Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3278
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 712 Mal
  • Danke erhalten: 934 Mal
read
smarty79 hat geschrieben: Von der Reichweite passt es nicht zuverlässig. Aber es stellt sich auch die Frage, ob der Up aus Komfortsicht bei 3h pro Tag das richtige Auto ist...
das war wohl missverständlich .. nicht 3h pro tag sondern 'regelmäßig' - das heißt 2x - 3x die Woche
Die Frage bleibt - abgesehen vom Komfort - ob ich nicht an den Minus-Tagen den Zweitwagen nehme ...
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • Metal-Mike
  • Beiträge: 348
  • Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
  • Wohnort: Odenwald
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Auch wenn der e-Up nun preislich sehr attraktiv geworden ist, wird der ID.3 dann doch eher das passende E-Auto sein.
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure und Elli Pro Wallbox je 11KW - ID.3 1.ST Max im 1st Mover club ist bestellt :D - e-Up Style als 2. Wagen

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: das war wohl missverständlich .. nicht 3h pro tag sondern 'regelmäßig' - das heißt 2x - 3x die Woche
Die Frage bleibt - abgesehen vom Komfort - ob ich nicht an den Minus-Tagen den Zweitwagen nehme ...
Es wird eben mit 220 km schon bei gutem Wetter etwas knapp (außer wenn man wegen LKW die meiste Zeit 70 fährt). Knapp in dem Sinn, dass es wahrscheinlich schon reicht, aber eben wenig Puffer ist. 220 km mit 32,3 kWh Akku sind eben nur 147 Wh/km. Und das ist dann von 100% bis 0%.

Wenn Du am Ziel laden könntest, sähe das natürlich ganz anders aus. Oder wenn Du zumindest meistens am Ziel laden könntest und es ansonsten an der Strecke einen CCS-Lader gäbe.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Im Video von Björn ist ja schön zu sehen, dass die Stärken vom e-up! eher im städtischen Bereich um die 50 Kmh liegen. Bei zügiger überland Fahrweise im Winter kommt man schon in Richtung 20 Kwh pro 100 km, da ist dann bei 160km der Akku komplett leer.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon
14.10.19 bestellt
13.10.20 Auslieferung GMD

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Wie siet es eigentlich mit den Upsilon 16" Felgen aus, die man beim Style optional dazunehmen kann.
gibt es die auch für den normalen ohne Style zum nachrüsten?
Predo hat geschrieben: Im Video von Björn ist ja schön zu sehen, dass die Stärken vom e-up! eher im städtischen Bereich um die 50 Kmh liegen. Bei zügiger überland Fahrweise im Winter kommt man schon in Richtung 20 Kwh pro 100 km, da ist dann bei 160km der Akku komplett leer.
wenn man die Reichweite haben möchte dann Diesel Standheizung und den Stromfuß zügeln
vieles ist möglich

aber ob man das auch will ständig mit 1-2% am ziel anzukommen ist die Frage
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Relaunch up!/citigo/..?

ElektroFrank
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 12:08
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
SvenKarlsruhe hat geschrieben: Warum keinen Citigo? Optisch gefällt er mir etwas besser als der Mii, aber die beheizbare Frontscheibe war mir wichtig (Zweitwagen, parkt vor dem Haus).
Der Citigo hat selbstverständlich eine beheizbare Frontscheibe.

Grüsse,
Frank

Re: Relaunch up!/citigo/..?

ubit
  • Beiträge: 2560
  • Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 835 Mal
read
ElektroFrank hat geschrieben: Der Citigo hat selbstverständlich eine beheizbare Frontscheibe.
Aber halt nur mit dem Komfort Plus-Paket, welches wohl nur für die Style-Version angeboten wird.

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 teal blue

Re: Relaunch up!/citigo/..?

ElektroFrank
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 12:08
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
So ist es.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
ubit hat geschrieben:
ElektroFrank hat geschrieben: Der Citigo hat selbstverständlich eine beheizbare Frontscheibe.
Aber halt nur mit dem Komfort Plus-Paket, welches wohl nur für die Style-Version angeboten wird.
Womit der CITIGOe aber immer noch preislich im Vergleich zum UP! und dem SEat gut dasteht.

Wenn man eh Wert legt auf " 16" Alufelgen" und z. B. der beheizbaren Frontscheibe dann kommt man beim SKoda CITIGO Style meiner Meinung am günstigsten weg.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Ja, auf mobile.de verkauft ein Händler aus Münster den Citigoe Style mit praktisch Vollausstattung für 18480€ (2000€ BAFA geht noch ab).
Leider ist Münster etwas zu weit weg für mich.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag