Relaunch up!/citigo/..?

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • droelf
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Mi 17. Sep 2014, 21:19
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Sobald ich meinen up habe, werde ich darüber berichten, wie und ob sich Rapidgate zeigen wird. Hab nen neuen Hausstromvertrag mit inkludierter innogy-flatrate (ELE) abgeschlossen und da werde ich so einige Touren in Angriff nehmen ;-)

Derzeit noch KW6...ich hoffe, dass es vielleicht noch ein wenig nach vorne geht...
Twizy seit 2014, e-up! bestellt am 19.09.2019, Auslieferung 10.02.2020. Teal blue mit allem außer e-sound.
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
das würde sicher einige interessieren
am besten im neuen thread damits nicht untergeht
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Relaunch up!/citigo/..?

ubit
  • Beiträge: 2558
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 834 Mal
read
Predo hat geschrieben: Bei der HUK24 ist der neue deutlicher teurer als der alte
Nur Haftpflicht oder auch Vollkasko? Auf Grund des niedrigeren Listenpreises ist die Vollkasko halt günstiger.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Also ich hab gerade Spaßeshalber auch mal bei der HUK24 berechnet (bin da ja jetzt auch schon Kunde).
Für den Skoda Citigo bin ich bei Teil+Vollkasko mit 2 x 500 € SB, Schutzbrief und SF11 bei 214 € im Jahr. Das ist schon verdammt günstig, wenn ich bedenke, dass ich für meinen aktuellen (mittlerweile 7 Jahre alten) Suzuki Swift über 100 € mehr bezahle, bei den gleichen Konditionen.
mfg der Kevin

Skoda Citigoe IV Style

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Alter e-up Haftplicht 55 Euro mit Vollkasko 130 Euro
Neuer e-up Haftplicht 75 Euro mit Vollkasko 180 Euro

SF24 Selbstbeteiligung 150/300Euro (Tarif Classic Select) 10k Laufleistung
Zuletzt geändert von Predo am Mo 16. Dez 2019, 18:54, insgesamt 1-mal geändert.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben: Alter e-up Haftplicht 55 Euro mit Vollkasko 130 Euro
Neuer e-up Haftplicht 75 Euro mit Vollkasko 180 Euro

SF24 Selbstbeteiligung 150/300Euro (Tarif Classic Select)
Bei welcher Laufleistung (km)?? :?:
10k km ? Ist doch günstig, auch wenn teurer als der alte eup :thumb: :thumb:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Relaunch up!/citigo/..?

TorstenW
  • Beiträge: 1885
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 530 Mal
read
Moin,

sorry für OT: Bei einem funkelnagelneuen Auto mit Mobilitätsgarantie ist der Schutzbrief sowas von überflüssig....

Grüße
Torsten
PS: Und "select" würde ich mir auch SEHR gut überlegen!

Re: Relaunch up!/citigo/..?

H4TU
  • Beiträge: 462
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Richtig, Schutzbrief ist eh quasi 24 Monate gedeckt durch die Mobilitätsgarantie bei Neuwagen von VW.
Und Kasko Select dürfte bei Leasing eh nicht funktionieren da laut Leasingvertrag, sofern es sich um ein Leasingauto handelt, die Reperaturen nur in Vertragswerkstätten stattfinden darf und nicht in den von der Versicherung ausgewählten
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Mir ging es mehr um den Preis-Vergleich alter bzw. neuer e-up! Wollte hier keine Diskussion über Versicherungsdetails beginnen. Soll jeder machen wie er denkt.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Re: Relaunch up!/citigo/..?

H4TU
  • Beiträge: 462
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 264 Mal
  • Danke erhalten: 196 Mal
read
Nein, wollte ich auch nicht. Sollte nur ein Hinweis sein da man a.) Geld sparen kann beim Schutzbrief und b.) drauf achtet beim Leasing das Werkstattbindung besteht ;)

Aber bei uns ist das auch so. Der neue UpMiiGo soll einen Mii Benziner ersetzten und da liegt der Versicherungsvergleich, unter gleichen Bedingungen, auch ca. 150-180 € im Jahr über dem Benziner. Allerdings auch keine hohe SF da er als 2. Wagen läuft
Zuletzt geändert von H4TU am Mo 16. Dez 2019, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW > November > 47. KW > 44. KW
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag