Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

mar1887co
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Mi 9. Okt 2019, 05:38
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Die Aktionsprämie gibt es neben der 0% Finanzierung und den rd. 1.500€ Nachlass sowie den 2.380€ E-Auto-Prämie
VW e up! Style +++ Bestelldatum 02.10.2019 +++ bis 02.06.2020 Produktionsauftrag eingegangen +++ 03.10.2020 Produktion gestartet +++ 05.06.2020 (!?) Auf dem Transportweg +++ 10.07.2020 Abholung Autostadt
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

roland_geheim
  • Beiträge: 238
  • Registriert: So 5. Mai 2019, 17:51
  • Hat sich bedankt: 44 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben: Wir haben als Österreicher gestern direkt hinter der Grenze bei einem deutschen VW Händler den eGolf bestellt.

Farbe: Pure White
Ausstattung: CCS, Abstandsregeltempomat, Keyless + Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera, Parklenkassistent, Garantie-Erweiterung um 3 Jahre bis 100.000 km

Zum Barkaufpreis nach allen Förderungen und Import nach Österreich für ca. 25.000 EUR inkl. MwSt.
(Privatkauf meiner Frau!). Auch ihr war es das einfach Wert ggü. dem eUp. Und ich habe das auch extra noch angestoßen, als ich erfuhr, wie es in DE so aussieht.

Als Deutscher erhält man noch einige Prämien mehr und die BAFA. Dann wäre er wohl locker auf um die 22.000 EUR herum.
mittlerweile muss man sich als österreicher fragen, ob unsere händler einfach ein dickes brett vor dem kopf haben: kein normal denkender mensch kann hier ernsthaft ein e-auto kaufen, da die rabatte nahe 0 sind -> mit heutigem stand werde ich dann auch in deutschland kaufen, hauptsache hier wird immer gejammert, daß die autoverkäufe nicht rund laufen

Re: Relaunch up!/citigo/..?

BennieJets
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 20:23
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich habe am 04.10. bei einem VW Händler bestellt, nachdem ich die Verkäufer regelrecht per Telefon, Mail und persönlich stalken musste, damit sie mir ein AUto verkaufen
:
VW e up Style in Teal.

Extras :

-CCS Ladedose
-Fahrerasistenz paket
-Komfortpaket
-Multifunktionslenkrad in Leder
-Winterpaket
- e-sound
- Upsilon Felgen
- Winterräder

Liefertermin noch unbekannt

Rabatt:

-Bafa Prämie 2000 euro
-VW Elektro Prämie 2380 euro
-10% Schwerbehinderten Rabatt
-1564,85 euro Aktionsprämie von VW

17.477,65 euro
zuzüglich 749euro Überführung und Fahrzeugbrief.
Gesamt 18226,65 euro

Eine Auftragsbestätigung habe ich bekommen, darin ist das Netzkabel mit 0€ aufgeführt; leider kein Lieferdatum. Außerdem haben sie die Aktionsprämie weggelassen und aus dem Schwerbehindertenrabatt ist ein Mengenrabatt geworden... habe natürlich umgehend reklamiert.

Trotzdem: kann es sein, dass es die Aktionsprämie nicht mehr gibt?

Das nächste Auto dann wieder online... die Freude beim Einkaufserlebnis wollte sich nicht so recht einstellen.
In einen (Verbrenner)Up habe ich mich übrigens nur probehalber gesetzt, nachdem ich den Kaufvertrag unterschrieben hatte.
W E-UP Style in Teal Voll außer Schlüssel & RP best. 04.10.2019 Ausl. 13.KW -> 17.KW -> 18.KW-> 20.KW->Prod gestartet am 25.Mai -> 05.06.2020 Auto beim Händler ->16.06. Zulassung->24.06. fertig -> 01.07. Übergabe

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben: Gibt es für den Citigo und den Mii eigentlich e-sound? Ich kan das nirgends in den Ausstattungslisten finden.
Weiß jemand mehr dazu?
Kein e-Sound für den CITIGOe IV und den Mii electric
Wer das haben will muss den VW e-UP! nehmen.
SKODA CITOGOe iV "Style" bestellt 7.10.2019 -> Bauwoche KW 8 -> 6.3.2020 KW 10 beim Händler -> Fr. 13.03.2020 abgeholt! :-)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Keine Sorge, ich fragte weil ich den nervigen e-sound nicht möchte und besorgt war das der beim citigo und mii möglicherweise zur Grundausstattung gehört ohne erwähnt zu werden.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Falls es jemanden interessiert, ich hab mal eine Tabelle zusammengestellt in dem ich die Ausstattungen vom e-up und vom Mii vergleiche, der Citigo ist noch nicht drauf weil es dafür ja noch keinen Online Konfigurator gibt.
Datei ausstattungsvergleich.html.zip
(3.08 KiB) 93-mal heruntergeladen
(Edit: hab das ODS Spreadsheet in eine HTML Tabelle gewandelt weil sonst die Formatierung beschissen aussah)

Re: Relaunch up!/citigo/..?

West-Ost
  • Beiträge: 2046
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1879 Mal
read
BennieJets hat geschrieben: Ich habe am 04.10. bei einem VW Händler bestellt, nachdem ich die Verkäufer regelrecht per Telefon, Mail und persönlich stalken musste, damit sie mir ein AUto verkaufen
:
VW e up Style in Teal.

Extras :

-CCS Ladedose
-Fahrerasistenz paket
-Komfortpaket
-Multifunktionslenkrad in Leder
-Winterpaket
- e-sound
- Upsilon Felgen
- Winterräder

Liefertermin noch unbekannt

Rabatt:

-Bafa Prämie 2000 euro
-VW Elektro Prämie 2380 euro
-10% Schwerbehinderten Rabatt
-1564,85 euro Aktionsprämie von VW

17.477,65 euro
zuzüglich 749euro Überführung und Fahrzeugbrief.
Gesamt 18226,65 euro

Eine Auftragsbestätigung habe ich bekommen, darin ist das Netzkabel mit 0€ aufgeführt; leider kein Lieferdatum. Außerdem haben sie die Aktionsprämie weggelassen und aus dem Schwerbehindertenrabatt ist ein Mengenrabatt geworden... habe natürlich umgehend reklamiert.

Trotzdem: kann es sein, dass es die Aktionsprämie nicht mehr gibt?

Das nächste Auto dann wieder online... die Freude beim Einkaufserlebnis wollte sich nicht so recht einstellen.
In einen (Verbrenner)Up habe ich mich übrigens nur probehalber gesetzt, nachdem ich den Kaufvertrag unterschrieben hatte.
Die benannte Prämie gibt es zunächst bei Auftragseingang bis 31.10.2019, Verlängerung nicht ausgeschlossen.

„Menschen mit Behinderung“ zählen bei Volkswagen zu der Kundengruppe Sonderabnehmer und bekommen eben einen „Mengennachlass“, wo ist das Problem? Der Händler schreibt die AB nicht (außer die für die Nebenkosten), sondern diese wird direkt durch Volkswagen erstellt.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
roland_geheim hat geschrieben: mittlerweile muss man sich als österreicher fragen, ob unsere händler einfach ein dickes brett vor dem kopf haben: kein normal denkender mensch kann hier ernsthaft ein e-auto kaufen, da die rabatte nahe 0 sind -> mit heutigem stand werde ich dann auch in deutschland kaufen, hauptsache hier wird immer gejammert, daß die autoverkäufe nicht rund laufen
Wir haben in AT den „Superbonus“.
Auf Vorführer, die eh viel zu teuer sind.

Ich habe mir das vorher einige Tage alles geben lassen und bin dann keine 10 km über die Grenze gedüst... war beim IONIQ Elektro auch so.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Relaunch up!/citigo/..?

BennieJets
  • Beiträge: 26
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 20:23
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
West-Ost hat geschrieben:
BennieJets hat geschrieben:
Eine Auftragsbestätigung habe ich bekommen, darin ist das Netzkabel mit 0€ aufgeführt; leider kein Lieferdatum. Außerdem haben sie die Aktionsprämie weggelassen und aus dem Schwerbehindertenrabatt ist ein Mengenrabatt geworden... habe natürlich umgehend reklamiert.

Trotzdem: kann es sein, dass es die Aktionsprämie nicht mehr gibt?

Das nächste Auto dann wieder online... die Freude beim Einkaufserlebnis wollte sich nicht so recht einstellen.
In einen (Verbrenner)Up habe ich mich übrigens nur probehalber gesetzt, nachdem ich den Kaufvertrag unterschrieben hatte.
Die benannte Prämie gibt es zunächst bei Auftragseingang bis 31.10.2019, Verlängerung nicht ausgeschlossen.

„Menschen mit Behinderung“ zählen bei Volkswagen zu der Kundengruppe Sonderabnehmer und bekommen eben einen „Mengennachlass“, wo ist das Problem? Der Händler schreibt die AB nicht (außer die für die Nebenkosten), sondern diese wird direkt durch Volkswagen erstellt.
Sorry, habe mich nicht klar ausgedrückt. Reklamiert habe ich natürlich wegen der fehlenden Aktionsprämie. Als Ansprechpartner steht unter dem Dokument ein Mitarbeiter des Autohauses, deswegen habe ich mich auch dort gemeldet.
...und warum man als Mensch mit Behinderung einen "Großkundennachlass aufgrund eines Großkunden-Vertrages" bekommt, erschliesst sich mir trotzdem nicht. Wäre mir aber soweit egal, da es auch 10% sind.
Ja, ich bin ein bisschen genervt, weil wir das Auto dringend benötigen und ich weder Zeit noch Lust hatte, zig Händler zu kontaktieren. Ich hätte eigentlich einen Gebrauchten gekauft, bin aber durch das Forum auf den neuen Up aufmerksam geworden.
W E-UP Style in Teal Voll außer Schlüssel & RP best. 04.10.2019 Ausl. 13.KW -> 17.KW -> 18.KW-> 20.KW->Prod gestartet am 25.Mai -> 05.06.2020 Auto beim Händler ->16.06. Zulassung->24.06. fertig -> 01.07. Übergabe

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Christian751
  • Beiträge: 155
  • Registriert: Di 30. Jan 2018, 20:00
  • Wohnort: Krems an der Donau / Niederösterreich
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:
roland_geheim hat geschrieben: mittlerweile muss man sich als österreicher fragen, ob unsere händler einfach ein dickes brett vor dem kopf haben: kein normal denkender mensch kann hier ernsthaft ein e-auto kaufen, da die rabatte nahe 0 sind -> mit heutigem stand werde ich dann auch in deutschland kaufen, hauptsache hier wird immer gejammert, daß die autoverkäufe nicht rund laufen
Wir haben in AT den „Superbonus“.
Auf Vorführer, die eh viel zu teuer sind.

Ich habe mir das vorher einige Tage alles geben lassen und bin dann keine 10 km über die Grenze gedüst... war beim IONIQ Elektro auch so.
Ich hab mir auch anfang Oktober eine Kurzulassung (11/18) berechnen lassen mit Leasing. Auto hat zwar fast Vollaustattung und knapp 10.000 Kilometer. Der Preis war fast der selbe, knapp unter 25 k. excl. 2.500 Förderung. Um diesen Preis ist der e-Golf noch zu teuer im Vergleich zu deinem in Deutschland, finde ich.
VW e-UP! Facelift seit 3/2018 / PV-Anlage mit 5,18 kWp seit 8/2019
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag