aber wenn der Fall eintritt, dann bin ich gerüstet. Will man mit dem e-UP dann doch mal eine längere Strecke fahren oder ihn für die Urlaubstour nutzen, dann ist das ohne CSS kaum möglich.
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: VW e-up! bestellt

ubit
  • Beiträge: 2558
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
Eben. Und selbst wenn das Auto explizit für den Nahbereich angeschafft wird: Der Kleine macht einfach so viel Spaß das man jede mögliche Fahrt damit machen will. Heute musste ich wieder mal Verbrenner fahren: Gruselig...

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag