Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
naja die 60kw abregelung ist ja nur softwareseitig, denke ich.
wird sich sicher irgendwann mal jemand finden der das auch etwas anheben kann

wenn man unbedingt möchte
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

cms1104
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 22. Aug 2017, 10:46
  • Wohnort: Bahrain
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Gibt es dann auch Spezialisten die das 130 kmh Limit anheben koennen? Tuning fuer E-Autos. :)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Horse
  • Beiträge: 641
  • Registriert: Do 20. Okt 2016, 20:38
  • Hat sich bedankt: 791 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Ich hab gehört, die Sonder-Leasing-Aktion für den e-up!, zuerst befristet auf Ende Oktober, soll nochmals verlängert worden sein bis Jahresende.
Weiß jemand was bzw. hat jemand einen Link dazu? Alle bisherigen Links haben geben Oktober als Fristende an.

https://www.electrive.net/2019/09/05/vw ... uenstiger/

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3281
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 714 Mal
  • Danke erhalten: 935 Mal
read
Kleiner subjektiver Bericht von einer e-up!-Probefahrt.
Ich habe mir von einem VW-Händler vor Ort für 1 Tag den 'alten' e-up! für 1 Tage geben lassen um sein Fahrverhalten zu testen. Meine vorherigen Tests bei anderen Händlern mit Verbrenner-ups waren völlig unbefriedigend: laut, lahm ..

Kurz zum Nutzungsprofil: 2x die Woche 2x110 km auf Bundesstraße ohne Lademöglichkeiten beim Zwischenstop. Das geht an die Grenze des e-up!
Außerdem sollte ein zügiges Überholen von Lkw und Sonntagsfahrern auf der Bundesstraße möglich sein (sprich: abzeptable Beschleunigung im Bereich zwischen 70 und 130 km/h)

Ergebnis der Probefahrt kurz gefasst:
- Fahrgeräusche außer Wind keine - superleise
- mäßiger Geradeauslauf (ist eben Kleinstwagen)
- für mein Empfinden sehr gutes Überholverhalten. Ich habe mehrere Lkw/Kolonnen überholen können und war ruck-zuck auf 135
- sehr angenehme und wirkungsvolle Rekuperation
- Handling sehr angenehm.

Ich werde mir Anfang nächsten Jahres noch einen 'neuen' e-UpMiGo holen um das Reichweitenverhalten zu testen. Ansonsten wäre er für mich sehr gut nutzbar.
Wenn er bei gemäßigten Wintertemperaturen noch die Wunschstrecke schafft würde ich es akzeptieren - für harte Wochen gibt es noch den Rückfall-Diesel.
Zu nahe sollte es allerdings nicht an die Reichweitengrenze gehen denn die Degradation steht im Raume.

Interessant waren die Äußerungen des Händlers/Verkäufer:
Sie hatten der Vorführer mit 'voller Hütte' eingekauft und sehen natürlich, dass sie ihn niemals zum ursprünglichen Preis verkaufen können. Es sei aber ständig als Probefahrzeug unterwegs und sie hätten schon viele Verträge für den neuen e-up! gemacht. Die Kunden wären regelmäßig begeistert.
Sympatisch war in diesem Fall auch, dass der Verkäufer gleich sagte, dass alle BEV-Interessenten deutlich mehr Ahnung von der Materie hätten als er und seine Verkäufer-Kollegen .. er könne sich mal entspannt zurücklehnen und vom Kunden lernen.

Na ja ... wenigstens ehrlich und er hat nicht versucht, mir irgendwelchen Dünnpfiff zu verkaufen.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
die upmigo schlagen ein, 32kWh für ca. 15k€ fast nicht zu glauben...so könnte es was werden mit der e-mobilität fürs volk
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3281
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 714 Mal
  • Danke erhalten: 935 Mal
read
ar12 hat geschrieben: die upmigo schlagen ein, 32kWh für ca. 15k€ fast nicht zu glauben...so könnte es was werden mit der e-mobilität fürs volk
Der Verkäufer war auch der Meinung, dass VW die Fahrzeuge quersubventionieren um den Verbrenner-verkauf von c02-Strafen frei halten.
Bei den Lieferfristen meinte er, dass bei heutiger Bestellung schon Mai im Raume stünde.

Sein Position: mitnehmen .. wer weiß, wie lange die noch solche Angebote nötig haben. (edit: bzw für 2020 ausverkauft sind)
Zuletzt geändert von Schaumermal am Di 12. Nov 2019, 19:46, insgesamt 1-mal geändert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
ar12 hat geschrieben: die upmigo schlagen ein, 32kWh für ca. 15k€ fast nicht zu glauben...so könnte es was werden mit der e-mobilität fürs volk
Mir fehlt der Glaube an genügend Stückzahlen die lieferbar sind. Wenn die Prämie auf 6000 steigt steigen die Bestellungen bestimmt nochmal an.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3281
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 714 Mal
  • Danke erhalten: 935 Mal
read
Predo hat geschrieben:
ar12 hat geschrieben: die upmigo schlagen ein, 32kWh für ca. 15k€ fast nicht zu glauben...so könnte es was werden mit der e-mobilität fürs volk
Mir fehlt der Glaube an genügend Stückzahlen die lieferbar sind. Wenn die Prämie auf 6000 steigt steigen die Bestellungen bestimmt nochmal an.
50.000
Und wenn die Liefer- und Pflegedienste einsteigen ist sowieso Schicht im Schacht.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Predo hat geschrieben: Mir fehlt der Glaube an genügend Stückzahlen die lieferbar sind. Wenn die Prämie auf 6000 steigt steigen die Bestellungen bestimmt nochmal an.
abwarten und vor allem mal sehen was unsere asiatischen rumpelstilzchen tun :mrgreen: ist der preis erst ruiniert, kauft es sich ganz ungeniert

wenn die nicht genügend liefern,wird weiter verbrenner gekauft...

https://www.autoscout24.de/angebote/sko ... 53bdc727c8 netto für 64kWh 25714€ bei 2 stk :mrgreen:
Schaumermal hat geschrieben: Sein Position: mitnehmen .. wer weiß, wie lange die noch solche Angebote nötig haben. (edit: bzw für 2020 ausverkauft sind)
dann hat der prof wieder eine chance :roll: :roll:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Der neue e-up?

Stephan71
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Di 28. Nov 2017, 23:41
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Bin jetzt etwas verwirrt gibt es denn einen neuen E-up? Habe in der Bild eben eine Werbung gesehen das der e-up 260 km Reichweite hat und das ist ja entweder glatter Betrug oder es gibt einen neuen.
Falls es einen neuen gibt passt sein offensichtlich besserer Akku in mein 2018er Model?
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag