Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Ich denke dieser Schwerbehindertenrabatt lohnt sich nicht, da der "normal zu erreichende" höher liegt und der Schwerbeh.-Rabatt nicht dazu addiert werden kann...so wurde es mir kürzlich zumindest bei Hyundai erklärt.
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.
Anzeige

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

West-Ost
  • Beiträge: 2025
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1865 Mal
read
droelf hat geschrieben: Ich denke dieser Schwerbehindertenrabatt lohnt sich nicht, da der "normal zu erreichende" höher liegt und der Schwerbeh.-Rabatt nicht dazu addiert werden kann...so wurde es mir kürzlich zumindest bei Hyundai erklärt.
... mag dort so sein. Bei VW wird der "normal zu erreichende" keinesfalls höher sein, zudem können bei Verwendung des Rabatts für Schwerbeschädigte ohne Abschläge (z.B. Händlerbeteiligung an Sonderfinanzierungen) vom Nachlass Finanzdienstleistungen in Anspruch genommen werden.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Okay, gut zu wissen! Danke für die Info :-)
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

cms1104
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 22. Aug 2017, 10:46
  • Wohnort: Bahrain
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Um das ganze Gerede ueber die Ausstattung mal ein bisschen zu beruhigen, kopiere ich hier mal einen teil der Presse-Mitteilung von Skoda rein https://www.skoda-media.de/pmappen/19016//

" Die schwarze Instrumententafel und die darüberliegende Fläche – in der Ausstattungsvariante Ambition
in Schwarz, und bei den Style-Modellen in Silber gehalten – wurden neu gestaltet. Zur
Serienausstattung gehören elektrisch bedienbare Fensterheber vorne, Climatronic,
Funk-Zentralverriegelung, das Radio Swing II sowie die Move&Fun-Smartphone-Dockingstation
auf der Instrumententafel. Über die Move&Fun-App lässt sich ein Mobiltelefon als zusätzliches
Display zur Anzeige von Fahrzeugdaten, Media Playback oder als Navigationssystem einbinden.
Darüber hinaus werden für die App spezifische mobile Online-Dienste angeboten, die aus der
Ferne den Zugriff auf Batterie oder Klimaanlage ermöglichen. Zudem ist der CITIGOe
iV serienmäßig mit einem Spurhalteassistenten ausgerüstet und bietet neben Front-Airbags auch
Kopf- und Brustkorb-Airbags in den Vordersitzen.

Die Ausstattungslinie Style verfügt über eine Ambientebeleuchtung an der Instrumententafel,
elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel sowie das kleine Lederpaket mit
Lederlenkrad, -schalthebel und -handbremshebel. Die vorderen Sitze sind höhenverstellbar
und tragen einen hochwertigen Stoffbezug, die Türgriffe ziert ein Chromdekor. Auf Wunsch ist
ein Komfortpaket erhältlich, es bietet neben einer Heizung für die Frontsitze vier zusätzliche
Lautsprecher und Parksensoren am Heck. Ausschließlich für den CITIGOe
iV Style ist darüber hinaus ein Winterpaket verfügbar, das neben beheizbaren Vordersitzen wärmedämmendes Glas
für die Frontscheibe sowie einen Regen- und einen Lichtsensor inklusive
Coming Home/Leaving Home-Funktion beinhaltet. Zudem bietet die Optionsliste beispielsweise
einen variablen Ladeboden, eine Geschwindigkeitsregelanlage oder dunkel getöntes Glas ,Sunset‘
für die Heckscheibe sowie die hinteren Seitenscheiben."

Also, Ambition (Grundausfuehrung) hat Stahlfelgen, KEIN CCS (serienmaessig), aber dafuer 4 Tueren, Elektrische FH, Climatronic, jede Menge Airbags fuer so ein kleines Auto und den Spurhalteassistent. Dieses Modell war mit "well below 20.000Euro" angekuendigt.

Ich wuerde als Option noch CCS, GRA und vielleicht den variablen Ladeboden nehmen. Damit duerfte auch ein deutlich unter 20k Wagen zumindst knapp ueber 20k liegen, nach Abzug der Foerderung koennte man bei rund 16k landen. DAS finde ich ein faires Angebot. Wenns jetzt dann doch 500 Euro mehr werden ist das immer noch ein super Angebot.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3273
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 708 Mal
  • Danke erhalten: 933 Mal
read
cms1104 hat geschrieben: für die Heckscheibe sowie die hinteren Seitenscheiben."

Also, Ambition (Grundausfuehrung) hat Stahlfelgen, KEIN CCS (serienmaessig), aber dafuer 4 Tueren, Elektrische FH, Climatronic, jede Menge Airbags fuer so ein kleines Auto und den Spurhalteassistent. Dieses Modell war mit "well below 20.000Euro" angekuendigt.

Ich wuerde als Option noch CCS, GRA und vielleicht den variablen Ladeboden nehmen. Damit duerfte auch ein deutlich unter 20k Wagen zumindst knapp ueber 20k liegen, nach Abzug der Foerderung koennte man bei rund 16k landen. DAS finde ich ein faires Angebot. Wenns jetzt dann doch 500 Euro mehr werden ist das immer noch ein super Angebot.
Und wenn der dann etwas über 16.000 oder 16.999 liegt ist es immer noch traumhaft ..
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Der Trick ist das das Winterpaket (was wohl für die meisten unverzichtbar ist) erst beim Style zubuchbar ist.

Dadurch landen wir dann wohl wieder auf circa 20.000€ nach Abzug des BAFA Bonus.

Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, sehe aber nicht wie man einen citigo ohne Firlefanz aber mit Winterpaket und CCS für deutlich unter 20.000€ bekommen kann.

Das Winterpaket ist bei den VW-Drillingen besonders wichtig da das Auto keine Wärmepumpe hat und man somit mit Sitzheizung und Windschutzscheibenheizung die stromfressende Luftheizung nur an ganz kalten Tagen benutzen muß.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Ungeachtet dessen, was jemand gesagt hat, hier der direkte Vergleich um einfach zu sehen, wie sich das Fahrzeug positiv entwickelt.

VW e-up! MY 2016

Code: Alles auswählen

Beschreibung                       Preis
-------------------------------------------------------------------------------
Basispreis                         26.900 Euro
Vollausstattung                    30.500 Euro
Förderung                               0 Euro
---------------------------------------------------------
Endpreis                           30.500 Euro

Akkukapazität:        18,7 kWh
Reichweite:         80-140 km
Laden:                  40 kW, 80% in 30 Minuten

VW e-up! MY 2020

Code: Alles auswählen

Beschreibung                       Preis
-------------------------------------------------------------------------------
Basispreis                         21.975 Euro
Vollausstattung                   ~25.500 Euro
Förderung                          -4.380 Euro
---------------------------------------------------------
Endpreis                           21.120 Euro

Akkukapazität:        36,8 kWh
Reichweite:        160-280 km
Laden:                  40 kW, 80% in 60 Minuten
Ich sehe hier beim besten Willen nichts, über das man bezüglich Preis-Leistung meckern kann. Mehr als 20.000 Euro, weniger als 20.000 Euro... ist doch völlig egal. Die Entwicklung stimmt und aktuell gibt es nichts aber auch gar nichts Vergleichbares in diesem Preissegment.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
jo das ziel wurde erkannt und die preisliche schmerzgrenze nach unten geschoben, ehrlich wurde aber auch zeit! und mal gegen den asiaten trend nach unten!!!!
den pflege diensten wirds freuen, die fahren viel diese klasse!
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

smarty79
  • Beiträge: 1158
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
drilling hat geschrieben:Der Trick ist das das Winterpaket (was wohl für die meisten unverzichtbar ist) erst beim Style zubuchbar ist.
Die Sitzheizung ist ja auch im Komfort-Paket. Ob man die wärmedämmende Windschutzscheibe, Lichtsensor, Regensensor und CH/LH wirklich braucht? Regensensor bringt nur was, wenn er wirklich gut funktioniert (wie bei unserem ex Focus 3, in unserem PQ35-Alhambra eine Katastrophe). CH/LH ist bei unserem Alhambra inaktiv wegen Licht dauerhaft auf an.
e-Up! style am 02.07.20 in WOB abgeholt.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Das ist doch genau die Krux an der Sache. Das Auto hat sich gut entwickelt und der Preis ist - vor allen Dingen verglichen mit den Alternativen - auch okay. Soweit keine Enttäuschung.
Auf der anderen Seite gab es Hoffnungen auch bei mir (begründet oder unbegründet), das auch das VW Modell knapp unter 20k einsteigt und das Skoda Modell deutlich unter 20k.
Dies wäre ein Hammer Preis und hätte die Elektromobilität gleich einen großen Schritt weiter gebracht. Aus dieser Sicht eine Enttäuschung.
Bleibt aber noch der Skoda diese Hoffnung doch noch zu erfüllen. (Möglicherweise die wird der auch deutlich billiger, allerdings dann im Angebot verknappt)

Als drittes bleibt dann noch die geplante Produktionskapazität von 50.000 Einheiten alleine für den europäischen Markt. Das ist ziemlich viel, wenn man bedenkt welche Stückzahlen z.B. Kia/Hyundai weltweit absetzt. Es ist auch deutlich mehr als bisher an e-UPs abgesetzt wurde.
Dies bedeutet aber auch, dass wenn VW zu dem Preis den Absatz nicht erreichen wird, es Rabatte oder Preissenkungen geben wird.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag