Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3285
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 719 Mal
  • Danke erhalten: 938 Mal
read
toka hat geschrieben: Und was zählt jetzt?
beides zählt. Der Verbrauch bleibt der gleiche. Das Messverfahren welchselt nur.
Was DU dann verbrauchst hängt von deinem Einsatzszenario und deinem Fahrverhalten ab.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Relaunch up!/citigo/..?

ElektroFrank
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 12:08
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
260 km Reichweite nach WLTP ist das Entscheidende.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Break87
  • Beiträge: 11
  • Registriert: So 22. Sep 2019, 14:21
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
So ich hab auch bestellt, Liefertermin Januar 2020 in WOB.
Ohne Ccs, mein Verkäufer erklärte mir, die Dinger gehen alle zurück zu VW, deswegen ist es ihm egal ob es drin ist. Hätte die rate nur erhöht und ich benötige es nicht.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3285
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 719 Mal
  • Danke erhalten: 938 Mal
read
Break87 hat geschrieben: So ich hab auch bestellt, Liefertermin Januar 2020 in WOB.
Ohne Ccs, mein Verkäufer erklärte mir, die Dinger gehen alle zurück zu VW, deswegen ist es ihm egal ob es drin ist. Hätte die rate nur erhöht und ich benötige es nicht.
boa .. alles sehr frühe Liefertermine.
Wahrscheinlich bauen die dieses Jahr schon kräftig auf Vorrat damit sie ab 1.1.2020 einen kräftigen Schub ausliefern können - c02-verrechnungsfreundlich.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Relaunch up!/citigo/..?

toka
read
Januar wurde mir auch gesagt
Seat Mii Electric am 26.09.19 bestellt und am 02.06.20 beim Händler abgeholt

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Der angegebene NEFZ Verbrauch wird aus WLTP zurückgerechnet. Hab ich hier mal erklärt

viewtopic.php?f=127&t=49458&start=40#p1088660
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Break87 hat geschrieben: Ohne Ccs, mein Verkäufer erklärte mir, ....... und ich benötige es nicht.
Für mich als E-Mobilitäts Neuling:
Hat mal bitte jemand einen Link auf eine Erklärung, wann man CCS braucht oder es praktisch weil schneller ist, und wann nicht ?
Thanks, Achim
Bild
Citigo iV Style Sunflower-Gelb
https://ph-crj.eu

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3285
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 719 Mal
  • Danke erhalten: 938 Mal
read
fl95 hat geschrieben:
Break87 hat geschrieben: Ohne Ccs, mein Verkäufer erklärte mir, ....... und ich benötige es nicht.
Für mich als E-Mobilitäts Neuling:
Hat mal bitte jemand einen Link auf eine Erklärung, wann man CCS braucht oder es praktisch weil schneller ist, und wann nicht ?
Thanks, Achim
CCS ist eine Gleichstromladetechnik die bei Schnelladern verwendet wird. Da spart man sich die Umwandlung des Netzstroms (1-, 2- oder 3-Phasen-Wechselstrom) in Gleichstrom durch einen fahrzeugseitigen Konverter. Der hat nämlich begrenzte Leistungsfähigkeit (langsam .... ) und meist schlechten Wirkungsgrad.

Mit CCS ist ein Nachladen unterwegs deutlich schneller.

Zu Hause spielt das keine Rolle weil die heimische Wallbox immer Wechselstrom liefert.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Und man sollte CCS dazu nehmen auch wenn man sicher ist es nicht zu brauchen.

- der Wagen ist im Zweifelsfall besser wieder zu verkaufen
- Lebensumstände ändern sich schneller als man denkt

In beiden Fällen kann es einen dann sehr in den Hintern beissen kein CCS zu haben, und man verliert mehr Geld als die etwa 600 EUR die es leider Aufpreis kostet.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Relaunch up!/citigo/..?

Mei
read
acurus hat geschrieben: Und man sollte CCS dazu nehmen auch wenn man sicher ist es nicht zu brauchen.

- der Wagen ist im Zweifelsfall besser wieder zu verkaufen
Warum?

Wer das nicht braucht, der braucht es einfach nicht und würde keinen Cent dafür mehr bezahlen.

Wenn der E Boom wirklich kommt, dann ist der e-Up! immer noch ein Kleinstwagen. Der in der Stadt fährt.
Da ist jeder Cent für CCS verloren.
...
- Lebensumstände ändern sich schneller als man denkt
verstehe ich nicht. Da bringt mit CCS auch nix.
In beiden Fällen kann es einen dann sehr in den Hintern beissen kein CCS zu haben, und man verliert mehr Geld als die etwa 600 EUR die es leider Aufpreis kostet.
Aufpreis hin oder her.
Ich würde CCS Schnelladung deshalb nehmen, weil ich es gewohnt bin. Wir brauchen das selten bei unserem Kleinwagen, aber ab und zu fahren wir auch mal 400km und da braucht man CCS.

E-Car fahren ist einfach geil.
Gerade als Neuling will man damit immer fahren.
Mit CCS ist der Aktionsradius einfach grösser.

Ich denke dabei nicht an den Wiederverkaufswert.....(der ist bei E-Car eh fast gleich Null)... Sondern an meinen eigenen Spass.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag