Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
smarty79 hat geschrieben:
marcus72 hat geschrieben:Am 20.09 gibts die Entscheidung vom Klimakabinett. Vorher würde ich nirgendwo eine Unterschrift leisten.
Aber es zählt am Ende doch das Rechnungsdatum, oder?
Nein, es zählt das Antragsdatum.
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Zoidberg
  • Beiträge: 731
  • Registriert: Fr 27. Mai 2016, 20:57
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Udo, ich vermute die typische VW Schreibweise was bedeutet, dass mit dem Komfortpaket zusätzlich auch der Beifahrersitz höhenverstellbar ist. Der Fahrersitz wird serienmäßig höhenverstellbar sein.

In den Prospekten bei VW steht unter Serienausstattung beispielsweise auch immer "Lenkrad" drin. Was nicht einfach heißen soll, dass es überhaupt ein Lenkrad gibt, sondern dass nur das Basislenkrad in Plastik verbaut ist. Gegen Aufpreis gibt es dann das "Lenkrad in Leder" oder das "Multifunktionslenkrad in Leder".

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Zoidberg
  • Beiträge: 731
  • Registriert: Fr 27. Mai 2016, 20:57
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
Langsam trudeln weitere kurze Videos von den upmigos ein:

Hier ist ein weißer e-Up ohne Style-Paket zu sehen, also ohne die 16" upsilon Alus, das Dashpad muss dann wohl Black Cube sein:
https://www.youtube.com/watch?v=zKFdmp2jc_4

Und ein Style in costa azul:
https://www.youtube.com/watch?v=BMwqmBWgyjg

Skoda Citigo e IV:
https://www.youtube.com/watch?v=ISeIdL-n3cA
Der 3-Phasenlader ist eine Falschinfo!

https://www.youtube.com/watch?v=_Nj031tv2Ts

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Sehr interessant im vorletzten Video: Das MFL ist eine gegenüber dem up beschnittene Version, es gibt nur links Bedienelemente! Beim Up auch rechts. Da kommen also die ersten definitiven Unterschiede zum Vorschein!
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • haneu
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:24
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Schon aufgefallen das der Ladeziegel jetzt optional ist?!
Mii in rot mit CCS & 5J Garantie 10/19 bestellt; Produziert in KW 25/20, Abholung KW 30/20: Nach Bafa ca 8600€ ;-) Kein Regensensor => Intervallwischen läßt sich nicht verstellen :-(

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Wo soll das aufgefallen sein, wo steht das? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, das ist doch bei jedem EV Grundausstattung und für Einsteiger sicher eine sehr wichtige Sache...
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
haneu hat geschrieben: Schon aufgefallen das der Ladeziegel jetzt optional ist?!
Ich finde das ok, wenn er zu einem fairen Preis angeboten wird, ebenso beim Typ-2-Kabel. Mancher möchte sowieso eine mobile Ladestation und ein längeres Typ-2-Kabel, da ist es besser, wenn vom Werk keins mitgeliefert wird.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • haneu
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:24
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Im Prospekt weiter oben verlinkt steht unter "Lademöglichkeiten" eindeutig optional....
Dafür scheint ein Typ2 Kabel Serie zu sein
Mii in rot mit CCS & 5J Garantie 10/19 bestellt; Produziert in KW 25/20, Abholung KW 30/20: Nach Bafa ca 8600€ ;-) Kein Regensensor => Intervallwischen läßt sich nicht verstellen :-(

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • haneu
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:24
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 47 Mal
read
Und beim Webportal steht nix mehr von nach dem ersten Jahr kostenpflichtig...
Mii in rot mit CCS & 5J Garantie 10/19 bestellt; Produziert in KW 25/20, Abholung KW 30/20: Nach Bafa ca 8600€ ;-) Kein Regensensor => Intervallwischen läßt sich nicht verstellen :-(

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Beim Thema Ladekabel bin ich klar dafür, dass serienmäßig gar keine Kabel im Auto liegen sollten und man entweder diese optional beim Hersteller bestellen kann oder auf dem freien Markt zugreift. Dafür gibt es mehrere Gründe.
1) Der Hersteller spart Geld.
2) Die Qualität der Erstausrüsterkabel ist meist nicht so überzeugend. Wenn ich das regelmäßig benutze, darf es sich auch hochwertig anfühlen.
3) Eventuell habe ich noch Kabel von einem früheren Auto oder habe mir bereits Kabel online gekauft.
3) Wenn ich die mitgelieferten Kabel nicht brauche, wurde quasi Elektroschrott hergestellt.
4) Wenn ich mit den mitgelieferten Kabeln laden will, kriegt man den Akku zwar irgendwie voll, optimal ist es aber nicht.

Soll heißen, ich finde es nicht schlimm, wenn es serienmäßig keine Kabel mehr gäbe. Bei mir im Kofferraum liegt auch ein Schuko Ziegel, aber den habe ich noch nie benutzt. Und dann finde ich es schade, dass in dieses Thema so viel Energie gesteckt wurde.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag