Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

fluegelfischer
  • Beiträge: 607
  • Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
  • Hat sich bedankt: 159 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
1lukas1 hat geschrieben: Nun ja, seinerzeit hat der Hersteller keine andere Alternative angeboten, also mussten andere Lösungen her. Sonst wäre ja bei -10 nach 70km Schluss gewesen. Ein bisschen ein Irrsinn ist das natürlich schon. Man kann ja auf Bio-Diesel zurückgreifen.
Ach, ich hab schon einen BMW i3 mit Honda Moppel hinten drin gesehen. Klappe offen - Moppel lief.
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3693
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1784 Mal
  • Danke erhalten: 848 Mal
read
Also als Verbrenner-Heizung würd ich in meinem eAuto grad noch eine Ethanol-Zusatzheizung akzeptieren. Aber deutlich sinnvoller ist dann bei den aktuellen Fahrzeugen eher der Upgrade auf die Zoe oder den eGolf mit Wärmepumpe...

Grüazi, MaXx

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Diesel ist die Zukunft im EV!

hab kein Problem damit
ist 100mal effezienter als den Strom zu verheizen den man zum Fahren braucht.

Hab ja auch eine Gasheizung im Neubau, nix mit Stromheizung.
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Relaunch up!/citigo/..?

SvenKarlsruhe
  • Beiträge: 140
  • Registriert: So 27. Okt 2019, 12:25
  • Hat sich bedankt: 58 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
ElektroFrank hat geschrieben:
SvenKarlsruhe hat geschrieben: Warum keinen Citigo? Optisch gefällt er mir etwas besser als der Mii, aber die beheizbare Frontscheibe war mir wichtig (Zweitwagen, parkt vor dem Haus).
Der Citigo hat selbstverständlich eine beheizbare Frontscheibe.

Grüsse,
Frank
Im Konfigurator aber nicht. Sollte er die doch haben, kostet er trotzdem mehr als der Mii haben und ich muss mich fragen, wieso Skoda einen falschen/nicht vollständigen Konfigurator auf der Website hat...

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
voltmeter hat geschrieben: Hab ja auch eine Gasheizung im Neubau, nix mit Stromheizung.
Der ganze fossile CO2 emitierende Unsinn muss aufhören. Bis 2050 müssen wir bei Null sein.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Ambi Valent hat geschrieben:
Der ganze fossile CO2 emitierende Unsinn muss aufhören
nix is wird immer noch so weitergehen, weil wir nicht in einer Diktatur leben ;)

CO2 ist gut für die Pflanzen 8-)

Benzin Diesel Gas ist gutes Zeug , nur eben nicht fürs Auto...

das driftet wieder ab....
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
SvenKarlsruhe hat geschrieben:

Im Konfigurator aber nicht. Sollte er die doch haben, kostet er trotzdem mehr als der Mii haben und ich muss mich fragen, wieso Skoda einen falschen/nicht vollständigen Konfigurator auf der Website hat...
Wirkt schon ziemlich unprofessionell und peinlich von Skoda. Ist ja nicht neu so ein Konfigurator.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Re: Relaunch up!/citigo/..?

toka
read
ich kaufe mir doch nicht ein E-Auto damit ich eine Dieselheizung da einbaue. Entweder ich hab die Knete für ein Auto mit Wärmepumpe oder ich lasse es. Da kann ich nur den Kopf schütteln....
Seat Mii Electric am 26.09.19 bestellt und am 02.06.20 beim Händler abgeholt

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
toka hat geschrieben: ich kaufe mir doch nicht ein E-Auto damit ich eine Dieselheizung da einbaue. Entweder ich hab die Knete für ein Auto mit Wärmepumpe oder ich lasse es. Da kann ich nur den Kopf schütteln....
Ich glaube einige Überschätzen hier die Fähigkeiten der "Wärmepumpe".
Die ist ja nichts anderes als eine Klimaanlage mit Heizungsfunktion grob gesagt.
Wenn es zu kalt ist und ihr Wirkungsgrab absackt, heizt das PTC genauso mit (teilweise sogar ausschließlich wenn es zu kalt ist).
Ist beim Haus doch nicht viel anders.

Eine fossile Heizung ist imho auch Unsinn und zwar nicht nur wegen der fossilen Heizung an sich, sondern weil es ein Kniefall vor alljenen ist, die sich darüber dann das Maul zerreißen, dass es ohne "Sprit" ja nicht geht.

Nein, dafür sind wir schon viel zu weit.
Ein so kleines Auto wie der eUp braucht keine Wärmepumpe. Die Kabine ist ja ratzfatz gewärmt.
Sogar der ganz alte Leaf mit seiner Wasserheizung kam mit um die 1,5 kW aus und das war ein großes Auto als es aktuell war.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
SvenKarlsruhe hat geschrieben: Im Konfigurator aber nicht. Sollte er die doch haben, kostet er trotzdem mehr als der Mii haben und ich muss mich fragen, wieso Skoda einen falschen/nicht vollständigen Konfigurator auf der Website hat...
Die beheizbare Frontscheibe ist im Komfort PLUS Paket was im online Konfigurator fehlt aber der Händler trotzdem bestellen kann.
Wenn du einige Seite zurückblätterst findest du die Details, das wurde hier schon diskutiert.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag